+6

DOOGEE S95 Pro ab 330€

Varianten * 06.11.2019 - 09:12 Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Outdoor mal anders. Das DOOGEE S95 Pro ist ein modulares Outdoor Telefon. Auf der Rückseite lassen sich magnetische Mods (Zusatzakku, Lautsprecher) schnell und unkompliziert anstecken. Aus technischer Sicht geht man den Weg der Mediatek SOCs: verbaut wird der neue Helio P90 Octa-Core mit 2,2GHz zusammen mit 8GB RAM und 128GB Speicherplatz. Die Displaygröße liegt bei den aktuellen 6,3 Zoll bei 2160×1080 Pixel. Der Akku misst 5150mAh Kapazität, inkl. kabellosen / induktivem Laden. Das Gerät ist selbstredend nach IP68 Wasser- und Staubdicht. Aktuell geht es ab 330,00€ auf Gearbest.com los. Bei den technischen Daten dürfte das DOOGEE S95 Pro eines der aktuell schnellsten Outdoor Smartphones sein.

Modulare Smartphones gibt es schon länger. Wirklich langfristig durchgesetzt ben sich bisher aber keine der verfügbaren Modelle. Dennoch spricht ja nichts dagegen es mal bei einem Outdoor Telefon zu versuchen. Aktuell sind für das DOOGEE S95 Pro lediglich zwei verschiedene Mods bekannt: ein  Akkupack mit zusätzlichen 3500mAh Kapazität, sowie ein Stereo Lautsprecher mit 6W Leistung und integriertem Akku für 10h Musikwiedergabe. Die Mods vom Doogee S90 (zusätzliche Kamera, Walki Talki Aufsatz und Game Controller) sollten wohl auch passen.

Vom optischen geht man auch dem aktuellen Trend nach: so bekommt man ein 6,3″ großes IPS Display mit 2160×1080 Pixel Auflösung in der eine Tropfen Notch für die Frontkamera integriert ist. Die Abmessungen des modularen Outdoor Telefons liegen bei 168 x 79,3 x 13,8mm und einem hohen Gewicht von 285g. Handlich ist es nach wie vor nicht auch wenn es als schlank und dünn beworben wird. Wer zu einem großen robusten nach IP68 Staub- und Wasserdichten Gerät mit NFC und induktivem Laden (10 Watt) greift, wird sich dessen aber bewusst sein.

Im Inneren sorgt der neue Helio P90 Octa-Core mit 2,2GHz Takt für den Anschub. Hier erreichen wir nochmals mehr Leistung (vermutlich über 200.000 Antutu Punkte) als im schon recht flotten Helio P60/70. Zudem wurden gleich 8 GB Arbeitsspeicher (LPDDR4X) sowie erweiterbare 128GB Speicherplatz (UFS 2.0) integriert. Der empfindliche Inhalt wird natürlich mit einer dicken Gummierung und seitlichem Metallrahmen sowie Corning Gorilla Glas 5 geschützt.

Beim rückseitigem Kamera Setup greift man zu einer Triple-Kamera Lösung wie es aktuell auch viele andere Hersteller tun. Als Hauptsensor kommt der Sony IMX582 Sensor mit 48 Megapixel zum Einsatz. Ein weiterer 8 Megapixel Sensor sorgt für die Tiefenschärfe und ein weiterer 8 MP Sensor ist für Weitwinkelaufnahmen zuständig. Grundsätzlich liest sich das Setup schon ziemlich gut. Letztendlich kommt es aber auch auf die Qualität der Linsen und der angepassten Software an. DOOGEE spricht sowohl von einem Nachtmodus als auch allgemein von AI-Funktionen. Die Frontkamera nutz einen nicht näher genannten 16 Megapixel Sensor.

Die Konnektivität haben wir ja schon kurz mit angerissen. Natürlich sind auch Dual-Sim, LTE (inkl. Band 7/20/28), GPS, Bluetooth (welcher Standard verwendet wird, ist noch unbekannt), NFC, USB-Typ-C, ein seitlicher Fingerabdrucksensor sowie Gesichtserkennung per Frontkamera dabei. Auf den beliebten 3,5mm Kopfhöreranschluss verzichtet man aber.

Der Akku mist großzügige 5150mAh Kapazität und kann mit bis zu 12V/2A recht schnell beladen werden. Alternativ steht ja das induktive 10 Watt Aufladen ebenfalls bereit. Letzteres benötigt dann natürlich länger um den Akku wieder auf 100% aufzuladen. Als Betriebssystem kommt Android 9 zur Verwendung. Ein größeres Update oder regelmäßige Sicherheitspatches wird man hier aber nicht bekommen. 

  • Auf Amazon ist das Modulare Import Smartphone nicht gelistet. (Stand 30.10.2019)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Interessant schaut und wirkt das DOOGEE S95 Pro ja schon. Gerade der neue Helio P90 macht uns neugierig. Wie lange sich die Modularität fortsetzt ist natürlich nicht gewiss. Spannend klingt es allemal einfach einen zusätzlichen 3500mAh Akku oder bessere Lautsprecher magnetisch anzubringen.

Features

  • 6,3″ IPS, 2160x1080p
  • Helio P90 Octa-Core 2,2GHz
  • 8+128GB, erweiterbar
  • NFC, Dual-Sim, Dual-Band WLAN, LTE Band 7/20/28, Bluetooth, GPS, USB-Typ-C, 48+8+8MP, 16 MP Frontkamera
  • induktives Laden, IP68, seitlicher Fingerabdrucksensor
  • 5150mAh Akku
  • Android 9

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.