Deals Magazin AliExpress - Erfahrungen & Zoll - Wie gut ist der China Shop?

AliExpress – Erfahrungen & Zoll – Wie gut ist der China Shop?

Da der Trend zu Bestellungen aus Fernost immer mehr an Fahrt aufnimmt und mittlerweile auch für Privatpersonen keine große Hürde mehr darstellt, wollen wir euch an dieser Stelle einige Tipps zum Shopping-Riesen aus Fernost „AliExpress.com“ geben. Einige werden bereits den Namen kennen oder schon einmal gehört haben, doch hinter dem Namen steckt einer der größten weltweiten Handelsriesen: die „Alibaba Group“. Die Shoppingplattform kann direkt in einem Atemzug mit Amazon genannt werden und wird selbst für deutsche Privatpersonen immer nutzerfreundlicher und erfreut sich steigender Beliebtheit.

AliExpress Logo

Zum Shop

Mittlerweile gibt es AliExpress auch direkt auf Deutsch, was potentielle Käufer aus Deutschland nur noch sehr geringe Hürden in den Weg legt, um die erste Bestellung beim Handelsriesen aufzugeben. Die direkte Adresse zum Erreichen des deutschsprachigen Shops lautet http://de.aliexpress.com oder auch direkt http://www.aliexpress.de. Zwar hat AliExpress dabei noch mit einigen, kleineren Hürden bezüglich einer unzureichenden, deutschsprachigen Datenschutzinformation zu kämpfen, dennoch dürften auch diese Probleme bald beseitigt sein. Solange empfiehlt es sich besser die englische Version der Plattform zu nutzen. Alleine in den letzten Monaten hat sich hier sehr viel getan.

Ebenfalls bereitet die recht grobe, automatische Übersetzung in die deutsche Sprache momentan noch eher Probleme, als das sie zu stark selbst Markenbegriffe unverständlich übersetzt und so auch unauffindbar per Suchanfrage macht. Unsere Empfehlung lautet daher lieber die Webseite in der englischen Sprache zu nutzen.

AliExpress-Startseite - Stand 28.09.2015

AliExpress-Startseite – Stand 28.09.2015

Zum Shop

Unsere 6 beliebtesten Deals von Aliexpress.com

AliExpress: Erfahrungen und Bewertungen – Wie seriös ist der Shop?

Wir greifen diesen Fakt direkt einmal vorweg: AliExpress ist sehr seriös und kein Fake-Shop. Aus unserer eigenen Erfahrung können wir sagen, dass AliExpress ein wirklich zuverlässiger Shop ist und die bestellte Ware auch tatsächlich geliefert und verschickt wird. Auf Trustpilot (Verbraucherportal) hat AliExpress einen sehr guten Score von 9/10 Punkten bei aktuell knapp 38.000 Bewertungen (Stand Mai). Das ist insgesamt ein überragender Wert und ein sicheres Zeichen für einen zuverlässigen und seriösen Onlineshop, da auch die Mehrzahl der Kunden eine sehr gute Erfahrung mit dem China-Shop gemacht hat. Natürlich sollte klar sein, dass das nie eine 100%-Garantie sein, dass es immer zu problemlosen Abläufen kommt.

Bild: Trustpilot.com

Bild: Trustpilot.com

Am ehesten lässt sich AliExpress mit dem Amazon Marketplace oder Allyouneed.com (ehemals Meinpaket.de) vergleichen. Es handelt sich dabei um ein Shoppingportal für Händler, die AliExpress als Vertriebsplattform nutzen können. Die Händler unterliegen dabei jedoch Prüfungen und Kontrollen seitens AliExpress und haben ähnlich den Amazon Händlerrichtlinien in Deutschland auch im fernen China einige Richtlinien zu beachten. Dennoch wird man vermutlich schon beim ersten Besuch von AliExpress feststellen müssen, dass einige Produkte bekannter Marken dort zu deinem Bruchteil des üblichen Preises gehandelt werden. Der gesunde Menschenverstand sollte spätestens hier Alarm schlagen, da es sich zu einer hohen Wahrscheinlichkeit um Fälschungen handeln könnte.

AliExpress wurde über die Jahre hinweg als äußerst seriös eingestuft wird, sodass Fake-Produkte nur in Außnahmefällen bei vereinzelten Händlern anzutreffen sind. Ein guter Anhaltspunkt ist hierbei auf die Händlerbewertungen zu achten, welche oftmals Aufschluss über die Seriosität geben. Für weitere Informationen siehe den Abschnitt „Das Problem mit den Plagiaten & Produktimitationen„.

beispielhafte, negative AliExpress-Händlerbewertungen

beispielhafte, negative AliExpress-Händlerbewertungen

Da ich selbst schon häufiger bei AliExpress bestellt habe, kann ich an dieser Stelle auf persönliche Erfahrung zurückgreifen. Die Suche bzw. das Stöbern über AliExpress kann aufgrund der schieren Masse an Produkten mitunter unübersichtlich werden, dennoch ist Bestell- & Bezahlabwicklung vorbildlich. Man hat jederzeit Einblick auf den Status seiner Bestellung und den aktuellen Versandstatus. Lediglich die Versanddauer betrug im Schnitt bei meinen Bestellungen immer zwischen 25 bis 40 Tagen und sollte stets beachtet werden. Schnelle Bestellungen sollten daher lieber weiterhin in deutschen Onlineshops vorgenommen werden.

Zum Shop

Besonderheiten von AliExpress

  1. Versandzeiten von 25 bis 40 Tagen im Schnitt, mitunter Expressversand möglich (5-9 Tage)
  2. große Anzahl an Produkten verschiedenster Händler
  3. im direkten Preisvergleich mit Amazon und Co. oftmals deutlich günstiger
  4. AliExpress setzt auf ein eigenes Bezahlsystem namens Alipay (Äquivalent zu Paypal)
  5. eigenes Käuferschutzprogramm

große Auswahl an Bezahlmethoden

eigener Käuferschutz

teilweise kostenloser Versand

AliExpress fungiert als Treuhänder bei der Bezahlung

 

vereinzelte Fake-Angebote, hierbei auf Händler-Bewertungen achten

schlechte, automatische deutsche Übersetzung

lange Lieferzeiten (im Schnitt 25 bis 40 Tage)

teileweise sehr hohe Versandkosten

kein Paypal

Das Problem mit den Plagiaten & Produktimitationen

Nahezu jedem dürfte bekannt sein, dass der chinesische Markt voll von Fälschungen und Produktimitationen ist. Daher sollte es eigentlich auch nicht allzu verwunderlich sein, dass eben diese auch ihren Weg auf AliExpress gefunden haben. Auch wenn diese dort nicht gerne gesehen sind, so möchten wir euch in diesem Abschnitt Tipps geben, wie ihr Fälschungen recht gut vorab erkennen könnt und warum ihr diese auch nicht kaufen solltet.

Da AliExpress wie Amazon Marketplace oder Allyouneed.com (ehemals Meinpaket.de) als Händlerplattform fungiert, tummeln sich auch auf diesem Marktplatz eine schier endlose Vielzahl verschiedenster Händler mit ihren Angeboten. Wir möchten natürlich das Ärgernis gering halten, dass man zunächst lange auf seine Bestellung aus China wartet und dann im schlimmsten Fall feststellen muss, dass es sich lediglich um eine (schlechte) Imitation handelt. Unser gut gemeinter Rat lautet auch an dieser Stelle nochmals vorab auf die Händlerbewertungen zu achten und den Produktpreis realistisch einzuschätzen, ob es sich überhaupt um ein originales Produkt handeln könnte.

Der Besitz und Erwerb von Plagiaten ist grundsätzlich im privaten Maße nicht strafbar, dennoch kann der Zoll bei der Einfuhr nach Deutschland euer Paket bei der Feststellung von Markenrechtsverletzungen einbehalten und sogar vernichten. Dennoch habt ihr nichts rechtlich zu befürchten und durch den AliExpress eigenen Käuferschutz namens „AliExpress Buyer Protection“ seid ihr sogar abgesichert und könnt im Fall der Fälle euer Geld zurück verlangen.

Achtet auch immer darauf nur kleine Mengen zu bestellen, da der Zoll sonst im Markenrechtsfall davon ausgehen könnte, ihr hättet zu gewerblichen Zwecken eingekauft. AliExpress ist jedoch nicht die einzige Plattform die mit den Plagiaten zu kämpfen hat, denn selbst im Amazon Marketplace und auf Ebay tummeln sich teilweise unseriöse Händler die versuchen ihre Imitate unter die Leute zu bringen.

Zum Shop

Käuferschutz

Der große Vorteil der Bestellung via AliExpress ist der hauseigene Käuferschutz namens „AliExpress Buyer Protection“. Dadurch das ihr nicht auf AliExpress mit Paypal zahlen könnt, ist es von entscheidenen Vorteil, dass ihr zumindest einen eigenen Käuferschutz bei euren Bestellungen angeboten bekommt. Dadurch das AliExpress als eine Art Treuhänder euer Geld verwaltet, habt ihr die entscheidende Möglichkeit im Ernstfall euer Geld auch wirklich zurückzubekommen, wenn ihr das Problem mit einer fehlerhaften/nicht angekommenen/beschädigten/beschlagnahmten/etc. Bestellung glaubhaft schildert. Erst wenn Ihr letztlich den Wareneingang bei euch verbucht und mit der Ware zufrieden seid, bestätigt ihr die Bestellung bei AliExpress und erst dann bekommt der Händler letztlich sein Geld. Ihr habt somit jederzeit die Möglichkeit im Ernstfall euer Geld zurückzuerhalten.

AliExpress zahlt euch immer die gesamte Summe inklusive etwaiger Versandkosten zurück und bietet damit sogar einen Vorteil gegenüber Paypal, welche die Versandkosten immer von der Rückbuchungssumme abziehen.

AliExpress Käuferschutz

AliExpress Käuferschutz und die Möglichkeit den Käuferschutz (open dispute) vor Ablauf der Frist in Anspruch zu nehmen

Es gibt meist verschiedene Wege wie man im Streitfall eine Lösung findet. Ihr habt dabei meist die Wahl aus zurückschicken oder die (defekte/unzureichende) Ware behalten und eine Teilrückzahlung erhalten. Bei etwaigen Rücksendungen ist es jedoch dem Händler überlassen euch diese kostenfrei zu ermöglichen oder ob ihr sie selbst tragen müsst.

Da AliExpress einen harten Kurs bei Plagiaten fährt, wird damit geworben beim unrechtmäßigen Erwerb eines Plagiats bis zu 300% des ursprünglichen Kaufpreises (ohne die Versandkosten) zurückzuerhalten.

Zum Shop

Bezahloptionen / Bezahlung mit PayPal möglich?

Auch wenn ihr leider auf Paypal verzichten müsst, so bietet euch AliExpress dennoch eine ausreichende Vielzahl auch in Deutschland beliebter Zahlungsmöglichkeiten. Besonders die Zahlung mittels Kreditkarte, Sofortüberweisung und Giropay seien hierbei erwähnt.

AliExpress-Bezahloptionen

Wer Zugriff auf eine Kreditkarte hat, kann problemlos mit dieser bezahlen. Ich selbst wickle meine Bestellungen auf AliExpress auch immer via Kreditkarte ab. Sofortüberweisung oder auch Giropay sollten auch in Deutschland recht häufig genutzte Zahlungsoptionen sein und daher problemlos empfohlen werden können.

Wie schickt AliExpress die Ware nach Deutschland? (Zoll)

Grundsätzlich wird bei Bestellungen aus dem Nicht EU-Ausland ab einem Warenwert (inkl. Versandkosten) von ~26€ die Nachzahlung der Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von aktuell 19% fällig. Sollte im Idealfall das Paket korrekt durch den Händler deklariert worden sein, könnt ihr diese Nachzahlung bequem beim Postboten bei der Annahme eures Pakets bezahlen. In seltenen Fällen kommt es jedoch vor, dass ein Paket nicht die erforderliche Kennzeichnung des Händlers bekommen hat, die den Warenwert und Inhalt auf einem Aufkleber auf der Außenseite eures Pakets deklariert. In diesem seltenen Fall bekommt ihr ein Schreiben nach Hause, dass ihr die Bestellung in dem euch nächstgelegenen Zollamt abholen müsst. Hierbei nehmt ihr idealerweise einen Ausdruck eurer Bestellung mit, um den tatsächlichen Warenwert belegen zu können und dann beim Zollamt die erforderliche Einfuhrumsatzsteuer-Nachzahlung tätigen zu können. Wichtig ist, dass ab einem Warenwert von 150€ (inkl. Versandkosten) zusätzlich zu den 19% Einfuhrumsatzsteuer noch eine Zollabgabe fällig werden kann. Um vorab die korrekten Zollkosten in Erfahrung bringen zu können, empfehlen wir euch die Nutzung eines Zollrechners beispielsweise von Pandacheck.

Zum Shop

Rückgaberecht (für defekte) Artikel

Sofern ihr nach dem Erhalt eurer Bestellung einen Defekt feststellt, habt ihr die Möglichkeit direkt eine Erstattung über das AliExpress Ticketsystem beim Händler gültig zu machen. Dabei solltet ihr den Defekt in Bild und idealerweise auch Video festhalten um diese dem Kundensupport vorzuzeigen. In den häufigsten Fällen reicht das aus um eine Rückzahlung zu erhalten und nur in seltenen Fällen muss die Ware zurückgeschickt werden. Der Rückversand muss dabei jedoch aus eigener Tasche gezahlt werden. Bei einem Rückversand nach China bleibt daher abzuwägen ob es sich lohnt zumal es bei Geräten mit fest integrierten Akku noch zusätzliche Probleme beim Versand in Länder außerhalb der EU geben kann.

Wie gut ist der Kundendienst von AliExpress?

Sollten doch einmal Probleme oder Fragen aufkommen, steht einem auch bei AliExpress ein Ticketsystem zur Verfügung. Aus Erfahrung können wir sagen, dass diese Tickets recht zeitnah und kompetent beantwortet werden, auch wenn eine Kommunikation auf Englisch anzuraten ist. Mitunter kam es auch zu etwas Wartezeit bis wir eine Antwort auf ein eingereichtes Ticket erhielten. Dennoch kann man im Schnitt innerhalb von 24 Stunden mit einer Antwort auf ein Ticket rechnen.

Versand aus Deutschland

Seit neuestem gibt es auf AliExpress einige Händler die bereits einen Versand aus Deutschland anbieten. Hierbei wird nicht nur eine gewohnt kurze Versandzeit (2-3 Tage) geboten, sondern auf einige elektronische Geräte direkt noch eine 1-jährige Garantie / Gewährleistung kostenlos gewährleistet. Besonders beim Technikkauf muss man nun beim Versand aus Deutschland keinerlei Probleme mehr befürchten. Da der Service seitens AliExpress gewohnt kulant ausfällt, dürfte es auch bei Gewährleistungsansprüchen keine großen Probleme geben. Bei unserer Testbestellung erhielten wir unser Smartphone bereits nach 2 Tagen wie versprochen aus Deutschland. Erkennbar sind die Produkte an dem Kürzel „Ship from DE / Schiff aus der DE“.

AliExpress Versand aus Deutschland

Einige AliExpress-Händler mit Versand aus Deutschland:

Kommentare (94)
  • Peter

    07.06.2018, 15:50

    FINGER WEG von ALI.
    von 10 Bestellungen kamen nur 4 an.
    Dafür habe ich 10 mal bezahlt!

    Die guten Bewertungen auf dieser webseite sind geschummelt. Typische Deutschfehler von chinesischen Bewertern

  • Georg

    07.06.2018, 15:51

    Sogar die Bewertungen hier im Portal sind falsch.
    Bloss nix kaufen

  • Kay

    07.06.2018, 16:28

    Hi Georg, Hi Peter,
    wir haben zum aktuellen Zeitpunkt knapp 310 Bestellungen über AliExpress getätigt und hatten vielleicht bei 10 Bestellungen Probleme wo wir aber nahezu immer unser Geld zurück erhalten haben.
    AliExpress ist am ehesten mit Amazon vergleichbar aber verkauft nichts selbst sondern ist ausschließlich ein Marktplatz wo andere Händler ihre Produkte verkaufen können.
    Du hast ebenfalls immer Käuferschutz von AliExpress bei jeder deiner Bestellungen der im Notfall bei Nichtlieferung, Fälschungen oder abweichenden, gelieferten Produkten greift.
    Was genau hast du bestellt und hast du bereits mit dem Käuferschutz bei den problematischen Bestellungen Kontakt aufgenommen?
    VG, Kay

  • Mike

    08.06.2018, 11:25

    kann ich mich absolut nicht anschließen, dass der laden Probleme macht

    schon mehrfach dort bestellt. eine Bestellung ging mal verloren, der Verkäufer hat nicht auf meine nachfrage reagiert und umgehend von aliexpress das Geld zurück erhalten ohne wenn und aber (dachte die zicken da mehr rum, da es um ca 50€ dann ging)

  • Günther

    19.07.2018, 09:53

    Käuferschutz bei Aliexpress? Ha, ha, ha !!!

    Gibt dort viele seriöse Händler, die auch bei Problemen helfen.
    Aber !!!
    Gnade Dir Gott, man erwischt einen unseriösen Händler!
    Wurde vom Verkäufer immer wieder vertröstet. Nach knapp 4 Monaten Dispute eröffnet,
    Obwohl der Händler bis zum Schluss behauptet hat, dass es noch unterwegs ist, meldete er bei Ali als geliefert.
    Und Ali hat den Dispute geschlossen. Pech gehabt,
    Die lesen die Mails der Kunden nicht mal, davon bin ich überzeugt.

  • Ronny

    19.07.2018, 10:11

    @Günther das kann ich oder wie absolut nicht nachvollziehen. Wir bestellen ziemlich viel bei Aliexpress (vorwiegend für den Privatgebrauch), Kleinigkeiten wie Schutzhüllen oder Utensilien. Größere Anschaffungen wie Smartphones kommen da nicht in den Warenkorb da bei uns meist der Zoll eine Einsicht sucht und ohne CE Zeichen wars das auch. Von den Unmengen die wir bestellen kommt auch so ziemlich alles an, wenn es mal nicht der Fall ist, hat Aliexpress bei uns bis jetzt immer unser bezahltes Geld erstattet oder eben einen weiteren Artikel versendet. Vielleicht hatten wir aber bis jetzt aber auch immer Glück mit den Händlern.
    Grüße Ronny

  • Günther Ranftler

    19.07.2018, 10:24

    Hallo Ronny,
    Aliexpress versendet nichts selbst. Kein Stück! Es ist eine Plattform für Händler.
    Ein seriöser Händler ist auf seinen Ruf bedacht und hilft auch gerne und schnell weiter. Hatte ich auch schon, keine Frage.
    Was ich erklären wollte: wenn man einen unseriösen Händler erwischt, dann hat man Pech gehabt.
    Obwohl ich nachgewiesen habe, dass die Liefermeldung, des Händler falsch war, hat Aliexpress zu Gunsten des Händlers entschieden.
    Der Dispute wurde von Aliexpress geschlossen, ich hat 4 Monte Wartezeit, sicher an die 20 Mails, keine Ware und das Geld war weg.
    LG Günther

  • Ronny

    19.07.2018, 11:16

    @Günther ja scheinbar hast du dann wirklich ins Fettnäpfchen gegriffen, das Aliexpress eine Ansammlung von vielen Händlern ist wissen wir auch. Und Aliexpress tut ja wie Amazon auch eigentlich alles (so unser Eindruck) dafür das es ein erfolgreiches Einkaufserlebnis ist. Schade das der ein oder andere unseriöse Händler damit dennoch durchkommt. Aber auch auf Amazon ist man davor ja nicht zu 100% geschützt.
    Danke dir trotzdem für dein Feedback 🙂
    Grüße Ronny

  • Sven

    07.08.2018, 08:44

    Ich habe mir Dutzende von verschiedenen Samen bestellt. Nicht ein einziger entsprach der Beschreibung! Es waren alles andere Unkräuter. Zum Beispiel habe ich Orchideensamen bestellt und Rasensamen erhalten.
    Des weiteren habe ich mir mehrere in-ear Kopfhörer bestellt. Diese schienen zu passen und zu funktionieren. Nach maximal zwei Wochen Gebrauch waren alle kaputt. Zudem haben die ungenau verarbeiteten Stecker dazu geführt, dass mein Kopfhöreranschluss am Smartphone verformt wurde. Reperaturkosten 60€.
    Meine empfehlung: lasst die Finger weg von diesem Billigkram!

  • Stefan

    20.09.2018, 11:26

    Ich hatte bislang erst einmal ein Zollproblem. Die Ware war nach vier Wochen im Land und dann weitere 5 Wochen beim Zoll. Irgendwann zwischendurch erhielt ich ein nichtssagendes Mail das ich fast nicht beachtet hätte. Dort stand die Aufforderung zur Einreichung von Rechnung und Zahlungsbeleg.

  • Blare

    20.09.2018, 13:56

    Hallo,

    ich bestelle auch schon lange bei Ali, auch wenig Probleme gehabt, in der Vergangenheit konnte man immer einen "Dispute" öffnen, um eine Chance auf Rückzahlung zu haben (bei nicht angekommener Ware). Aktuell habe ich wieder das Problem, das etwas nicht anzukommen scheint. Wenn ich jetzt aber einen "Dispute" eröffnen will, kommt die Meldung ich könne dies erst in ein paar Tagen machen (Nach Ablauf der "Buyer Protection"). Dann ist es doch aber nicht mehr möglich einen zu öffnen, oder?

  • Ronny

    20.09.2018, 14:27

    @Blare wie lange ist denn das Paket schon unterwegs? Normal gibt es da auch eine Kulanz-zeit von in etwa 6 Wochen, erst dann kann der Shop etwas unternehmen. Normalerweise sollte das aber in dem Zeitraum der "Buyer Protection" möglich sein. Kannst du den Support wenigstens anschreiben und anfragen was los ist?
    Grüße Ronny

  • peddi92

    12.11.2018, 20:50

    Warum eröffnet man erst nach VIER Monaten einen "Fall"? "60 Tage Buyer Protection", ist bis zum ~55 tag nichts da mach ich nen Fall auf und fordere das Geld zurück (dauert ja meist noch 2-3 Tage bis was passiert vom Händler), funktioniert 1A hab ich bisher von 120? Bestellungen etwa 4x benutzen müssen, ich hatte 1x was falsches geliefert bekommen wo ich das geld zurück bekam und 1x etwas leicht defektes was ich zu 60% erstattet bekommen hab (Modellbauachse). 1x hat der Zoll ein "Ersatzglas" für nen Wiko zerstört wegen Fälschung. Bisher hatte ich noch keine wirklichen probleme mit den Teilen, teilweise werden Produkte auch nur "Umbenannt" > Smartphone Hülle für nen Note 3, auf Amazon ~5€, aus China 80 Cent für 1 zu 1 der gleichen Hülle.
    Ich kann nicht klagen, überall gibts "Schwarze Schafe" von daher kann man immer mal Pech haben.
    Um mal was neues zu testen > 11.11 und über aliexpress was aus deutschland gekauft 😀

  • Dennis

    25.11.2018, 09:29

    Habe einen Staubsauger bei Aliexpress aus einem deutschen Lager bestellt. So musste ich keine Zollgebühren zahlen und das Produkt kam schnell an. Doch nun der Ärger: das Model ist das falsche. Disput eröffnet. Verkäufer zickt rum. Und nun soll ich den Staubsauger nach China zurücksenden…. Und nun gibt's die Probleme: kein CE-Zeichen, Zollgebühren….
    NUR KOSTEN!!! NIE WIEDER!!!!

  • joerg5

    12.12.2018, 04:53

    paypal wird doch angeboten und funktioniert. Erstkunden-Rabatt nicht vergessen. Ware als epacket bestellen für rr 1,20 € ist wie Tracking. Warte Lieferung noch ab.

  • Fragender

    04.01.2019, 02:55

    Hiiiiilfeeee! Ich hoffe jemand kann mir mal endlich diese Frage beantworten. Wenn man Banküberweisung ins nicht Eu-Ausland tätigt, fallen Gebühren an. Die teilweise sehr hoch sind, da mehrere Banken involviert sind, bis das Geld beim Empfänger ankommt.

    Jetzt habe ich Angst Ali pay aufzuladen, da das Alipay Konto vlt eine Bank in China ist und Gebühren anfallen. Oder überweise ich auf ein in Deutschland existierendes Konto?

    Die gleiche Frage mit Giropay:
    Überweise ich mit Giropay direkt nach China oder auf ein deutsches Giropay Konto und die überweisen dann nach China?

    Und woher soll man das wissen?

  • Ronny

    04.01.2019, 09:21

    @Fragender gelegentlich mache ich auch eine Sofortüberweisung um auf Aliexpress kaufen zu können oder zahle über die Kreditkarte, extra Gebühren sind mir da nie aufgefallen. Ich gehe davon aus das keine "großen " Extrakosten entstehen wenn man diese Art der Bezahlung vornimmt. Sie ist ja wie PayPal für einen Weltweiten Einsatz gedacht, lediglich die Umrechnung der einzelnen Währungen ist etwas anders was mal hier und da einen etwas anderen Kurs zu Folge hat.

  • Max

    11.02.2019, 07:37

    Also ich muss ehrlich gestehen, ich habe mich bisher nicht getraut dort zu bestellen. Ich war immer kurz davor, aber habe mich dann doch wieder dagegen entschieden. Ich habe bereits einmal negative Erfahrungen gesammelt, wo im Nachhinein immer wieder Abbuchung von meiner Kreditkarte durch Chinesische angebliche Verkäufer stattfanden. ich habe dieses Geld zwar immer mit viel Aufwand von meiner Bank zurückholen lassen können, aber ein Wechsel meiner Kreditkarte war trotzdem notwendig.

  • Ronny

    11.02.2019, 08:49

    @Max Aliexpress muss man sich wie Amazon vorstellen. Der Shop hat die Hand über die Verkäufe und kümmert sich um die gesamte Abwicklung. Wir kaufen da schon etliche Jahre ein und hatten nie Probleme die nicht lösbar waren und definitiv auch keinen Kreditkarten Missbrauch.
    Wenn man aber schon mal in dieser Form Probleme hat kann ich das auch absolut verstehen. Aber bei Vertrauenswürdigen Shops muss man sich da keine Sorgen machen.
    Grüße Ronny

  • Egbert Brand

    13.02.2019, 22:28

    Den überwiegend negativen Aussagen in diesem Forum muss ich mich leider anschließen. Von einem Freund wurde ich auf aliexpress aufmerksam gemacht. Hätte ich dies Forum vorher gekannt wäre meine Bestellung dort nicht erfolgt.
    Am 24.Sept. bestellte ich einen free SAT 4k android Satellitenempfänger zum Preis von US $ 70.07. Den Sat Receiver erhielt ich am 12., Oktober 2018.
    Aus verschiedenen Gründen, die ich im später eröffneten Dispute erklärte, sandte ich den Receiver am 17. Oktober 2018 mit der Post DHL zurück.
    Die Rücksendeadresse wurde mir von aliexpress vorgegeben und war in China.
    Ich sandte mit dem dispute zusätzlich tracking details als Dataianhänge.
    Die Post DHL erklärte, dass der zurückgesandte Receiver am 29. Oktober 2018 an den Adressaten übergeben worden ist. Für die Rücksendung zahlte ich ca. 10€.
    Da sich wochenlang nichts tat, eröffnete ich dann einen Disput. Allerdings hätte ich mir den und die nachfolgenden Schreiben in diesem Disput sparen können. Der Händler erklärte im Disput, dass die Rücksendung zu spät eintraf und es daher keine Rückzahlung des Kaufpreises gibt.
    Meine Erklärungen und Einwände dazu wurden nur immer wieder stereotyp gleich beantwortet: zu späte Rücksendung, keine Rückzahlung.
    Käuferschutzprogramm ist ein witz.Man kann sich bei aliexpress nicht per email o.ä. beschweren, weil es keinen email Ansprechpartner gibt. Jedenfalls habe ich nirgendwo auf den aliexpress Seiten etwas entsprechendes gefunden. Auch der Hinweis auf Käuferschutz, Kundenservice und Streitigkeiten pp. landet immer nur auf den Verkaufsseiten. Da dreht man sich im Kreis.
    Wenn ich im Internet z.B. auf der Seite: https://chinavergleich.de/shops/aliexpress-erfahrungen lese:“ Sollte es Probleme bei der Rückgabeverhandlung geben, können Kunden eine Beschwerde beim AliExpress Kundenservice einreichen. Das Unternehmen kümmert sich dann um eine Lösung des Problems,“ dann ist diese Aussage ein fake (siehe wie vor)
    Allerdings kann man mit Mitarbeitern von aliexpress chatten. Sie sind freundlich, aber sie tun nichts. Ein Nachteil dieser Chatterei ist, dass man immer nur einen oder zwei Sätze los wird. Das Chatfeld ist so kurz bemessen, dass nur 400 Buchstaben möglich sind. Man muss auf englisch chatten, sonst wird auch das nichts. Käufer, die des Englischen nicht mächtig sind, haben von vornherein verloren. Um ein Ende vorweg zu nehmen: Die Chatterei kann man sich sparen, sie dient nur der Kundenberuhigung, sprich Kundenverarsche; denn sie bringt kein für den Käufer positives Ergebnis. aliexpress setzt sich nicht für seine Kunden ein. Ich habe nie wieder etwas nach div. Chatten für mein Anliegen Positives gehört.
    Vielfache weitere Anschreiben in dem Disput blieben ohne Erfolg, weil ich keine Antwort erhielt. Irgendwann schließt aliexpress den Disput und das war's.
    Tatsache ist, ich habe den Preis für das ungenügende Produkt bezahlt. und es auf meine Kosten zurückgesendet. Ich habe mein Geld nicht zurückbekommen.
    Ich bin nicht amüsiert und werde keine weiteren Einkäufe auf Aliexpress machen und kann dies auch niemand anderem empfehlen. Es bleibt nur übrig, die interessierte Käuferschaft vor dieser Plattform zu warnen. Natürlich kann manche Bestellung gut ablaufen, doch letztlich ist man als hilfloser Käufer ohne wirklichen Rechte dem kaufmännischen Wohl- oder Unwohlverhalten einer Firma auf der anderen Seite des Globus ausgeliefert.

  • Rene

    13.03.2019, 09:33

    Also ich kaufe fast alle meine elektronischen Bauteile über Aliexpress. Mittlerweile sind es bestimmt schon über 60 Bestellungen. Als Wertgrenze lege ich mir max. 18€ auf aber meistens sind es kleine Beträge von unter 7€. Bezahlen tuhe ich mit meiner VISA Karte. Gab noch nie Probleme und die Ware habe ich auch immer bekommen. Gut, mitunder muss man halt 6 Wochen warten, aber besser als die völlig überteuerten Preise hierzulande zu bezahlen.
    Wie geschrieben, für meine Hobbybastelei ist ALI gut aber ich würde nie auf die Idee kommen, dort teure Produkte wie Uhren oder einen Staubsauger etc. zu kaufen. Dafür benutze ich den z.B. Amazon als "Schutzschicht".

  • Hans

    18.03.2019, 20:27

    Durch einen Freund habe ich Aliexpress kennen und lieben gelernt. Besagter bestellt schon lange dort, viel Werkzeug, Elektronik, Uhren uvm. Also den Katalog runtergelden und deutsch eingestellt. Erstaunlich gut übersetzt und ausführlich bechrieben, viel besser, als man das sonst so kennt. System ähnlich wie Ama, d.h. Händler bieten an.
    Im Februar 3 kleine Bestellungen geordert. Der Ablauf und die Benachrichtigungen sind beispielhaft gut, da gibt es nix auszusetzen. Nach 2 Wochen war die Ware da und alles bestens. Bei den super Preisen würde ich sogar Ungereimtheiten nachsehen. Aber neben den Preisen ist die Riesen-Auswahl das was man hierzulande mehr und mehr vermisst. Erst kürzlich wurde ich am Telefon großspurig belehrt, Produkt nicht mehr vorrätig und nehmen wir auch nicht mehr rein.Das war ein großes, renomiertes Geschäft.

  • lisa

    17.05.2019, 09:32

    wie viel Zoll zahle ich für das Xiaomi Mi 9 SE,wenn es nach Österreich geliefert werden soll? Handypreis ca. 280€

  • Ronny

    17.05.2019, 10:05

    Laut einem Zoll Rechner macht das dann wohl 56€ mehr an Einfuhrumsatzsteuer.

  • Fred

    19.05.2019, 13:57

    Seit nun 9 Jahren nutze ich ungeachtet der ständigen pauschalisierenden Kritik die "Betrügerseite" AliExpress. Dank Propaganda-Seiten wie dieser für "China-Shops" nutzen mittlerweile jedoch wohl auch die letzten deutschen Hohlbrote diese Seite, sodass der ehemalige Geheimtip AliExpress bei Zoll und Finanzministerium immer mehr in den Fokus gerät. Wunderbar, besten Dank dafür!
    Seit einiger Zeit werden nämlich viele preisgünstige Artikel nicht mehr nach Deutschland geliefert – stattdessen erscheint beim Kauf die Fehlermeldung, dass der Artikel nicht mehr verfügbar sei (was jedoch nicht stimmt und nur bei deutscher Empfängeradresse angezeigt wird!). Chinesische Händler, die nach Deutschland versenden, sollen sich nun mit einer Steuernummer in der Datenbank dieser elenden BRD-Finanzgeier registrieren lassen.
    Interessanterweise sind identische Artikel, die allerdings um einiges teurer sind, für eine deutsche Adresse problemlos verfügbar. Offenbar ist die MwSt. von den Händlern da schon eingerechnet. Eine Sauerei, da diese Chinesen nicht einmal in der EU ansässig sind… aber dem BRD-Regime ist jede Sauerei zuzutrauen.
    Wer es nicht glauben kann, der sollte sich mal in englischsprachigen Foren umsehen!

  • Robin

    20.05.2019, 00:53

    Ich bin nun auch schon eine weile bei AliExpress unterwegs und habe auch schon viele Bestellungen getätigt. Nach rund 2 Jahren ist nun nur einmal eine Sendung nicht eingetroffen und das lag nicht am Verkäufer sondern an unserer lieben deutschen Post, die ganz dreist behauptet die Sendung sei bei mir im Briefkasten angekommen (Einschreiben), doch hatte ich sie nicht im Briefkasten. Das war natürlich eine doofe Situation und so ganz begeistert war der Verkäufer nun auch nicht, aber er hat mir nun Ersatz zugesandt und ich konnte halt nichts weiter tun, als ihn auf die Post zu verweisen (denn wer als Empfänger bei der Post anruft, erreicht hier ja eh nichts hinsichtlich Nachforschung etc.).

    Also ist meine aktuelle Bilanz: 63 Bestellungen, 62 Angekommen.

    Und zu dem Thema das der Artikel nicht mehr in Deutschland verfügbar ist oder Gesuche ins leere führen (Post von Fred):
    Nun wird mir einiges klarer, warum bei mir so viele Artikel auf einmal ins leere führen. Ich habe schon die ganze Zeit gerätselt wo nun genau das Problem liegt. Erst heute habe ich dann mal die Idee gehabt, einfach das Land um zu stellen. Und nun sehe ich wieder alle Artikel wie gewohnt.

  • Thorsten

    01.06.2019, 00:58

    Hi Leute, bestelle auch viel bei Aliexpress und muß hier mal wirklich sagen, das sich andere Unternehmen hier mal ne Scheibe abschneiden können. Kundenservice ist top.
    Kleiner Tip, bestellt bei etwas größeren Sachen immer mit Epacket ist komplett rűckverfolgbar.
    Dann hat man keine Probleme mit dem Kauferschutz. Sofort Geld zurück.
    Epacket kostet meist ein paar Euro mehr.
    Oder ist teilweise zum gleichen Preis, wie das um Welten schlechtere China Post (nicht komplett verfolgbar) zu haben.
    Mit China Post hatte ich zu Anfang auch einige Probleme. Die Pakete verschwinden dann auch einfach mal beim Zoll.
    Letzte Station ist dann meist der Zoll Frankfurt.
    Auf Nachfrage bei Aliexpress hieß es dann immer Paket ist doch in Deutschland, müsste ich nur abholen 👐😂
    Mit Epacket ist bis jetzt wirklich alles angekommen und dauert auch meist nur um die 14 Tage.
    China Post 3-6 Wochen
    I Love Aliexpress 😍
    Gruß Thorsten

  • Ina

    23.08.2019, 10:49

    Ich bin ein Neuling bei Aliexpress und war zunächst skeptisch, nachdem ich die ganzen negativen Bewertungen gelesen habe. Jetzt bin ich allerdings positiv überrascht.
    Ich habe unterdessen über 30x etwas bei Aliexpress bestellt (allerdings nix elektronisches, mehr Kleinkram wie z.B. Handschuhe, Armbänder, Ringe, Luftballons, Geburtstagsdeko, Puppenkleidung, Bausteine)
    Lieferung: bisher alles im Zeitrahmen (4-6 Wochen), alles wurde per Post geliefert.
    Ich musste bisher 2x zum Zoll – es ging jedesmal um die „Bausteine“. Ein Paket habe ich erhalten, da auf den Tüten das CE-Zeichen aufgedruckt war und nirgends die 4 berühmten Buchstaben zu sehen waren. Das andere Paket wurde dort behalten, da das CE-Zeichen fehlte. Hieraufhin schrieb ich den Verkäufer an, mailte ihm das Schreiben vom Zoll (welcher mir bestätigte, dass er mir das Paket nicht aushändigen würde ) und dieser versicherte mir, dass ich mein Geld wiederbekomme. Da ich nun aber viele negative Sachen in Bezug auf „Rückzahlung“ in den Foren gelesen hatte, eröffnete ich lieber einen Disput statt mich auf die Aussage des Händlers zu verlassen. Aber auch hier antwortete der Verkäufer, dass er mir den vollen Betrag zurückzahlen würde und das Geld war auch innerhalb von 2 Tagen wieder auf meinem Konto.
    Bei einem anderen Verkäufer ging es darum, dass Ware im Paket fehlte- ich hatte 8 Paar Socken bestellt und er hatte nur 7 Paar geschickt. Auch dieses Problem wurde über einen Disput bei Aliexpress gelöst…Ali schlägt dann einen Rückerstattungspreis vor (meist so 10 Cent unter dem Einkaufspreis) und Käufer und Verkäufer müssen zustimmen. Ist dieses passiert, überweist Ali das Geld innerhalb weniger Tage an den Käufer zurück.
    Ich kann also im Moment nur Gutes über Ali sagen und bin zufrieden. Die langen Lieferzeiten werden mit den günstigen Preisen wettgemacht. Elektronische Sachen, Handys etc. würde ich dort aber nicht bestellen-da wäre mir der Aufwand und das Risiko zu hoch, wenn mal etwas mit den Sachen sein sollte.

  • Mr. GoodBuy

    31.10.2019, 12:18

    Also ich als AliExpress Junkie habe bisher KEINE Probleme gehabt. ca. 99% kommen heile und wie beschrieben an. Bisher KEIN Fake erlebt und das eine was nicht ankam wurde innerhalb 3 Tage zurück erstattet. Nicht die guten Rezensionen hier sind Fake, sondern die schlechten.

  • Jonas

    04.05.2020, 02:05

    Ich kann vor Bestellungen bei Aliexpress und generell bei China-Plattformen zur Zeit nur warnen. Durch die Betreiber der Seiten erfolgt vor und bei Bestellabgabe keinerlei Hinweis darauf, daß es aufgrund der Virus-Pandemie auf chinesischer Logistikseite zu massiven Problemen kommt. Die bestellten und bezahlten Waren verlassen – wenn überhaupt – das Land nur mit wochenlanger Verzögerung, entsprechend verzögert sich die Lieferung der Waren. Die Plattformbetreiber sehen keinen Anlaß, ihre Kunden darüber aufzuklären. Auf Beschwerden und Disputanträge reagieren Support und Verkäufer mit der gebetsmühlenartige Antwort, die Waren seien unterwegs, man möge bitte geduldig warten. NEIN! Ich möchte nicht geduldig warten. Ich erwarte, daß verbindliche Angaben zu Bearbeitungszeit und Lieferzeit seitens Verkäufer und Verkaufsplattform gemacht und eingehalten werden. Dem Kauf liegt ein Vertragsverhältnis zugrunde. Dieses läßt sich nicht einseitig und zum Nachteil des Käufers willkürlich und nach Gusto verändern. Die stets unverbindlichen, suggerierten Lieferzeiten werden nach Kauf und Bezahlung durch Aliexpress beliebig verlängert. Ich bestelle Waren aber grundsätzlich nicht, damit sie "irgendwann mal" geliefert werden. Ganz schlimm: Verkäufer von Mundschutzmasken auf Aliexpress suggerieren in ihren Angeboten aktuell eine Bearbeitungszeit von 48 Stunden und eine weltweite Lieferzeit von 5 bis 14 Tagen. Dies ist schon unter normalen Bedingungen logistisch nicht darstellbar und vorsätzlicher Betrug.

    Grundsätzlich müssen alle chinesischen Handelsplattformen ihre Seriosität und Integrität in Frage stellen lassen. Kaufverträge kommen hier in der Regel nicht mit der Verkaufsplattform sondern mit einem auf der Verkaufsplattform agierenden Verkäufer, ähnlich dem Amazon-Marketplace, zustande. Die Verkäufer bleiben in der Regel anonym, d.h., der Käufer erhält keinerlei Angaben zum Vertragspartner. Dies kann im Falle einer verloren gegangenen Sendung im Rahmen eines Nachforschungsantrags bei Deutsche Post/ DHL nachteilig für den Antragsteller sein, da bei Antragstellung Angaben zum Versender zu machen sind. Ob dies rechtlich, auch im internationalen Handelsrecht, so überhaupt zulässig ist, sollte dringend durch Instanzen der europäischen Union und die WTO geklärt werden. Unter den herrschenden Umständen sind chinesische Handelsplattformen aus meiner Sicht ein rechtsfreier Raum, nicht zuletzt auch im Bereich Produkt- und Markenpiraterie sowie Zollbetrug durch vorsätzlich falsche Angaben zum Warenwert auf der verpflichtenden Zollinhaltserklärung durch chinesische Lieferanten. Das die umfangreiche Auslagerung systemrelevanter Industrie nach China kurzerhand zur Bedrohung werden kann, läßt sich gerade in der aktuellen Situation feststellen. Zudem muß man sich wirklich fragen, welchen Wert Handelsbeziehungen nach China haben, wenn chinesische Hersteller von Mobiltelefonen wie ZTE und Xiaomi ihre Produkte vorsätzlich mit Schad- und Spyware versehen und ihren Kunden damit vorsätzlich Schaden zufügen.

  • Ronny

    04.05.2020, 08:47

    Wie du schon sagst dauert es aktuell länger, aber auch meine Privaten Bestellungen die ich getätigt haben kamen an. Dauert zwar 1-2 Wochen länger aber sie kamen an. Wann die Situation wieder normal läuft wissen wir nicht, solange auch unsere Speditionen und Zusteller nicht so arbeiten können/dürfen wie wir es gewohnt sind. Amazon macht es als "großes" Vorbild gerade nicht anders, da werden Waren auch nach eigenen Ermessen verschickt, da warte ich auch gerne mal 1 Woche öder länger bis das bestellte ankommt. Da hab ich ebenso wenig Übersicht. Klar der Support ist was anderes, dennoch vom Liefern her aktuell keinen Deut besser.

    "wie ZTE und Xiaomi ihre Produkte vorsätzlich mit Schad- und Spyware versehen" Was soll diese total veraltete und unnötige Panik mache? ZTE wie auch Xiaomi kann man in Deutschland kaufen, auf keinen der Geräte war jemals Schad-, Mail-, oder Bloatsoftware installiert oder zu finden. Das hab ich in den letzten Jahren immer bei jedem Gerät geprüft. Vorfälle gab es , bei billigen Geräten die hier bei uns zB. nicht mehr zu finden sind oder beworben werden. Wenn du Angst um deine Daten hast: Apple oder Samsung, Google oder sonstwer, haben deine Daten haben eh schon.

  • afwxkmopap

    05.05.2020, 14:41

    drislhmgxoytregimkuiaxepzjztci

  • estsal

    27.05.2020, 22:58

    Hallo NerdsHeavenTeam und Fangemeinde,
    Ich habe im November 2019 auf Aliexpress ein Handy bestellt. Und zwar Doogee S68 Pro.
    Aber nach 3 drei Tagen hat es leider plötzlich nicht mehr funktioniert. Ich habe es gleich reklamiert. Dann wurde mir vom Suppertmitarbeiter gesagt, ich solle das Androidsystem neu starten, indem ich die Powertaste und Volum-up-Taste gleichzeitig drücke. Das habe ich auch gemacht und das Handy hat erstaunlicherweise funktioniert. Aber nach ca. einer Woche hat das Handy den Geist wieder aufgegeben und funktioniert seitdem dann nicht mehr. Ich habe dann das Problem dem Support nochmal geschildert. Daraufhin wurde mir gesagt, dass ich das Handy nach China zur Reparatur schicken kann.
    Ich war daraufhin bei der Post. Mir wurde gesagt, dass die Post Handys mit festeingebautem Akku als Gefahrgut gelten und somit nicht ins Ausland und schon gar nicht nach China versendet werden können. Das Problem mit der Retoure habe ich dem Support dann geschildert. Der Supportmitarbeiter sagte mir im Chat, dass deren Polenlager zurzeit umgezogen wird und vorübergehend keine Retouren annehmen kann. Und seitdem habe ich vom Support keine Nachricht bekommen, obwohl ich mehrmals geschrieben und um eine Antwort gebeten habe. Einen Streitfall kann ich leider nicht mehr eröffnen, da die Frist dafür abgelaufen ist.
    Ich weiß nicht mehr, was ich noch machen kann um den Kaufpreis über 180 Euro nicht endgültig als Totalschaden zu betrachten.
    Hat jemand eine Idee, was ich in dieser Sache noch machen könnte?
    Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
    Hier ist der Chatverlauf mit dem Support:

    22/12/2019 22:07

    Order Number #8005721232723196
    IP68 Waterproof DOOGEE S68 Pro Rugged Phone Helio P70 Octa Core 6GB 128GB Wireless Charge NFC 6300mAh 12V2A Charge 5.9 inch FHD+
    FINISHED
    US $199.99
    22/12/2019 22:36

    Hello, after a few days of use the stmartphone does not work anymore. It gives no sign of live of itself.Can I send it to you for checking and eventual repair? Please check and advise. thanks. best regards.
    thanks. Semir Zeren
    24/12/2019 08:13

    Hello, can you describe the problem of the mobile phone in detail? It is best to take a video
    Hello, can you describe the problem of the mobile phone in detail? It is best to take a video
    Alibaba Translation
    We have a professional testing team. If we don't think it's a problem, we can have a one-year warranty.
    We have a professional testing team. If we don't think it's a problem, we can have a one-year warranty.
    Alibaba Translation
    29/12/2019 13:46

    Hello, I presume the phone has an production defect. when pressing the power button it does not start. the sceen remains dark. I am sure the battery is not empty because before the phone has been charged for at least 2 houres. I suppose a few spots of water has have fallen on the phone and probably entered inside it even all slots/interfaces were covered.

    Hello, when you saw this news, we were off duty. We will solve the problem for you on Monday.Thanks for your support ,and sorry for your convenience .If you have any questions ,please contact us on monday because our repairement department is aslo on weekend. Happy weekend
    29/12/2019 14:50

    due restriction on my internet provider end I am not able send you a about 260 MB video about the problem. I apologize for this. have a good weekend too.
    Semir Zeren
    30/12/2019 11:23

    Hello, we have properly packed your products and delivered them to the logistics, please follow up the logistics status
    Hello, we have properly packed your products and delivered them to the logistics, please follow up the logistics status
    Alibaba Translation
    02/01 21:43

    Hello, Yes, I believe you. It is classified as outdoor phone! I cannot find an obvious damage either. What I assumme is that the phone has a manufacturing defect. Please provide an address to send the phone to for checking and eventual repair. Thanks. Semir Zeren

    Hello, because Thursday is a holiday in our country, we will take tomorrow off. Please contact us on Thursday, happy New Year
    07/01 21:27

    Hello, Yes, I believe you. It is classified as outdoor phone! I cannot find an obvious damage either. What I assumme is that the phone has a manufacturing defect. Please provide an address to send the phone to for checking and eventual repair. Thanks. Semir Zeren
    09/01 11:35

    Hello, I am sorry that this question brings you a bad user experience!
    Pls send back to check, and write down all the problems on a paper in the parcel in English.
    Company:DOOGEE
    Name:Zhang zhen
    Zip code:518000
    Province:Guang dong sheng
    City: Shenzhen city
    Street:Da Wei Shang Wu Shi Kong building D Zuo Jing Long Jian She Road Long Hua qu
    Telephone:15824457798
    After sending back, pls help advise the tracking number. Pls attach the order number on the box of the phone by sticky note, you’d better write the order number on the parcel to let us know who you are. Pls kindly note that don’t send by fast shipping or we will refuse to clean the customs.
    1:normal post 2:write the order number on the package so that we can check it fast! 3:write the problem of your phone in English on the package.

    If you want a refund, please return your phone to the address provided above

    After we confirm receipt for this returned cellphone, we will refund this order !

    Best regards
    09/01 23:00

    Hello, thank you for the answer. I will send the phone by standard mail with tracking number. best regards. Semir Zeren
    21/01 20:42

    Hello, I went today with the parcel with the phone inside to the local post office. I was told that goods with built-in battery will not be accepted for shipping to China. What can I do else? Do you have a repair center/shop within the European Union? The post office maybe accepts shipping within the European Union. Could you please check an advise?. thanks. regards. Semir Zeren

    Dear customer:
    As China Spring Festival holiday coming,we will stop ship after 19th Jan.(holiday time:22th Jan – 1st Feb,the order will normally delivery start from 2th Feb)
    but please don't worry,if any problem you can contact with us,we will always be here to service you.
    Thanks so much for your kindly understanding.
    During this period, there will be customer service on duty every day to handle pre-sales and after-sales issues for you from time to time; if there is no reply to you the first time, return Hope forgiveness
    Happy New Year!

    Happy New Year to you too!
    03/02 19:59

    Hello all,

    Dear customer:
    As China Spring Festival holiday coming,we will stop ship after 19th Jan.(holiday time:22th Jan – 1st Feb,the order will normally delivery start from 2th Feb)
    but please don't worry,if any problem you can contact with us,we will always be here to service you.
    Thanks so much for your kindly understanding.
    During this period, there will be customer service on duty every day to handle pre-sales and after-sales issues for you from time to time; if there is no reply to you the first time, return Hope forgiveness
    Happy New Year!

    Hello all, I hope you enjoyed your holiday.Please have a look in to my message from 21.01.2020 regarding further action. thanks. have a good day. Semir Zeren
    09/02 13:38

    Please press the volume up button and the power button at the same time to restart the Android system
    10/02 22:25

    Hello, I have been trying to press volume up an power butten at the same time. Suddenly it gives a very loud tone and afterwards the buttery symbol appears on the display. at the moment it is loading. I will keep an ey on it as if will work permannently and not for a short period. I will keep you posted on the status of the phone. thank you and have a good day. Semir Zeren

    Dear customer:
    As China Spring Festival holiday coming,we will stop ship after 19th Jan.(holiday time:22th Jan – 1st Feb,the order will normally delivery start from 2th Feb)
    but please don't worry,if any problem you can contact with us,we will always be here to service you.
    Thanks so much for your kindly understanding.
    During this period, there will be customer service on duty every day to handle pre-sales and after-sales issues for you from time to time; if there is no reply to you the first time, return Hope forgiveness
    Happy New Year!
    16/02 21:38

    Hello, here we are again. The phone is still working. I seems it not fail to funktion. For now I wil close the conversation. Have a good time. thank you. Semir Zeren

    Dear customer:
    As China Spring Festival holiday coming,we will stop ship after 19th Jan.(holiday time:22th Jan – 1st Feb,the order will normally delivery start from 2th Feb)
    but please don't worry,if any problem you can contact with us,we will always be here to service you.
    Thanks so much for your kindly understanding.
    During this period, there will be customer service on duty every day to handle pre-sales and after-sales issues for you from time to time; if there is no reply to you the first time, return Hope forgiveness
    Happy New Year!
    27/02 07:21

    01/03 21:48

    Hello, I am afraid to tell again that the phone does not work. When listening to music the screen turned black. We have been trying to start the android system by pressing volume up and power button at the same time. but no succes/no result. Could you please check and advise. In hte meantime we will try to start the android system again and again.

    Hello, because tomorrow is our rest weekend, we may not always be online, we will solve the problem for you on Monday, I wish you a happy weekend

    Thanks have a good day. Semir Zeren
    02/03 09:25

    Hello, please restore the factory settings after saving your personal data! if it still can't be solved, please contact us.
    Hello, please restore the factory settings after saving your personal data! if it still can't be solved, please contact us.
    Alibaba Translation
    15/03 15:19

    Hello, the phone is dead. We have been trying to restart the android system according to your advise-means pressing volume up and power button at the same time- many times for several days now. But the phone remains dead! Sending the phone to you in China has become very difficult in the light of the persisting global Corona crisis. Before the global crisis a was told by the local post office. I was told that goods with built-in battery will not be accepted for shipping to China. What else can I do ? Do you have a repair center/shop within the European Union? The post office maybe accepts shipping within the European Union-even better in Germany. Could you please further advise? Thanks have a good day. Semir Zeren
    16/03 10:57

    Hello, now our Poland is moving the warehouse, so we may not be able to repair it in Europe temporarily, but it will be very fast,
    Hello, now our Poland is moving the warehouse, so we may not be able to repair it in Europe temporarily, but it will be very fast
    Alibaba Translation
    16/03 19:25

    Hello, shall I wait untill your Poland office will recovery the business. For when is approximately your Poland business recovery scheduled? Please check and advise. thanks. have a good day.
    30/03 22:23

    Hello, any news on the issue? Please advise. thanks
    19/04 21:57

    Hello again, hope you are doing well despite the corona crisis. I just wanted to know if your poland warehouse has succesfully moved to the new location. Please advise if I can send the phone to your new address in Poland. thanks. have a good time.
    11/05 23:00

    Order Number #8005721232723196
    IP68 Waterproof DOOGEE S68 Pro Rugged Phone Helio P70 Octa Core 6GB 128GB Wireless Charge NFC 6300mAh 12V2A Charge 5.9 inch FHD+
    FINISHED
    US $199.99
    11/05 23:07

    Order Number #8005721232723196
    IP68 Waterproof DOOGEE S68 Pro Rugged Phone Helio P70 Octa Core 6GB 128GB Wireless Charge NFC 6300mAh 12V2A Charge 5.9 inch FHD+
    FINISHED
    US $199.99
    Hello, any news over there? Please provide provide an EU-address to send the phone to. thanks best regards
    20:44

    Hello, can I send the cell phone to your Poland warehouse/shop. Please urgently advise thanks. best regards

  • Paul L.

    09.06.2020, 14:52

    Hallo,
    Euer Chat gibt mir zu denken: ich überlege 2 große Akku's LiFePo4 für zusammen >1.000€ / >70Kg zu bestellen und lese hier, daß es Probleme mit Qualität, Rücknahme und Rücksendung im Fehlerfall gibt.
    Was tun? Finger weg und in D das 4-5-fache bezahlen? Das wäre mir zu teuer. Also: wie kann ich den Deal sicher oder sicherer machen?
    Danke für Eure Hinweise!
    Paul

  • Ronny

    09.06.2020, 15:09

    Aliexpress hat eine sehr gute Abwicklung bei Fehlern oder Problemen, Allerdings hab ich noch nie für 1000€ was bestellt was dann nicht funktionierte. Bei Kleinigkeiten wird anstandslos erstattet oder neu verschickt. Wie verschickt wird liegt aber am jeweiligen Händler, ebenso die Zoll Kontrollen sind Regional stark unterschiedlich. Aliexpress ist das chinesische Amazon. Ob ich aber wie in deinem Fall Akkus mit dem Gewicht und dem Endpreis bestellen würde, ich weiß nicht.
    Es kann halt immer etwas schief gehen und die Kommunikations Barriere sollte man dabei auch nicht vergessen, nur weil man in englisch schreibt , bedeutet es nicht das es auch auf der anderen Seite verstanden wird.

  • Siggi

    24.06.2020, 21:54

    Hallo.
    Wenn ihr der englischen Sprache nicht gut mächtig seit und euch Zeit und Ärger ersparen wollt, dann investiert lieber ein paar cent mehr und bestellt hier. Leider hatte ich bei dem mir defekt gelieferten Artikel nur die Wahl zwischen direkt Amerika oder AE. Natürlich habe ich auch sofort einen "dispute" eröffnet und Bilder geschickt. Die Antworten kamen grundsätzlich aber in Englisch. Erstattung und Rücksendung auf eigene Kosten kamen für mich aber nicht in Frage, da der Artikel nachweislich von Anfang an defekt war. Macht zudem bei einem Preis von gut 17€ auch nicht wirklich Sinn. Nachdem ich eine Antwort nicht richtig verstanden hatte, bat ich um eine Erklärung in Deutsch. Erstmal Sendepause. Dann konnte ich mir mit Freunden zusammenreimen, dass sie noch ein Video als Beweis wollten, obwohl die Bilder schon aussagekräftig genug waren. Also gut, hingesetzt, Video gemacht, hochgeladen (danach kam übrigens die deutsche Antwort auf vorherige Bitte). Leider wurde dann dieses Video nicht mehr beachtet und der Streitfall geschlossen.
    Ein anderer Artikel, der nicht bei mir ankam, wurde auch von mir reklamiert. Laut Tracking wäre er aber wohl an mich geliefert worden. Ich solle beweisen, dass der Artikel nicht angekommen ist. WIE soll ICH beweisen, dass etwas NICHT angekommen ist???? Habe nichts in Empfang genommen und auch nichts signiert. Meiner Meinung nach liegt die Beweislast doch umgekehrt. Wenn sie mir ein Dokument mit einer Unterschrift vorlegen, so kann ich wenigstens ersehen, ob das Paket vielleicht doch beim Nachbarn gelandet ist. Interessiert die aber nicht, Streitfall geschlossen.
    So viel zum Thema Problemabwicklung. Überhaupt ist der ganze Aufbau dieses Prozesses, sagen wir mal so, "überarbeitungswürdig".
    Von daher, ganz klar, wenn möglich, lieber bissl mehr investieren. A propos investieren, die Zeit, die ich nun schon mit Emails und Anfragen oder auch Kommentaren verbracht habe, hätte ich liebend gern anders verbracht. Das ist die mögliche Ersparnis nicht wert.
    Schade nur um die, die sich mal eben so 30€ Verlust nicht leisten können

  • Christian

    29.06.2020, 15:43

    Finger weg von Aliexpress
    Ich habe nach ca. 20 Käufen nur mehr schlechte Erfahrungen Bestellungen kommen nach 8 Wochen oder länger nicht an.dann stellt man den Antrag auf Rückerstattung man schreibt hin und her der Verkäufer verweist auf Alixepress usw.usw. es wurden 2 Rückerstattungen nicht überwiesen das Helpcenter ist nur Attrappe reine Verarsche mir reichts . Meine Empfehlung lasst die Finger davon.

  • Ronny

    30.06.2020, 08:50

    Aktuell dauern Lieferungen aus China noch länger an als normal, eigentlich 3-4 Wochen mit dem ganze Corona aber locker über 8 Wochen. Die Bestellungen kommen aber seitens Alliexpress immer noch an, genau wie zuvor auch.
    Für die Lieferzeit kann weder Aliexpress noch der Händler etwas, da hängen deutlich mehr in der Kette die die Versendung und Lieferung so stark verlängern.
    Grüße Ronny

  • Peter

    01.09.2020, 16:57

    Hallo, ich habe 3 kleinere (Probe)Bestellungen bei AliExpress getätigt, die alle in einwandfreiem Zustand in der angegebenen Zeit bei mir ankamen. Dann habe ich im Januar 2020 eine 120ah LifePo4 Batterie (Einsparung zu D Produkt ca. 400€) für meinen Camper zugelegt, die bisher klaglos ihren Dienst tut. Lieferzeit 6 Wochen ! Was mich stört: eine Rechnung gab es nicht und im Karton lag nur ein Aufkleber mit den Daten den ich selbst drauf pappen musste: wer sagt mir das die Angaben stimmen, denn auf der Batterie war keinerlei techn. Daten. Jetzt hoffe ich auf ein langes Batterieleben !!

  • Miss Nikita

    04.09.2020, 00:47

    Ich habe selber keine Erfahrung mit AliExpress, habe den Artikel und die Kommentare hier nur mal aus Neugierde gelesen. Und bin schon überrascht, wieviele Leute eine 4-8 wöchige Lieferzeit in Kauf nehmen, dank Corona teils noch länger, nur um ein Produkt paar Groschen günstiger zu bekommen. Bis das ankommt, ist es auf Amazon oder Ebay womöglich schon auf einen ähnlichen Preis gesunken. Und wenn man besonders viel Glück hat, gerät man an irgendeinen unbekannten, unkooperativen Chinahändler, mit dem man sich dann auf Englisch rumstreiten darf, oder es gibt Probleme mit dem Zoll. Nee, das wär mir die Zeit und den Ärger nicht wert.

  • Stefan

    05.09.2020, 15:21

    @Miss: Ich habe selber keine Erfahrung mit AliExpress, habe den Artikel und die Kommentare hier nur mal aus Neugierde gelesen. Und bin schon überrascht, wieviele Leute eine 4-8 wöchige Lieferzeit in Kauf nehmen, dank Corona teils noch länger, nur um ein Produkt paar Groschen günstiger zu bekommen. Bis das ankommt, ist es auf Amazon oder Ebay womöglich schon auf einen ähnlichen Preis gesunken. Und wenn man besonders viel Glück hat, gerät man an irgendeinen unbekannten, unkooperativen Chinahändler, mit dem man sich dann auf Englisch rumstreiten darf, oder es gibt Probleme mit dem Zoll. Nee, das wär mir die Zeit und den Ärger nicht wert.

    Bei mir geht es vorwiegend um Produkte, die es noch nicht mal auf dem gesamteuropäischen Markt gibt. Das meiste Maker-Zeug gibt es wenn man Glück hat noch in Kanada oder Australien. Das ist vom Weg her egal. Allerdings zum zehnfachen Preis. Die Ironie an der Sache ist doch, dass eh alles ursprünglich aus China kommt. Das wäre dann zweimal rund um den Globus. Da ist es doch nachhaltiger, gleich in China zu bestellen. Mit den Lieferzeiten kann ich leben, besser wäre natürlich ein Transport direkt mit dem Zug über die Seidenstraße per Trans-Eurasia-Express von Shanghai bis nach Rotterdam anstatt alles per Luftfracht zu transportieren. Wenn es bekannter wäre, dass Made in Germany oft nur aus einer aufgedruckten Prüfplakette in Deutschland besteht, würde sich die Meinung auch stark ändern.

  • Stefan

    05.09.2020, 15:48

    Mit dem Zug dauert der Transport übrigens auch nur noch zwei Wochen. Hochpreisiges Zeug oder komplette Hardwaresysteme würde ich dort aber auch nicht bestellen. Einzelne IC's, Akkus und Breakoutboards aber jederzeit. Speziell bei den LiPo-Akkus sind die Preise in Deutschland geradezu obszön. Bei E-Bike-Akkus werden locker 80% für die Packs und auch dei Motoren draufgeschlagen. Da wird gar nichts mehr in Deutschland montiert. Wenn es doch mal auf Dauerverlässlichkeit bei IC's ankommt, bestelle ich live beim Bestücker in Deutschland. Da sollte man aber auch ganz sicher sein, dass man beim Design keinen Fehler gemacht hat. Ansonsten kann es sehr teuer werden…

  • Incognito

    16.09.2020, 11:44

    @Miss: Ich habe selber keine Erfahrung mit AliExpress, habe den Artikel und die Kommentare hier nur mal aus Neugierde gelesen. Und bin schon überrascht, wieviele Leute eine 4-8 wöchige Lieferzeit in Kauf nehmen, dank Corona teils noch länger, nur um ein Produkt paar Groschen günstiger zu bekommen. Bis das ankommt, ist es auf Amazon oder Ebay womöglich schon auf einen ähnlichen Preis gesunken. Und wenn man besonders viel Glück hat, gerät man an irgendeinen unbekannten, unkooperativen Chinahändler, mit dem man sich dann auf Englisch rumstreiten darf, oder es gibt Probleme mit dem Zoll. Nee, das wär mir die Zeit und den Ärger nicht wert.

    @Miss: Ich habe selber keine Erfahrung mit AliExpress,….

    Lesen explizit über Versanderfahrungen hilft nicht zu verstehen warum Menschen dort kaufen wo sie kaufen.
    Ich beispielsweise kaufe das was in der EU generell nicht zu kaufen ist.
    Unteranderem kleine Industrielle Computer für spezifische Tasks.

    Ich kann Sie aber wirklich gut verstehen.
    Die Fähigkeit die Welt zu verstehen wird sehr klar bei Dunning–Kruger effect dargestellt.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)