OnePlus Watch 2 ab 309€ – hohe Akkulauzeit & 2 Prozessoren verbaut 😲 1,43″, AMOLED, WearOS 4, bis 100 Stunden Akkulaufzeit

- - von
Zum Angebot

Auch OnePlus bringt einen Nachfolger seiner Smartwatch heraus. Die OnePlus Watch 2 bringt neben den standardisierten Mess- und Trackingfunktionen eine beachtliche Veränderung unter der Haube mit. Die Akkulaufzeit des WearOS 4 Betriebssystem soll auf bis zu 100 Stunden kommen und das System wird von einem dualen Prozessor angetrieben. Neben dem Snapdragon W5 ist ein BES2700 Prozessor verbaut.

+2
OnePlus Watch 2 Farbgestalltung
Technische Daten 1,43" AMOLED • 430 x430 • Dual Prozessor Architektur • bis 100 Stunden Akkulaufzeit • 500mAh • Android WearOS
amazon.de Amazon.de
Oneplus.com 3-5 Tage Lieferzeit
Technische Daten 1,43" AMOLED • 430 x430 • Dual Prozessor Architektur • bis 100 Stunden Akkulaufzeit • 500mAh • Android WearOS
amazon.de Amazon.de
Oneplus.com 3-5 Tage Lieferzeit
Technische Daten Lederarmabnd • 1,43" AMOLED • 430 x430 • Dual Prozessor Architektur • bis 100 Stunden Akkulaufzeit • 500mAh • Android WearOS
Oneplus.com 3-5 Tage Lieferzeit

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

OnePlus Watch 2 Uhr

 OnePlus Watch 2
Display1,43″ 466 x 466, 60 Hz, AMOLED, 2,5D Saphirglas, 600 nits Helligkeit
GehäuseEdelstahl
SOC ChipsatzSnapdragon W5 Gen 1 + BES2700
Speicherausstattung2 GB RAM +32 GB Speicher
Features
  • Dual-Band GPS
  • NFC Pay
  • langlebiger Energiesparmodus mit geringen Einschränkungen
  • Gesundheitsüberwachung 
  • Herzfrequenz
  • Schlafüberwachung
  • Blutsauerstoff
  • Stressüberwachung
  • über 100 Sortmodi
  • OHealth-App
BetriebsystemWearOS+RTOS
Akkulaufzeit bis 100 Stunden
Wasserdichtigkeit5ATM, IP68 + MIL-STD-810H
Akkukapazität500 mAh
Abmessungen / Gewicht

Länge 47,0, Breite 46,6 x 12,1 mm (mit PPG-Sensor 13,65 mm) / 80g mit Armband

Handgelenkumfang

140 bis 210 mm

Preis UVP329€

Verbesserter Nachfolger: 2 Prozessoren & extrem lange Laufzeit

In der zweiten Iteration ihrer Smartwatch-Reihe setzt OnePlus auf umfassende Verbesserungen, die nicht nur Fitness-Enthusiasten ansprechen sollen, sondern auch eine breitere Zielgruppe, die eine zuverlässige Verbindung zu ihrem Smartphone im Alltag sucht. 

OnePlus Watch 2 Features

Nordic Blue Edition

Die OnePlus Watch 2 ist aktuell in zwei Ausführungen verfügbar, ab dem 23.04.2023 wird noch ein „Exklusiver Style“ veröffentlicht.

Nun ist die Katze aus dem Sack: die sogenannte „Nordic Blue Edition“ wird für 349€ verkauft und kommt im schicken Marine blau daher, mit einem entsprechenden farblich passendem Lederarmband. Ein exklusives blaues Watchface Ziffernblatt liegt auch vor.

OnePlus Watch 2 Nordic Blue Edition

 

Am wichtigsten erscheint aber die Akkulaufzeit, die nun mit bis zu 100 Stunden angegeben wird. Und ja: wir sprechen hier immer noch von einer WearOS Uhr mit GPS Unterstützung und einem 500 mAh großen Akku. Bei intensiver Nutzung soll man immerhin auch noch bei 2 Tagen, also 48 Stunden erreichen.

Extrem interessant ist, dass man direkt auf zwei Prozessoren in einer einzigartigen Dual-Engine Architektur gesetzt hat, die parallel arbeiten, um so eine hohe Leistung zu offerieren und eben auch energiesparender zu sein. Hier hat man die Software dahingegen angepasst, dass neben WearOS auch RTOS im hybriden Modus genutzt wird.

Zweiter Prozessor für Energiesparmodus

Der zweite BES2700 Prozessor ist für den Energiesparmodus zuständig und läuft im effizienteren RTOS-System in dem dennoch die wichtigsten Messungen vorgenommen werden. Hier soll man, je nach Nutzung tatsächlich auf bis zu 12 Tage Laufzeit kommen.

OnePlus Watch 2 zwei Chips

Die Liste der Funktionen ist extrem umfangreich, Einschränkungen hat man dann eigentlich nur bei der Verwendung der Wear OS 4-Apps, Watchfaces anderer Anbieter, AOD – Always On Display, Google Assistant, Anpassen der Textgröße und Anpassen der Textgröße. Alles andere wie anheben zu aktivieren, Sportprogramme, Wecker, Mediensteuerung, Taschenlampe, Wetter oder gar der Kompass funktionieren dennoch. 

OnePlus Watch 2

Einige Trainingseinheiten sind nutzbar, teils aber auch etwas eingeschränkter. So beschreibt OnePlus die Übungsmodi: Laufen im Außenbereich/Innenbereich, Gehen im Außenbereich, Radfahren im Außenbereich und freies Training mit „Übungsmodus im Energiesparmodus: keine Sprachführung, keine Routenverfolgung bei der Übung Übersichtsbildschirm, keine Aufzeichnungen auf der Uhr unmittelbar nach dem Training“

Kurz gesagt, die Basicfunktionen wie Schlaf- und Herzfrequenz-Tracking sowie Fitness-Tracking werden auch im Energiesparmodus gemessen.

Dank 7,5 Watt Super VOOC Schnellladung kann die Uhr in einer Stunde vollgeladen werden. Ein 10-minütiges Laden soll für 24h Laufzeit genügen.

Display, interner Speicher & Konnektivität

Die OnePlus Watch 2 wird von einem 1,47 Zoll AMOLED Display geziert, welches mit einer Auflösung von 466 x 466 Pixeln klare und scharfe Bilder garantiert. Die maximale Helligkeit liegt bei recht guten 600 nits. Das Gehäuse aus Edelstahl unterstreicht die qualitative Anmutung, ergänzt durch ein Fluorkautschuk-Armband mit Edelstahlschnalle, das nicht nur robust, sondern auch angenehm zu tragen ist. Die Gehäuseunterseite besteht aus Kunststoff (PC/PC + Glasfaser) und einem zweifarbigen Spritzguss.

OnePlus Watch 2

Für die Konnektivität liegt Dual-Band WLAN 2,4 GHz & 5 GHz, ebenso wie Bluetooth 5.0 für die eingehenden Anrufe vor. Bluetooth Calls, also das führen von Gesprächen kann direkt auf der Uhr vorgenommen werden, in klassischer James Bond Manier.  

Wellness-Tracking

Neben den klassischen Funktionen wie Herzfrequenzmessung, Schlaftracking und L1 + L5 GPS verfügt die OnePlus Watch 2 über 100 Workout-Modi, die nahezu jede erdenkliche Sportart abdecken. Die Uhr ist bis zu 50Meterwasserresistent (5ATM), was sie zum idealen Begleiter auch für Schwimmer macht. Hier hat man die IP68 Staub- und Wasserdichtigkeit mit der militärischen MIL-STD-810H Zertifizierung gekoppelt. So, sind extreme Temperaturen oder Wetterbedingungen und Einflüsse kein Problem für die smarte Uhr.

Folgende Dinge werden überwacht und getrackt:

  • Schlafüberwachung – Schlafstadien (Tiefschlaf, Leichtschlaf, REM-Schlaf, Erwachen), Schlafscore, Atemfrequenz, Schnarchrisikobewertung, Blutsauerstoff, täglicher Schlafbericht, automatische Schlaferkennung
  • Gesundheitsüberwachung – Herzfrequenz, Warnung vor zu hoher/niedriger Herzfrequenz, Herzfrequenz in Ruhe, Basisherzfrequenz
  • Tägliche Aktivitäten und Leistungserinnerungen
  • Überwachung des Blutsauerstoffs: Einzelpunkt, ganztägig
  • Stressüberwachung
  • Beschleunigungsmesser, Gyroskop, optischer Herzfrequenzsensor, optischer Pulsoximeter, geomagnetischer Sensor, Lichtsensor, Barometer

OnePlus Watch 2 Sensor

Auswahl der Sportprofile und Funktionen:

  • 6 Arten der automatischen Erkennung (Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen, Rudergerät, Ellipsentrainer)
  • Professionelle Indikatoranalyse: Aerober Trainingseffekt, kardiorespiratorische Kapazität, Erholungszeit, Herzfrequenz-Erholungsrate, Laufhaltung, Bahnlaufmodus und weitere
  • Professioneller Sportmodus:
    • 1. Skifahren (Geschwindigkeit, Gefälle, Neigung, Anzahl der Fahrten, Gesamtstrecke sowie Einzelstrecken und weitere)
    • 2. Laufen (Kadenz, Schrittlänge, Bodenkontaktzeit, vertikale Amplitude, vertikales Schrittverhältnis, Bodenkontaktbalance links/recht, Laufleistung)
    • 3. Tennis (Schwunggeschwindigkeit, Gesamtzahl der Schläge, Aufschlag, Vorhand, Rückhand)
    • 4. Badminton (Schwunggeschwindigkeit, Anzahl der Schläge, längster kontinuierlicher Schlag, Vorhand, Rückhand, Überhand, Unterhand)
    • 5. Schwimmen (100-Meter-Tempo, Anzahl der Runden, Entfernung, Anzahl der Züge, SWOLF)
    • 6. Seilspringen (Anzahl, Geschwindigkeit)
    • 7. Bergsteigen (Strecke, Aufstiegshöhe, Höhe, kumulierter Aufstieg, kumulierter Abstieg)
    • 8. Gehen (Entfernung, Anzahl der Schritte, Kadenz)
    • 9. Radfahren (Strecke, Geschwindigkeit)
    • 10. Ellipsentrainer (Kadenz, Anzahl der Schritte)
    • 11. Rudergerät (Blattfrequenz, Anzahl der Schläge)

OnePlus Watch 2 Tracking & Sensoren

Die Integration von NFC für kontaktloses Bezahlen und die Kompatibilität mit Android und iOS-Geräten machen die OnePlus Watch 2 zu einem vielseitigen Allrounder, der die Lücke zwischen Smartphone und Nutzer geschickt überbrückt. Dank Google Wallet können Bankkarten und PayPal Accounts sicher hinterlegt und genutzt werden.

Ist die OnePlus Watch 2 Apple kompatibel?

Gut, eigentlich verwundert das vermutlich niemanden mehr, immerhin handelt es sich hier um ein Google Betriebssystem. Somit ist die OnePlus Watch 2 nur mit Android Geräten kompatibel und unterstützt keine Apple iOS-Geräte. Andersrum klappt es ja auch ebenso wenig. Eine kleinere Einschränkung seitens Android liegt bei der Nutzung von Android Go Geräte vor: Diese werden auch nicht unterstützt, diese liegen aber auch nur zu einem kleinen Bruchteil am Markt vor.

OnePlus Watch 2 Watchfaces
(Keine Apple Konnektivität, aber viele Watchfaces)

Fazit /Einschätzung: OnePlus Watch 2 kaufen?

Erhältlich ist die OnePlus Watch 2 zu einem Preis von 329 € UVP, für die Standardedition mit WLAN und Bluetooth Anbindung. Eine separate LTE Version liegt bislang nicht vor. Die „Nordic Blue Edition“ Version fällt etwas teurer aus und liegt UVP bei 349€.

Angesichts der gebotenen Technik und Funktionalität positioniert sich die OnePlus Watch 2 preislich im Mittelfeld, bietet jedoch eine Ausstattung und Verarbeitungsqualität, und insbesondere eine wesentlich höhere Akkulaufzeit die man sonst nur bei der aktuellen Ticwatch Pro 5 findet.

Die OnePlus Watch 2 überzeugt durch ihr stilvolles, aber auch bekanntes Design, die robuste Bauweise und die umfangreichen Fitness- und Smart-Funktionen. Gerade die Akkulaufzeit kann sich im WearOS richtig gut sehen lassen. Bisher kam mir nur die Ticwatch Pro 5 mit bis zu 4 Tagen Laufzeit unter.

Wer von Huawei, Amazfit und anderen einfachen Betriebssystemen verwöhnt ist, hat da jetzt wohl nur ein müdes Lächeln auf den Lippen. Schaut man sich aber den Funktionsumfang einer WearOS Uhr an, merkt man schnell, dass hier wesentlich mehr geboten wird: sei es das Beantworten von Nachrichten, Betrachten von Bildern, bargeldloses bezahlen per NFC oder gar Bild-Push-Nachrichten der Sicherheitskamera oder der Türklingel.

Einige Features wie Blutdruck oder EKG vermisst man hier aber noch, hier hat aktuell Samsung noch die Nase vorn.

Die Watch 2 bietet eine spannende Alternative zu den etablierten Modellen von Samsung, Ticwatch oder Xiaomis Watch 2 Pro insbesondere für Nutzer, die ein Gerät suchen, das die Brücke zwischen hoher Funktionalität und attraktivem Preis schlägt. Gerade die durchaus sehr gute Akkulaufzeit wird ein Hauptkaufgrund sein. 

Eure Meinungen und Erfahrungen sind gefragt: Wie bewertet ihr die OnePlus Watch 2 basierend auf diesen Details? Diskutiert mit uns in den Kommentaren!

Ronny

Mittlerweile schreibe ich nun schon über 8 Jahre für NerdsHeaven.de und bin somit auch für den überwiegenden Großteil der Inhalte verantwortlich und bin das Gesicht auf unserem gleichnamigen YouTube Kanal. Nebenbei beantworte ich eure Fragen, kommentiere auf YouTube, Instagram, Twitch, Twitter, Facebook, TikTok und was weiß ich wo noch so ^^ Gaming und Metal sind mein Leben 🙂 & Sport!

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

OnePlus Watch 2 ab 309€ – hohe Akkulauzeit & 2 Prozessoren verbaut 😲 (1,43″, AMOLED, WearOS 4, bis 100 Stunden Akkulaufzeit) Zum Angebot