HAMA iPhone 12 Zubehör ab 29,90€ – Lohnt es sich? Apple MagSafe kompatibel

- - von
Zum Angebot

Vermutlich jeder dürfte die Marke HAMA kennen, die schon vor etlichen Jahren für eine Vielzahl von Zubehörartikeln bekannt war. Besonders in Elektronikfachgeschäften ist die Marke auch heute noch umfangreich vertreten und bietet mittlerweile auch für die iPhone 12 Serie entsprechendes Zubehör mit MagSafe Kompatibilität an.

+3
Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Die unterschiedlichen iPhone-Zubehörteile bekommt ihr auf mediamarkt.de ab 29.99€. 

Technische Daten magnetisches und induktives Ladegerät • 15W Ladeleistung • USB-C Anschluss • 1 Meter Kabel
mediamarkt.de Mediamarkt.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus europa

Um herauszufinden wie gut die Produkte für das iPhone 12 tatsächlich sind und ob und wie gut die Apple MagSafe Kompatibilität bei den entsprechenden Produkten ausfällt, haben wir uns testweise 4 Produkte der Serie von HAMA bestellt und nehmen diese für euch unter die Lupe.

HAMA MagCharge Qi-Ladegerät

Das spannendste Feature an der iPhone 12 Serie und deren MagSafe Funktion dürfte wohl die Kombination mit induktiven Ladegeräten sein. Natürlich ist das originale Zubehör direkt von Apple entsprechend hochpreisig und öffnet daher wieder die Möglichkeit für Drittanbieter mit günstigeren Alternativen zu punkten.

Das HAMA MagCharge FC15 Ladegerät steht optisch dem Original nur wenig nach und ähnelt entsprechend ebenfalls einem magnetischen Eishockey-Puck der an der Rückseite des iPhone 12 sicher andockt. Zur Stromversorgung verfügt das Ladegerät über ein 1 Meter langes Kabel mit USB-C Anschluss.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Praktisch wie das Original

Wirklich komfortabel ist das sehr einfache Auflegen eines iPhone 12 auf entsprechende Ladegeräte, da diese sich dank MagSafe schon bei Annäherung an die entsprechende Position „ansaugen“. Auch beim HAMA Ladegerät ist die Haftung selbst mit einer nicht MagSafe kompatiblen Hülle gewährleistet und das iPhone 12 wird entsprechend induktiv geladen. Unterstützt werden, je nach Netzteil, bis zu 15 W induktives Laden.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Schnelle Haftung und einfache Aufladung wie beim Original

HAMA MagLock Vent

Ein weiterer komfortabler Aspekt der MagSafe Funktion ist die bequeme Nutzung entsprechender Halterungen. Der größte Vorteil dürfte dabei in der Nutzung im Auto sein, da es dort oftmals schnell gehen muss und man oftmals mit herkömmlichen Klemmhalterungen im Auto zu kämpfen hat. Mit dem HAMA MagLock Vent ist das simpel aber nützlich gelöst. Die kleine Halterung wird an einer beliebigen Stelle eines Lüftungsgitters eingeklemmt und im Anschluss sieht man nur noch den schwarzen, kleinen „Puck“ als Aufnahme für das iPhone 12.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Kompaktes Design und starke, gummierte Klammer auf der Rückseite

Kompaktes Design und sicherer Halt

In unserem Test integrierte sich die Halterung optisch sehr gut in das Fahrzeug (Aluminium und gummierte Oberfläche) und versperrte ohne ein angedocktes iPhone auch kaum den Luftstrom der Belüftung. Mit angebrachtem iPhone hat man eine sehr stabile Halterung und kann das Smartphone wahlweise horizontal als auch vertikal anstecken. Die Haftung ist hoch genug, sodass das iPhone auch bei holpriger Strecke sicher an der Halterung haftet.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Die Halterung blockiert kaum die Lüftungsschlitze und hält sehr sicher das iPhone 12

HAMA MagLock

Wem das MagLock Vent zu kompakt und unflexibel ist, der kann mit dem HAMA MagLock eine Halterung per Saugnapf für die Winschutzscheibe holen, die ähnlich funktioniert und an Halterungen von Navigationssystemen erinnert. Der „Puck“ ist dabei ebenfalls aus Aluminium gefertigt und besitzt eine gummierte, schwarze Oberfläche die rutschfest ist, das iPhone vor Kratzern schützt und gleichzeitig auch noch recht hochwertig aussieht.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Die Halterung erinnert an die von Navigationssysteme

Unauffälliges Design

Der Saugnapf wird per Klammer äußerst stabil an beliebiger Stelle der Windschutzscheibe befestigt. Optisch verhällt sich die Halterung unauffällig und störte in unserem Test während der Fahrt überhaupt nicht. Auch nach längerem Stand mit starker Sonneneinstrahlung blieb die Halterung sicher an der Windschutzscheibe. Hier kennt man günstigere Lösungen die dann gerne mal abfallen und nicht sicher genug halten.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Die Halterung integriert sich unauffällig und stört nicht während der Fahrt

Flexible Nutzung im Auto

Auch hier ist man wieder sehr flexibel in der Nutzung mit einem iPhone 12. Das Auflegen gestaltet sich sehr einfach, da die Magnete das Smartphone wieder an die entsprechende Position ansaugen und die Magnete das iPhone sicher genug an Ort und Stelle halten. Hier ist man ebenfalls wieder sehr flexibel und kann das Smartphone horizontal als auch vertikal nutzen. Selbst bei holpriger Fahrt blieb das Smartphone sicher an der Halterung und wurde auch nicht verschoben.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Auch bei holpriger Fahrt bleibt das iPhone 12 samt HAMA MagCase sicher an der Halterung

HAMA MagCase

Da moderne Smartphone äußerst empfindlich gegenüber Stürzen sind, nutzen wir als auch viele von euch natürlich gerne entsprechende (Silikon-)Hüllen am Smartphone. Beim iPhone 12 muss man jedoch eine MagSafe kompatible Hülle nutzen, um die Haftung der Magnete im iPhone nicht abzuschwächen, da man sonst oftmals kein Zubehör mehr nutzen kann. Apple verkauft dieses Zubehör wie gewohnt jedoch sehr hochpreisig und verlangt für eine Silikonhülle 55€ UVP.

Hama iPhone 12 MagSafe Zubehör

Kaum Unterschiede zur originalen Hülle von Apple

Saubere Verarbeitung und keine Einschränkungen

Das HAMA MagCase ist ebenfalls nicht günstig, aber sieht dem Original optisch sehr ähnlich. Die Verarbeitung ist gelungen und es gibt keine unsauberen Kanten oder Grate am Case. Der Ring für die MagSafe Funktion ist wie beim Original zu erkennen und sorgt trotz des angelegten Cases für eine sehr starke Haftung und problemlose Nutzung des kompatiblen Zubehörs sowohl von Apple als auch von HAMA selbst.

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Die von uns getesteten  HAMA Zubehörartikel für die iPhone 12 Serie sind nicht so preisgünstig wie man es zunächst erwarten würde, jedoch machen besonders die Halterungen optisch einen ziemlich hochwertigen Eindruck und sind verglichen zu originalem Zubehör von Apple doch deutlich günstiger.

Die MagSafe Features haben uns im praktischen Alltagstest gefallen und auch die Haftung war selbst mit dem HAMA MagCase sehr gut, wodurch der eigentliche Einsatzzweck aller Produkte stets weiterhin gegeben war.

Für die Zukunft wünschen wir uns dieses Feature auch bei allen anderen Smartphoneherstellern, da das Ganze unserer Meinung nach über ein Gimmick hinausgeht und wirkliche viele, praktische Anwendungsfälle im Alltag zulässt und die Nutzung erleichtert.

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Kay

Mein Name ist Kay und ich beschäftige mich bereits seit über 15 Jahren mit Webdesign und -entwicklung. Neben NerdsHeaven interessieren mich vor allem Videotechnik, Games und PC-Hardware.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

HAMA iPhone 12 Zubehör ab 29,90€ – Lohnt es sich? (Apple MagSafe kompatibel) Zum Angebot