Deals Diskussion Gearbest- Bestellung keine Neuigkeit

Gearbest- Bestellung keine Neuigkeit

-

Hallo,
ich hatte am 5.03.20 als gutes Angebot den Saugroboter Alfawise V10 max ergattern können. Dieser wurde am 07.03. von Gearbest als verschickt markiert und DHL als „angekündigt“ gemeldet, das war die letzte Meldung. Aus der Vorfreude würde jetzt langsam immer mehr Sorge. Ich habe schon mehrfach bei Gearbest bestellt mit den verschiedensten Versandarten, es kam immer alles. Ich habe ein Ticket geöffnet und werde nur vertröstet und hingehalten. Ich habe dieses Mal extra diese „Shipping Guarantee“ zugebucht, wofür auch immer. Zumindest dachte ich damit bessere Chancen in solch einem Fall zu haben. Jetzt wäre meine Frage wie würdet ihr euch verhalten?? Ich habe noch nie bei Gearbest was umtauschen oder zurück fordern müssen. Was dies betrifft, hörte ich dass GB bei so etwas nicht ganz so kundenfreundlich sei. Habe per PayPal bezahlt und hätte ja eigentlich immer noch den Käuferschutz. Einfach PayPal einschalten und gleich wieder neu bestellen? DHL sagte mir dass es als inländisch frankiert (wahrscheinlich wegen Zollfreiheit) wurde und noch nicht an DHL übergeben wurde. Vielen Dank erstmal wer mein langen Text liest. 🙂
VG Max

Kommentare (4)
  • Anonymous

    27.04.2020, 11:51

    Hey Leute, was würdet ihr an meiner Stelle machen?
    VG Max

  • Ronny

    27.04.2020, 12:46

    Gearbest lässt immer 6-8 Wochen vergehen bevor die handeln dürfen. Liegt eben am Postweg und dessen Strecke. Allerdings ist dieser Zeitraum schon überschritten. Wenn Gearbest auf Nachfrage nichts macht und DHL auch keine weiteren Infos hat, außer das die es noch nicht haben, bzw die Sendungsverfolgung auch keine Infos ausspuckt (normal gibts die immer) solltest du Gearbest einletztes mal drauf hinweisen das wenn nichts passiert das du dich an PayPal wendest. Dann rufst du bei PayPal an und fragst mal nach was du tun sollst oder die tun können.
    Allerdings ist die aktuelle Liefersituation auch etwas anders auf Grund der Corona Geschichte. Es dauert im allgemeinen etwas länger, aber eine Zeitfaktor hab ich da jetzt auch nicht.
    Grüße Ronny

  • Max

    29.07.2020, 11:34

    Hallo Community und Danke Ronny für die Antwort. Hier nur ein kleines Update wie die Sache ausgegangen ist. Ich erhielt nach einigem Schriftverkehr mein gesamtes Geld über von Gearbest zurück. Ich brauchte also auch nicht paypal einschalten, lag vielleicht an der von mir damals zugebuchten Versandgarantie.
    VG Max

  • Kay

    29.07.2020, 13:39

    Hey Max,
    super das du jetzt wenigstens dein Geld zurückbekommen hast. Lediglich um die Zeit und Mühe für die ganze Geschichte ist es wirklich schade.
    Ich drücke dir die Daumen das du beim nächsten Mal einen reibungslosen Ablauf hast.
    VG, Kay

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)