Deals Werkzeug & Outdoor Zeblaze THOR PRO

Zeblaze THOR PRO ab 64€ 1,53″, 3G, Android 5.1

-
Technische Daten 1,54" • 320x320 • MTK6580 • 1+16 GB • WLAN • Bluetooth • GPS • Pulsmesser • Sim Slot 2G/3G • Android 5.1 • 500 mAh
Tomtop.com Tomtop.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik
Banggood.com Banggood.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik

Smartwatches sterben einfach nicht aus, obwohl sich technisch kaum etwas verändert hat. Die Zeblaze THOR PRO nutzt wie viele autark nutzbare Uhren noch Android 5.1, kann aber eigenständig via 3G Signal und eingelegter Sim Karte Daten empfangen. Momentan bekommst du die Uhr bereits ab 63,88€ auf Tomtop.com. Das IPS Touchdisplay misst 1,53 Zoll und ist mit 320×320 Pixel recht ordentlich aufgelöst. Angetrieben wird das System von einem für Smartwatches gar nicht mal so langsamen MTK6580 Quad-Core mit 1,3GHz und 1 GB RAM sowie 16 GB Speicher.

Wer sich autark, also ohne Smartphone durch die Welt bewegen möchte und sein Informationszentrum am Handgelenk tragen will, für den ist eine Smartwatch wie die Zeblaze THOR PRO mit vollwertigen Android sicherlich eine interessante Erfindung. Die 1,54 Zoll große Uhr ist mit GPS, Pulsmesser und einem vollwertigen, angepassten Android 5.1 System ausgestattet. Über den auf der Unterseite zu erreichenden Schacht lässt sich eine Sim-Karte einlegen die für die Kommunikation via 2G und 3G zuständig ist. Damit lässt sich dann z.B. auch telefonieren.
So kann man über den integrierten Google Play Store einiges an Apps laden, darunter auch Anwendungen Whats App, Telegram oder einfache Spiele. Eben so wie man es vom Smartphone her kennt. Die Nutzbarkeit auf dem runden Displays und die durchaus kleinen und fummeligen Tasten auf dem Screen sind wohl reine Gewöhnungssache, erleichtern die Bedienung aber nicht wirklich. Andererseits sind viele Apps nicht für so eine kleine Darstellung angepasst.
Das Gehäuse ist aus rostfreiem Edelstahl hergestellt und das 320×320 Pixel aufgelöste IPS Display wird von Gorilla Glas 3 geschützt. Das einfach angepasste Android System läuft noch auf Version 5.1. Das hat sich in den letzten Jahren nichts getan. Der MTK6580 Quad-Core ist für die meisten Smartphone schon zu langsam geworden, mit 1,3 GHz ist er aber noch flott genug um die Uhr mit 1 GB RAM und 16 GB Speicher anzutreiben. 

Eine Anbindung zum Smartphone ist auch möglich und so lassen sich Nachrichten und Kontakte vom Telefon via Bluetooth synchronisieren. Die üblichen vorinstallierten Anwendungen wie Pedometer, Schlafüberwachung, Kalorien-, Schritte- und Distanzzähler, Remote Musik, Musik Alarm, Browser etc. sind wie gewohnt nutzbar. Oh,  im übrigen ist auch eine 2.0 Megapixel Kamera verbaut. 😀
Der verwendete Akku misst 500mAh und wird sicherlich für einen Tag ausreichen, wer viel Nutzer ist wird bestimmt schon nach wenigen Stunden die Uhr leer gespielt haben. Die Stand-By Zeit beträgt 48 Stunden.

  • Auf Amazon ist die Import Uhr gelistet aber nicht bewertet worden. (Stand 14.06.2018)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

In den letzten Jahren hat sich nicht viel bei den Smartwatches getan, die Funktionen sind umfangreich dank Android 5.1 System, die Bedienung auf dem doch recht kleinen runden Display  aber eher fummelig. 

Features

  • 1,54″, 320×320
  • MTK6580 Quad-Core 1,3 GHz, 1 GB RAM, 16 GB Speicher
  • WLAN, Bluetooth, GPS, Pulsmesser, 2,0 MP Kamera, Sim Slot 2G/3G
  • Android 5.1
  • 500 mAh Akku
Kommentare (5)
  • Arne.T6

    11.07.2018, 12:55

    Hallo zusammen,
    ich hoffe hier noch eine Antwort bekommen zu können.

    Kann diese Smartwatch Push-Nachrichten anzeigen?
    Das heißt für mich, ob sie live Whatsapp Nachrichten auf der Uhr anzeigt, wenn ich sie lediglich via Bluetooth mit meinem Handy verknüpfe?

    Vielen Dank im voraus für eine Antwort!

  • Ronny

    11.07.2018, 14:14

    @Arne.T6 wir können diese Frage leider nicht beantworte, da wir diese Smartwatch nicht getestet haben. Wenn du deine Sim-Karte in die Uhr einlegst kannst du Whats App und co. autark (ohne Handy) benutzen. Wie das mit den eingehenden Nachrichten bei einer Bluetooth Kopplung zum Smartphone ausschaut kann ich leider nur raten.
    Grüße Ronny

  • Gosa

    28.08.2018, 16:06

    Mit der App "Smart Droid Assistent" auf der Uhr und der App "Smart Droid Phone" in der Vollversion für 1,49 € auf dem Handy funktioniert es!

  • Philip

    27.11.2018, 09:28

    Einen schönen Tag zusammen,

    Wo wir schonmal bei den Fragen sind, hätte ich auch nochmal die Eine oder Andere.
    Was hab ihr für Erfahrungen mit der reellen Akkuleitung?
    Welche Daten kann Smart Droid übertragen, bzw. gibt es Einschränkungen bei Apps die nicht syncronisiert werden können?
    Hat vielleicht sogar jemand Erfahrungen mit er Konnektivität von Bluetoothtransmittern?
    Vielen Dank im Vorraus

  • Ronny

    27.11.2018, 09:53

    Zu dieser Uhr kann ich leider nichts sagen, da nicht getestet. Der große Knackpunkt ist aber immer der Akku. unter Last kommt man meist nur 3-4 Stunden zurecht. Über den Alltag verteilt muss man aber vor dem Abend meist schon wieder laden.
    Welche Apps genau unterstützt werden liegt immer an der genutzt Smarwatch App auf dem Telefonen. Wie genau oder was genau Smart Droid Assistent kann weiß ich auch nicht. Bluetooth Transmitter sollten aber problemlos gekoppelt werden können, da ich mit diesen Smartwatches ja auch Bluetooth Lautsprecher verbinden kann.
    Grüße Ronny

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Zeblaze THOR PRO ab 64€ 1,53″, 3G, Android 5.1 Zum Angebot