Windows Tablet

Hi Zusammen

Ich schaue mich schon länger nach einem Windows-Tablet mit Tastatur um, welches ich für normale Büroarbeiten, Textbearbeitung, Bildbearbeitung und teilweise Videos schneiden benötige.
Mir sind da von der Performance vor allem zwei Geräte ins Auge gestossen:
Das Chuwi CoreBook und das Voyo VBook I7 Plus.
Welches dieser beiden würdet ihr mir empfehlen oder kennt ihr noch eine Alternative zu den beiden?
Gerade das Voyo soll ja ein richtiger Knaller sein.

Ich danke euch bereits für eure Rückmeldung.

Grüsse
Konrad

Du hast ebenfalls eine Frage?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

4 Kommentare
  1. Duke
    Duke sagte:

    Wenn Du wirklich nur Büro arbeiten damit erledigst kannst Du Dir das Voyo holen, jedoch kannst Du bei Chuwi deine Daten mit dem Fingerabdrucksensor sichern (gegen Räuberische Kollegen 😉). Jedoch liegt es zuletzt an dir was Du selbst brauchst und Dir anschließend kaufst.

  2. Ronny
    Ronny sagte:

    In Sachen Performance hat sich im günstigen Bereich bis ich sag mal 250€ kaum etwas getan, ob man ein X5 8350 SOC, den Celeron N3450 oder den Celeron N4100 nimmt, spielt kaum eine Rolle, Den Hauch an Mehrleistung merkt man wohl eh kaum. Mit dem Core Book bist du aber sehr gut beraten, damit ist genügen Leistung und auch mehr als bei den genannten SOC vorhanden. Für einen alltäglichen Arbeitsablauf unter Windows mit Office benötigt kaum jemand einen Core i7.
    Das Problem bleibt aber die Tastatur->QWERTY US Layout… Da würde ich einfach ein Tablet kaufen und eine Bluetooth oder USB betriebene Tastatur mit QWERTZ Layout nutzen 🙂
    Grüße Ronny

  3. Konrad
    Konrad sagte:

    Danke euch beiden für die schnelle und fundierte Auskunft. Werde mir wohl das Chuwi zulegen und zu gegebener Zeit berichten… 🙂

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.