Rowenta X-Force Flex 12.60 ab 259€ – Flexibler Akkusauger mit LED-Licht 150 AW, Leistungsanpassung, als Handsauger nutzbar

- - von
Zum Angebot

Der X-Force Flex 12.60 Animal schwimmt eher unter dem Radar, obwohl das Modell eine interessante Ausstattung bietet. Die Saugleistung fällt mit 150 Air Watt hoch aus und Flex-Gelenk, LED-Licht und die automatische Saugstufenanpassungen bilden ein interessantes Gesamtpaket.

+2
Rowenta RH98A8 X-Force Flex 12.60 Animal

Bestpreis! Bei MediaMarkt.de bekommt ihr den flexiblen Handsauger gerade für nur 259 €.

Technische Daten 150 AW • LED-Licht • Display • Leistungsanpassung • auch als Handsauger nutzbar • viel Zubehör
mediamarkt.de Mediamarkt.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Europa
amazon.de Amazon.de

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Lästiges Kabelumstecken muss schon lange nicht mehr beim Staubsaugen sein, denn Akkusauger haben gefühlt mit jedem Jahr mehr auf dem Kasten und können für eine bequeme Reinigung sorgen, sofern auch die Eckdaten passen. Der Rowenta X-Force Flex 12.60 Animal bietet in der Theorie ein rundes Gesamtpaket und ist aktuell ab 259,00€ auf Mediamarkt.de erhältlich.

Saugkraft, Akku und Automatische Anpassung

Der X-Force Flex 12.60 erreicht eine Saugkraft von bis zu 150 Air Watt und bietet eine Filtration von 99,9 %. Angetrieben wird das Gerät von einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Spannung von 25,2 V. Bei Verwendung als Handstaubsauger im Eco-Modus beträgt die Laufzeit des Akkus bis zu 45 Minuten. Auf höheren Stufen sinkt die Akkulaufzeit wie gewohnt deutlich. Eine Besonderheit ist die automatische Anpassung der Saugkraft, die sich je nach Bodenart verändert, um stets ein optimales Reinigungsergebnis zu gewährleisten.

Rowenta RH98A8 X-Force Flex 12.60 Animal

Flex-Gelenk und LED-Bodendüse

Mit dem Flex-Gelenk kann unter Möbeln gesaugt werden, ohne dass sich der Nutzer bücken muss. Zudem wird der Staubsauger von einer LED-Bodendüse begleitet, die dunkle Bereiche beleuchtet und so die Sichtbarkeit von Staub in diesen Bereichen erhöht.

Smart Control Display

Das integrierte digitale Display gibt Auskunft über die verbleibende Akkulaufzeit. Außerdem kann der Nutzer über dieses Display zwischen verschiedenen Leistungsstufen und einem Boost-Modus wählen.

Rowenta RH98A8 X-Force Flex 12.60 Animal

Zubehör und Design

Der kabellose Staubsauger wird mit einer Animal Turbo-Bürste geliefert, die speziell für Haushalte mit Haustieren konzipiert ist. Der Staubbehälter hat ein Fassungsvermögen von 0,9 Litern und ist leicht zu entleeren. Zudem kann der Filter des Staubsaugers gewaschen werden. In puncto Langlebigkeit wird vom Hersteller betont, dass das Gerät durch eine 15-jährige Reparierbarkeit unterstützt wird.

Rowenta RH98A8 X-Force Flex 12.60 Animal

Lieferumfang und technische Spezifikationen

Zum Lieferumfang des X-Force Flex 12.60 Animal RH98A8 gehören neben dem kabellosen Staubsauger selbst auch eine Ladeschale, zwei Möbelbürsten, zwei Filter, eine Fugendüse, eine Polsterdüse und eine Mini-Turbodüse. Das Gerät arbeitet mit Zyklon-Technologie und ist mit einem Digital-Motor ausgestattet. Weitere technische Daten umfassen eine Ladezeit von drei Stunden und ein Gewicht von weniger als 2 kg, wenn es als Handstaubsauger verwendet wird.

Abschließend stellt sich die Frage: Wie könnte die Evolution von Staubsaugertechnologien in den nächsten Jahren aussehen und welche Funktionen könnten zukünftig noch integriert werden?

Kay

Mein Name ist Kay und ich beschäftige mich bereits seit über 20 Jahren mit Webdesign und -entwicklung. Neben NerdsHeaven interessieren mich vor allem Videotechnik, Games und PC-Hardware.

Kommentare (2)
  • Cada

    27.01.2024, 12:02

    Hallo,
    ich habe mich jetzt für den X Force 12.60 entschieden.
    Wie lange muss der Akku beim ersten Mal laden?
    Die 2 blauen Anzeigen hörten auf zu blinken und der Akku hielt 10 Minuten auf Autom.
    Danke

  • Ronny

    29.01.2024, 08:22

    @Cada: Hallo,
    ich habe mich jetzt für den X Force 12.60 entschieden.
    Wie lange muss der Akku beim ersten Mal laden?
    Die 2 blauen Anzeigen hörten auf zu blinken und der Akku hielt 10 Minuten auf Autom.
    Danke

    Der Automatische Modus kann auch die höchste Stufe bedeuten. Das müstest du jetzt beurteilen. Ansonsten benötigende meisten Akkusager immer so 4-6 h um voll gefüllt zu sein.
    Grüße

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Rowenta X-Force Flex 12.60 ab 259€ – Flexibler Akkusauger mit LED-Licht (150 AW, Leistungsanpassung, als Handsauger nutzbar) Zum Angebot