docdecker
registriert am 24.10.2020
5 Kommentare
1 Vote
  • docdecker

    30.08.2021, 20:19

    So … wir konnten das Gerät sogar noch für 10 Euro weniger mit Gutschein bestellen.
    Bestellt wurde im Deutschland Lager, gekommen ist es am Ende aus dem polnischen Lager mit UPS. Die Lieferzeit Betrug eine Woche (bestellt wurde an einen Freitag)
    Man bekommt das Laufband fast komplett aufgebaut geliefert. Lediglich den Bügel muss man noch anschrauben mit den beiliegenden Sternschrauben und zwei Standfüsse rein, alles ohne Werkzeug natürlich, dauert noch nicht mal eine Minute.
    Als Zubehör kommt die Anleitung ein Maulschlüssel und Schraubenzieher für eine evtl Wartung, einen Sechkantschlüssel zum einstellen des Bandes und ein wenig Öl sowie die Fernbedienung und Batterien mit.

    Beim ersten Betrieb soll man zwei Dinge testen:
    Ist das Band gut geölt und läuft es mittig.
    Das mit Öl ist so eine Sache: Man soll das Band etwas hochheben und fühlen ob die Platte , auf dem das Band läuft, ölig ist. Ist sie es nicht muss man den seitlichen Öl Stöpsel öffnen und Öl in des darunterliegende Röhrchen drücken (so habe ich jedenfalls die Anleitung verstanden. Alles drücken (und das Band wie beschrieben laufen gelassen) half nichts, es kam nichts an . Später stellte sich heraus , dass doch einiges Öl unterm Gerät war (auf den Fussboden) ,statt da wo es hin soll. Habe es dann doch gleich direkt auf die Platte unter dem Band getröpfelt, geht auch und besser.
    Dann soll man das Band schneller laufen lassen und an den Stellschrauben, am Ende links und rechts, das Band so einstellen, dass es mittig läuft . Hier sollte man sich an den Text in der Anleitung halten und nicht unbedingt an die Grafik und das Gerät schnell laufen lassen.
    Zur Benutzung (wir hatten noch nie ein Laufband muss man dazu sagen)
    Stromversorgung aktiviert man mit den Hauptschalter…Starten, stoppen, schneller und langsamer regelt man ausschließlich über die beiliegende Fernbedienung (inkl Batterie und Ersatzbatterie).
    Am vorderen Ende hat das Laufband einen LED Anzeige dort kann man die Geschwindigkeit, die Zeit, die Strecke und wohl den Kalorienverbrauch ablesen . Letzteres ist natürlich unsinnig, da man keine Körperdaten eingeben kann. Aber mit meiner GT2 und Handy könnte ich feststellen das Geschwindigkeit und Strecke so pi mal Daumen hinkommt. Davon abgesehen hat man keinerlei Speicher- oder Programmiermöglichkeiten und die Fernbedienung bietet auch nur start, stopp stufenlos schneller und langsamer an.
    Das Gerät hat einen "Notausmagnetschalter" der auf der bestimmten Fläche stecken muss und das andere Ende am T-Shirt oder Hose geklemmt wird. Sollte man stürzen wird der Kontakt unterbrochen und das Gerät stoppt auf der Stelle.
    Man Anfang hat sich das Band sehr schnell verschoben. Entweder nach links oder rechts… hat lange gedauert bis man es so hatte das es mittig läuft und auch jetzt muss man öfter nachjustieren, was nervig ist. Zu mal man keinerlei Anzeige hat wie weit man jetzt links und rechts gedreht, in form einer Nullstellenlinie oder der Gleichen, das wäre sehr wünschenswert. Ob man nun besonders gut oder schlecht drauf läuft, kann ich wegen mangelnder Erfahrung mit Laufbändern nicht beurteilen. DAs Gerät mach Geräusche ist aber nicht laut. Der Bügel hat die Möglichkeit ein Handy abzulegen – mehr Luxus gibt's nicht.
    Man kann drauf gehen oder laufen, nicht mehr und nicht weniger.
    Wenn sie das Band weiterhin öfters verschiebt, ist das ein klarer Minus punkt.
    Aber wenn man so preise von anderen Geräten sieht kann man wohl nicht viel mehr erwarten. – Mal sehen wie länge es hält.
    Nachttrag: Auf denKarton stand 37 Kilo , der Bügel ist schnell eingeklappt und dank den Rollen vorne kann man es leicht wegschieben, dennoch standfest. Das es aber wie im Produktbild so einfach seitlich irgendwo runterzuschieben ist, mag zu bezweifeln. In Längsrichtung aber kein Problem.

  • docdecker

    31.01.2021, 17:48

    würde ihn mir bestellen in der Version mit 16 GB RAM und doppelt großer Festplatte zum rendern von Videos HD/4K aber ich traue mich noch nicht 🙁

  • docdecker

    20.01.2021, 17:20

    Naja wann bewertet man was, ehrlich gesagt meistens nicht wenn alles ok…. Eher wenn was schlecht ist oder besonders gut. Eigentlich blöd und unfair aber so sind wir Menschen

  • docdecker

    13.12.2020, 01:57

    Kaufe mein Handys immer über o2 my Handy also auf Raten.
    Ich nutze das Huawei p20pro
    Informierte mich über ein neues Handy online