UMIDIGI F2 ab 175€ 6,53″ FHD+, Helio P70, 5150mAh, NFC

- - von
Technische Daten 6,5" • 2340x1080 • Helio P70 • 6+128GB • LTE (inkl. Band 20) • USB Typ-C • NFC • 5150mAh • Android 10.0
banggood.com Banggood.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik
gearbest.com Gearbest.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik

Das beliebte UMIDIGI F1, dass bei uns ebenfalls mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis abgeschlossen hat, geht in die zweite Runde. Aktuell bekommst du das UMIDIGI F2 für 175,46€ auf Banggood.com. Das Gerät bietet ein nochmals größeres, randloses IPS-Display mit 6,53″ und einer Auflösung von 2340×1080 Pixel. Dabei wird das Gerät nun anstelle des Helio P60 von einem MediaTek Helio P70 auf Trab gebracht. Kamera, Android und die Optik haben ebenfalls ein Upgrade erhalten.

2019 11 06 21 36 09 Window

Das UMIDIGI F2 hat nun ein 6,53″ randloses IPS-Display im 19:9 Format und einer Auflösung von 2340×1080 Pixel. Als Besonderheit kommt es nun mit der Frontkamera in einer Punchhole in der oberen, linken Ecke. Die Leistung liefert ein MediaTek Helio P70 Octa-Core Prozessor mit 2,1 GHz weshalb es das Telefon auf eine Antutu-Punktzahl von 137.800 schafft. Außerdem stehen 6 GB RAM und abermals üppige 128 GB Speicherplatz zur Seite. Der Speicher kann wie bei UMIDIGI gewohnt per MicroSD Slot erweitert werden.

2019 11 06 21 36 16 Window

UMIDIGI setzt im F2 auf ein deutlich aufgebohrtes Kamerasetup. Dabei setzt man nun auf ein Quad-Kamera Gespann auf der Rückseite. Hierbei kommen ein 48 MP Samsung S5KGM1 (f/1.79), und weitere 13MP (Weitwinkel), 5MP (Tiefensensor) und 5MP (Makro) Sensoren zum Einsatz. Die Frontkamera wanderte von der Tropfennotch nun in ein Punchhole / Lochnotch in der oberen, linken Ecke und beherbergt einen 32 MP Samsung S5KGD1 Sensor mit einer f/2.0 Blende. Hoffentlich funktionieren auch wirklich alle Sensoren im UMIDIGI F2. Hier konnte das UMIDIGI F1 bereits mit einer soliden Dual-Kamera überzeugen.

2019 11 06 21 36 31 Window

Die zusätzliche Ausstattung fällt abermals ordentlich aus: Dual-Band WLAN (inkl. AC), Dual-SIM, LTE (inkl. Band 20), NFC, eine Benachrichtigungs-LED, USB Typ-C, Bluetooth 4.2 und GPS. Ein 3,5mm Kopfhöreranschluss ist genauso vorhanden. Der Akku besitzt wieder sehr üppige 5150mAh Kapazität und sollte damit für eine sehr gute Laufzeit unter dem frischen Android 10.0 sorgen. Die Abmessung des Smartphone umfassen 77.7 x 162.6 x 8.7mm mit einem Gewicht von 201g. Interessanterweise setzt UMIDIGI beim F2 auf einen seitlich platzierten Fingerabdrucksensor.

2019 11 06 21 36 48 Window

  • Auf Amazon wurde das Handy bisher nicht bewertet. (Stand 06.11.2019)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das UMIDIGI F1 war zur Veröffentlichung eine absolute Empfehlung angesichts des günstigen Preises. Das neue F2 Modell könnte entsprechend in die Fußstapfen treten. Auf dem Papier liefert man wieder in dieser Preisklasse sehr ordentliche Hardware ab, ohne scheinbar Kompromisse machen zu müssen. Wie das Smartphone letztlich abschneidet muss ein späterer Testbericht zeigen.

Features

  • 6,5″, 2340×1080 Pixel
  • MediaTek Helio P70, Octa-Core, 2,1GHz
  • 6GB RAM, 128GB Speicherplatz (erweiterbar)
  • 48+13+5+5MP Quad-Kamera, 32MP Frontkamera
  • Dual-Band WLAN (+AC), Dual-SIM, LTE (inkl.Band 20), Bluetooth 4.2, USB Typ-C
  • 5150mAh Akku, Android 10.0
  • Fingerabdrucksensor

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

UMIDIGI F2 ab 175€ (6,53″ FHD+, Helio P70, 5150mAh, NFC) Zum Angebot