INIU USB-C Ladegeräte ab 14,24€ – kompakt, sicher und auch schnell? 20 bis 45 Watt, USB-C

- - von
Zum Angebot

Der Hersteller INIU macht hier eine sehr gute Figur mit ihren verschiedenen Ladegeräten. Die positiven Aspekte überwiegen und moderne USB-C Ladegeräte kann man ja oft nicht genug haben.

+2
INIU USB-C Netzteile

Leider abgelaufen, Deal wurde beendet. Ihr bekommt die 45 Watt Variante auf Amazon.de für nur 8,07 € dank 50 % Sofortrabatt.

Technische Daten 45 Watt, GaN II • Power Delivery 3.0 • Quick Charge 4 • UL-V0-zertifiziertes Gehäuse • 2x USB-C
amazon.de Amazon.de
Technische Daten 45 Watt, GaN II • Power Delivery 3.0 • Quick Charge 4 • UL-V0-zertifiziertes Gehäuse • 1x USB-C1x USB-A
amazon.de Amazon.de
Technische Daten 25 Watt • GaN II • Power Delivery 3.0 • Quick Charge 4 • UL-V0-zertifiziertes Gehäuse
amazon.de Amazon.de
Technische Daten 30 Watt • GaN II • Power Delivery 3.0 • Quick Charge 4 • UL-V0-zertifiziertes Gehäuse
amazon.de Amazon.de

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Der Hersteller INIU hat sich im Laufe der letzten Monate einen Namen für günstige und gute Ladeelektronik gemacht. Gefühlt füllt der Hersteller die Lücke, die Aukey nach seinem Amazon Bann vor einiger Zeit hinterlassen hat. Eine Auswahl an verschiedenen Netzteilen bekommt ihr schon für einen Preis ab 15,99€ auf Amazon.de.

INIU USB-C Netzteile

INIU 20 Watt

Das 20 Watt Netzteils des Herstellers INIU ist von den Abmessungen her recht kompakt gehalten, wobei man jedoch nicht den Titel des kleinsten Netzteils für sich beanspruchen kann.

Um ein wenig mehr Sicherheit zu bieten, setzt man seitens des Herstellers auf UL-V0-zertifizierte, flammenhemmende Gehäuse.

Als Anschluss findet man bei diesem Modell einen USB-C Port, der euch auch die volle Ladeleistung von 20 Watt liefert. Hier werden die Ladeprotokolle Power Delivery 3.0, Quick Charge 4, SCP, FCP und AFC unterstützt. Des Weiteren verbaut der Hersteller noch eine grüne Status-LED, damit man weiß, ob das angeschlossene Gerät auch geladen wird.

INIU USB-C Netzteile

INIU 25 Watt

Das INIU 25 Watt Netzteil erinnert, im Vergleich zur 20 Watt Version, schon eher an Ankers Nano Netzteil. Das geschieht nicht nur durch die kompakte Größe, sondern auch durch die Bauform selbst. Wie beim Vorbild setzt der Hersteller hier auf eine Würfelform beim Körper.

Auch beim 25W Modell findet man lediglich einen einzigen USB-C-Anschluss vor, der die selben Ladeprotokolle, die auch die 20W Version vorweisen kann, unterstützt. Ebenfalls wird für die Sicherheit gesorgt, da in allen Netzteilen Schutz vor Überspannung, Überhitzung, Überladen usw. gewährleistet wird.

INIU USB-C Netzteile

INIU 30 Watt

Wer noch ein wenig mehr Leistung haben möchte, der kann auf das INIU 30 Watt USB-C Netzteil setzen. Hier verbaut der Hersteller sowohl einen USB-C Anschluss, der die vollen 30W Ladeleistung bereitstellen kann, als auch noch einen USB-A Anschluss, der bis zu 18W ausspucken kann.

Wie bei den anderen Modellen setzt man hier unter anderem auf Power Delivery 3.0 und Quick Charge 4. Zusätzlich unterstützt das Netzteil noch PPS für das Schnellladen von Samsung Telefonen.

INIU USB-C Netzteile

INIU 45 Watt

In der größten Version bekommt ihr vom Hersteller ein Netzteil mit 2x USB-C Anschlüssen und einer Leistung von insgesamt bis zu 45 Watt. Wie man es von anderen Herstellern her kennt, teil sich die Leitung entsprechend auf, sollten 2 Geräte zur gleichen Zeit angeschlossen sein. Dank GaN II, Schnellladeprotokollen und verschiedenen Schutzmechanismen ist das Netzteil schnell, sicher und für alle Aufgaben gerüstet, die im Alltag so anfallen könnten.

2023 01 25 12 08 30 71capKyU6zL. AC SX679 .jpg 679849 

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Alle hier vorgestellten Netzteile bieten ihre Vor- und Nachteile, aber insgesamt bekommt man einiges an Leistung für sein Geld. Die Leistung ist, je nachdem welches Netzteil man wählt, oftmals ausreichend. Natürlich sind die hier gezeigten Modelle kaum geeignet ein modernes Notebook oder auch Smartphones mit proprietären Ladestandards, die teilweise bis zu 120 W Ladeleistung unterstützen, voll auszulasten und zu beladen.

Ich habe am Anfang gesagt, dass INIU hier die Lücke füllt, die Aukey hinterlassen hat. Das gelingt dem Hersteller meiner Meinung recht gut, wenn es um Ladeelektronik geht.

Stryke

Ben ist ehemaliges Mitglied des Redakteurteams. Er ist ein Allroundtalent mit einer Spezialisierung auf Anime und Gadgets und auch ein echtes Kind der 90er. Er liebt alles technische was blinkt, leuchtet und glitzert.

Kommentare (9)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

INIU USB-C Ladegeräte ab 14,24€ – kompakt, sicher und auch schnell? (20 bis 45 Watt, USB-C) Zum Angebot