ONEXPLAYER 1S ab 1054€ – der Gaming PC im Handheld Format 8,4″, Intel Core i7, 16 GB RAM, 1 TB SSD

- - von
Zum Angebot

Das One Netbook ONEXPLAYER 1S ist ein schnelles System mit mächtig Power im Handheld Format. Auf dem Papier lässt es die Muskeln spielen und klingt fast wie der Traum eines jedes Gamers, der selbst unterwegs nicht auf seine geliebten Games verzichten kann. Oder bleibt mobiles High-End Gaming weiterhin ein Traum?

+3

Neuer Bestpreis! Den leistungsstarken Mini-PC mit immenser, mobiler Gamingpower bekommt ihr momentan dank Gutschein für 984,78€ auf Geekbuying.com

Technische Daten Intel Core i7-1195G7 • 16 GB DDR 4 RAM • 1TB PCI-E M.2 SSD • Intel Iris Xe Graphics • 8,4 Zoll sRGB IPS Touch Display • 2560x1600 Auflösung
geekbuying.com Geekbuying.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik

Was haben Gamer und der Heimwerkerkönig Tim Taylor gemeinsam? Richtig, beide dürstet es nach immer mehr Power. Das One Netbook ONEXPLAYER 1S hat neben einem schicken Design auch reichlich Power unter der Haube. So viel Leistung hat selbstverständlich auch seinen Preis. Das Gaming Netbook bekommt man ab einen Preis von 1054,33€ auf Geekbuying.com.

2021 10 07 18 05 53 One Netbook ONEXPLAYER Game Console PC i7 1195G7 16G RAM 1TB Win10 e1634070740182

Technische Daten im Überblick

 One Netbook ONEXPLAYER 1S
ProzessorIntel Core i7-1195G7
RAM16 GB LPDDR4x Dual channel, 4266MHz
HDD1 TB PCI-E M.2 SSD
GrafikkarteIntel Iris Xe Graphics
Display8,4 Zoll, 2560 x 1600 Pixel, sRGB, IPS, Touch
SonstigesFingerabdrucksensor, Stereo Lautsprecher, Thumbsticks, eGPU Kompatibel, WLAN 6

One Netbook ONEXPLAYER 1S Lieferumfang

Design

Ein Mini PC im Handheld Format

Wie ihr es sicherlich schon auf dem Bildern gesehen habt handelt es sich bei dem ONEXPLAYER 1S nicht um ein normales Netbook, sondern eher um einen angepassten Mini PC mit dem Fokus auf Gaming. Im Groben und Ganzen ähnelt das Netbook von den Grundzügen her der Nintendo Switch oder auch noch eher des kürzlich vorgestellten Steam Decks.

Neben dem in der Mitte eingefassten 8,4 Zoll sRGB IPS Touchdisplays mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixel, befinden sich zwei Controller mit mit allen Buttons die man für ein entspanntes Spielerlebnis braucht. Auf der Rückseite ist zusätzlich noch ein Fingerabdrucksensor angebracht, um seinen PC in Kombination mit Windows 10 schnell und einfach zu sichern.

One Netbook ONEXPLAYER 1S Display mit 2560x1600 Auflösung

Controller

Der fest verbaute Controller des ONEXPLAYER 1S sitzt links und rechts vom Display und besteht aus 2 Analogsticks, einem Steuerkreuz, jeweils zwei Schultertasten, 4 Buttons zur Eingabe und 5 Tasten für diverse Funktionen. Ein Vibrationsmotor ist ebenfalls verbaut. Alternativ lässt sich das Netbook auch mittels Bluetooth mit alternativen Peripheriegeräten nutzen.

One Netbook ONEXPLAYER 1S Buttons und Funktionen

Anschlüsse und weitere Besonderheiten

Aufgrund der Bauweise bzw. des Designs muss man bei dem Mini PC ein paar Kompromisse bezüglich der Anschlüsse eingehen. Aber weniger muss ja nicht immer gleich schlechter bedeuten. Im Falle des Mini PCs hat der Hersteller den wenigen Platz so effektiv wie möglich genutzt. So sind gleich 2x USB-C Anschlüsse mit vollem USB 4.0 Support und 40 GB/s Datendurchsatz verbaut. Der Hersteller spricht auch von eGPU Unterstützung.

One Netbook ONEXPLAYER 1S Anschlüsse und Abluft auf der Oberseite

Zusätzlich findet man noch einen USB-A, einen SD-Karten Slot und einen 3.5mm Klinkenstecker für Kopfhörer. Weitere Auffälligkeiten des Mini PCs sind die üppigen Lüftungsschlitze an der Oberseite für die Abluft und 2 Lüfter auf der Rückseite für die Kühlung.

One Netbook ONEXPLAYER 1S Lüfter, Kühlung und Abluft

Starke Hardware auf kleinem Raum

Kommen wir zur verbauten Hardware, die für Viele sicherlich der Hauptaspekt sein dürfte. Das Gehirn des ONEXPLAYER 1S ist ein Intel Core i7-1195G7 Quad-Core Prozessor mit einem Boost von bis zu 5.0 GHz. Für die Grafik ist die integrierte Intel Iris XE Grafik verantwortlich. Unterstützung bekommen beide von 16 GB DDR4 RAM (4266 MHz) und einer 1 TB großen M.2 SSD (2400 MB/s Lesen 1800 MB/s Schreiben).

One Netbook ONEXPLAYER 1S mit Wi-FI 6 Modul

Für die Energieversorgung ist ein 15.300 mAh Akku verbaut worden. Aufgeladen werden kann der Akku mit einer Leistung von 65 Watt. Um mit der Welt zu kommunizieren, setzt der Hersteller direkt auf WLAN 6 (AX). Der Ton kommt über zwei an der Front verbaute Lautsprecher. Als Betriebssystem kommt Windows 10 zum Einsatz.

One Netbook ONEXPLAYER 1S verbaute Vibrationsmotoren in den Controllern

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Beim Lesen der technischen Daten des ONEXPLAYER 1S hat sich mir als alten Gamer ein immer breiteres Grinsen ins Gesicht geschlichen. Auf dem Papier klingt das alles sehr viel versprechend. Aber zwischen Theorie und Praxis besteht manchmal ein recht großer Unterschied.

Sicherlich ist der Hersteller One jetzt kein Unbekannter und das Netbook dürfte funktionieren wie es sein sollte. Wir können leider nichts Genaues sagen bevor wir den Mini-PC getestet haben. Ein weiter Punkt ist der doch recht hohe Preis für einen Mini-PC. Für das selbe Geld dürfte man fast einen gleichwertigen „Gaming Laptop“ bekommen.

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

ONEXPLAYER 1S ab 1054€ – der Gaming PC im Handheld Format (8,4″, Intel Core i7, 16 GB RAM, 1 TB SSD) Zum Angebot