Xiaomi Mi Scooter 1S ab 394€ Straßenzulassung, 20 km/h, 30 km

- - von

Mit dem Xiaomi Mi Scooter S1 hat Xiaomi nach langer Zeit endlich das Versprechen eines E-Scooters mit deutscher Straßenzulassung eingehalten. Auf dem Papier lesen sich die technischen Daten durchaus gut. Auch mit dem Preis findet der chinesische Hersteller ein gutes Mittelmaß, kosten doch andere E-Scooter mit ähnlichen Specs gut und gerne 150-200 Euro mehr.

+3

Den Scooter mit Straßenzulassung gibt es auf Amazon.de gerade für 409,99€. 

Dieser Artikel ist leider aktuell nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch noch viele weitere Deals und Angebote!

Was Lange währt wird endlich gut! Das könnte man so über Xiaomis Mi 1S E-Scooter mit einer Zulassung für deutsche Straßen sagen. Über 2 Jahre hat es gedauert bis Xiaomi mit dem Xiaomi Mi Scooter 1S für einen Preis ab 0,00€ auf einen E-Scooter mit deutscher Straßenzulassung auf den Markt gebracht hat. 

Xiaomi Mi Scooter 1S Aufgebaut und zusammenklappt

Die technischen Daten im Überblick

 Mi Scooter 1SMi Scooter Pro 2
Reichweitebis zu 30kmbis zu 45km
Geschwindigkeitmax. 20 km/hmax. 20 km/h
Transportgewichtmax. 100 kgmax. 100 kg
BatterieLithium Ionen 36V, 7650mAh / 275 WhLithium Ionen 36V, 12800mAh / 474 Wh
Motorleistung300 W600 W
Eigengewicht12,5 kg14,2 kg
Abmessungen (Länge/Breite/Höhe)114 x 43 x 108 cm113 x 43 x 118 cm
Straßenzulassungjaja
Preis449€599€

Der Xiaomi E-Scooter Mi Scooter 1S ist Xiaomis „kleines“ Modell mit einer Straßenzulassung. Der Scooter hat eine Größe von 108 x 43 x 114 cm offen und 108 x 43 x 49 cm im geschlossenen Zustand. Das Gewicht beträgt 12,5 kg. Der verbaute Motor hat eine Leistung von 300 Watt mit. Damit schafft der Mi Scooter 1S spielend die für Deutschland zulässige Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h. Die Geschwindigkeit lässt sich nochmals in 3 Fahrmodi abrufen. Als Bereifung hat sich der chinesische Hersteller für Luftreifen mit einen Durchmesser von 8,5 Zoll entschieden.

Xiaomi Mi Scooter 1S Scheibenbremse hinten

Der Xiaomi Mi Scooter 1S setzt auf ein duales Bremssystem. Als besonderes Feature verbaut Xiaomi auch hier ihr eigenes Bremsenergie Rückgewinnungs-System. Damit ist gemeint, dass die kinetische Energie beim vom Bremsen wieder den Akku auflädt. Wie für die deutsche Straßenzulassung nötig, besitzt der Xiaomi Scooter ein Licht an der Front und ein Bremslicht. Zusätzlich gibt es noch seitliche Reflektoren.

Xiaomi Mi Scooter 1S Lenker mit Display und zwei Bremsen

Der Akku des E-Scooters hat eine Kapazität von 7650 mAh. Das soll laut Herstellerangaben für eine Reichweite von 30 km ausreichen. Die maximale Traglast des E-Scooter gibt Xiaomi mit 100 kg an. Um während der Fahrt immer alle wichtigen Informationen im Blick zu haben ist bei dem E-Scooter ein Farbdisplay angebracht. Auf dem Display lässt sich neben der Geschwindigkeit auch der Akkustand und der Fahrmodus ablesen. Wie auch bei anderen Xiaomi E-Scootern ist der Mi 1S ebenfalls in der Lage eine Verbindung mit dem Smartphone über Bluetooth aufzubauen.

Xiaomi Mi Scooter 1S Trittbrett

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Mit dem Xiaomi Mi Scooter S1 hat Xiaomi nach langer Zeit endlich das Versprechen eines E-Scooters mit deutscher Straßenzulassung eingehalten. Auf dem Papier lesen sich die technischen Daten durchaus gut. Auch mit dem Preis findet der chinesische Hersteller ein gutes Mittelmaß, kosten doch andere E-Scooter mit ähnlichen Specs gut und gerne 150-200 Euro mehr. Ob der Mi Scooter die 30 km Reichweite auch wirklich schafft, ist abhängig von Wetter, Fahrbahnbelag und Traglast. Vor einem Test wollen wir aber nichts genaueres sagen. Der Xiaomi Mi Scooter 1S ist nicht nur was für Fans der Firma sondern auch für alle die auf die E-Mobilität umsteigen wollen.

Features

  • E-Scooter mit Deutscher Straßenzulasseung
  • 20 km/h Maximalgeschwindigkeit
  • 30 km Reichweite
  • Bremsenergie Übertragungssystem
  • Farbdisplay
  • 2 Bremsen

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Stryke

Hi, Ich bin der Ben! Bei mir war schon recht früh klar das ich ein Nerd werde, denn mein Mittagsschlaf ging immer bis 13:37 Uhr. Neben Gaming und Technik habe ich noch eine riesige Schwäche für Anime und Manga. Angefangen hat alles bei mir mit einem alten 286er der die Spiele nur mittels DOS starten wollte (Ja ich bin nicht ganz taufrisch) und hat sich von da an durch mein ganzes Leben gezogen.

Kommentare (2)
  • Leo :)

    19.08.2022, 12:32

    hab den und nach einem halben jahr schafft er nur noch 15km reichweite. laut online keine Seltenheit bei dem 1s

    bei der Herrstellerreparatur nannte man das dann "eigenen Verschleiß" und ich hätte den Akku-Tausch bezahlen müssen

  • Ronny

    19.08.2022, 13:47

    @Leo: hab den und nach einem halben jahr schafft er nur noch 15km reichweite. laut online keine Seltenheit bei dem 1s

    bei der Herrstellerreparatur nannte man das dann "eigenen Verschleiß" und ich hätte den Akku-Tausch bezahlen müssen

    Wie viel Reichweite hatte er denn am Anfang? Auf die beworbenen 30km kamst du da sicher auch nicht oder? Aufgrund meines Gewichts komm ich so oder so nie auf die optimale Reichweite.
    Grüße

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)