Tischi
registriert am 05.09.2020
1 Kommentar
0 Votes
  • Tischi

    05.09.2020, 02:32

    Das wichtigste ist der Videoprozessor! Auflösung, Lumen etc. ist bei einem Heimkinobeamer nicht so wichtig wie ein flüssiges Bild ohne schlieren und schleier….
    Schnelle Action oder Sport sollen doch flüssig, ohne das man z.b. beim Fußball 18 Bälle bei einem Pass sieht laufen.

    Eine solide Farbdarstellung gepaart mit einem gutem Kontrast sind ebenfalls sehr wichtig.