Outdoor Smartphone

Moin!
Als noch studierender, aber bereits nebenbei arbeitender Geologe ist mir aufgefallen, dass ein robustes Smartphone für mich durchaus sinnvoll wäre.
Ich habe gerade noch ein Xiaomi A2 Lite, was allerdings diverse Blessuren und einen mittlerweile doch etwas langsamen Prozessor hat.
Konkret sind meine Kriterien:
– Staub-, wasser- und stoßfestes Smartphone
– Es sollte technisch auf einem ordentlichen Stand sein, sodass es nicht in einem Jahr bereits komplett veraltet ist (hatte noch nie ein Smartphone >300€, deswegen sollte ich da leichter zufrieden zu stellen sein als andere)
– gute Akkulaufzeit
– falls möglich moderate Größe/Dicke, was aber kein Ausschlusskriterium wäre, da das bei dieser Art von Handys ja sehr schwer umzusetzen ist

Weniger wichtig sind mir diverse Gimmicks und die Kamera (sollte halt ordentliche Bilder bei Tagseslicht machen, bin da auch nichts besonderes gewohnt).
Meine Preisgrenze liegt in etwa bei 400€, bei Ausnahmen oder besonderen Empfehlungen kann der Preis auch etwas drüber sein.
Bei meiner bisherigen Recherche wären mir das Doogee S95, Ulefone Armor 7 und Blackview BV9900 aufgefallen.

Über Tipps oder evtl. sogar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen, danke! 🙂

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

1 Antwort
  1. Stryke
    Stryke sagte:

    Hallo

    Bei Outdoor Phones ist das mit High End Hardware so eine Sache es gibt da 1-2 die zumindes nicht in 1-2 jahren zu Langsam sein sollten.
    Da wäre einmal das Blackview BV9800 ( 6 GB Ram 6580 Akku für einen Preis von 399 auf Amazon
    Und das DOOGEE S95 Pro( Helio P90 8 GB Ram 128 GB QI ) 399€ (SUPER MOD) 499€ Das für 499 Ist ein sogar modular, heisst du Kannst nrn extra Akku oder nen Lautsprecher Dran machen was aber wieder die größe verändert

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.