Nintendo Switch Joycon Ladestation ab 17,57€ bis zu 4 Stück aufladen

- - von
Dieser Artikel ist leider aktuell nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch noch viele weitere Deals und Angebote!

Wer eine Nintendo Switch besitzt und sich zusätzlich ein paar Joycons geholt hat, hat das Problem nicht alle Joycons gleichzeitig aufladen zu können, da die Switch nur zwei Slots dafür vorgesehen hat. Die Lösung könnte die günstige Nintendo Switch Joycon Ladestation auf für ca. 0,00€ sein, mit der ihr bis zu 4 Stück der Joycons bequem aufladen könnt.

2019 08 22 15 26 29 Window

Dieses kleine Gadget hat vier Slots für die Nintendo Switch Joycons. Diese können alle parallel aufgeladen werden. Die Ladestation passt außerdem farblich und vom Design relativ gut zu der Switch selbst. Die Ladestation wird dabei über das fest integrierte USB-Kabel an ein optionales USB Netzteil angeschlossen oder kann idealerweise auch direkt an einen der freien USB-Ports der Switch eigenen Dockingstation angestöpselt werden. Zusätzlich hat die Ladestation eine separate Status-LED für jeden Slot um zu sehen ob der Joycon schon vollgeladen ist oder noch nicht. Das Material ist hauptsächlich ABS und benötigt die üblichen 5V via USB bei maximal 2A Stromstärke.

2019 08 22 15 26 43 Window 2019 08 22 15 26 56 Window

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Auf Banggood.com sind die Rezensionen durchweg positiv. Es soll seinen Job sehr gut machen und ist genau wie das Original nur ein wenig billiger. Man sollte vermutlich keine sehr schnelle Ladung erwarten, reicht aber für eine Erweiterung seiner Lade Möglichkeiten vollkommen aus

Features

  • Kann vier Joycons gleichzeitig laden
  • Status-LED beim Aufladen

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Kay

Mein Name ist Kay und ich beschäftige mich bereits seit über 15 Jahren mit Webdesign und -entwicklung. Neben NerdsHeaven interessieren mich vor allem Videotechnik, Games und PC-Hardware.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)