Divoom Ditoo Testbericht – ab 67€ Retro Pixelart Lautsprecher mit vielen Funktionen

- - von
Zum Angebot

Retro Design in Kombination mit einem Lautsprecher und vielen Features. Hier scheint der Hersteller Divoom mit dem Ditoo alles richtig zu machen.

+2

Aktuell könnt ihr den Lautsprecher für 67,06€ bei Amazon abzustauben.

Technische Daten 10 Watt Treiber • 16 x 16 Pixel Art Display • viele Funktionen wie Spiele • Wecker • Benachrichtigungen und mehr
amazon.de Amazon.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Der Hersteller Divoom hat vor allem durch seine Pixel Art Bilderrahmen auf sich aufmerksam gemacht. Dank der Aufmerksamkeit und den vielen Abnehmer hat sich mittlerweile eine recht große Community rund um die Pixelart Geräte des Herstellers gebildet, die dank der hauseigenen App ihre Kreationen untereinander austauschen kann. Die hohe Beliebtheit wird wohl auch der Grund für den neuesten Streich des Herstellers sein. Bei diesen kombiniert Divoom ihre Pixel Art Displays mit einen Lautsprecher und verpackt dieses in das Design eines alten Macintosh. Kaufen könnt ihr den Divoom Ditoo für einen Preis ab 67,06€ auf Amazon.de.

Divoom Ditoo Features

„Retro PC“-Design mit Lautsprecher

Das Gehäuse des Multifunktions-Lautsprechers hat wie oben schon erwähnt das Design von einem klassischen Macintosh (einer der ersten Apple Computer). Das geht soweit, dass selbst eine stark vereinfachte Tastatur zum Lautsprecher gehört.

Der „Monitor ist ein von Divoom bekanntes Pixel Display mit einer Auflösung von 16 x 16 und 256 RGBs. Die Details des Gehäuses gehen soweit, dass selbst ein Joystick und ein „Diskettenlaufwerk“ zu finden sind. Diese sind nicht nur Dekorativ sondern erfüllen sogar eine Funktion. Das angedeutete Disketten-Laudwerk dient eigentlich als microSD-Slot. Für den Klang selbst ist ein 10 Watt Treiber verantwortlich.

Divoom Ditoo Pixelart Display

Pixel Art mit Community Funktion

Wäre ein Lautsprecher in Retro Look und mit Pixel Display nicht schon cool genug, hat Divoom dem Lautsprecher noch ein paar Extra Funktionen verpasst um das Paket abzurunden. Zum einen wären da die Funktionen des Displays, denn neben dem Darstellen von Pixel Art Bildern lassen sich in der App auch ganz eigene Motive erstellen und mit der Community teilen.

Divoom Ditoo Funktionen und Skills

Viele nützliche Zusatzfeatures

Zusätzlich kann das Display noch als Uhr genutzt werden. Um diesen Umstand abzurunden ist der Lautsprecher auch dazu in der Lage als Wecker auf eurem Nachtisch zu dienen. Auch Spiele sind mit dem Lautsprecher möglich.

Dazu gehören Spiele wie Snake, Würfeln, und 8 Ball. Weitere Funktionen, die dank der Kopplung mit dem Smartphone möglich sind, wären: Benachrichtigungen, das Aufnehmen und Abspielen von Sprachnachrichten, ein Online Radio und einiges mehr.

Divoom Ditoo Spiele

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Der Divoom Ditoo macht vieles richtig. Dabei ist nicht nur das coole Retro-Design gemeint, sondern auch auf dem Papier verspricht der Hersteller hier ein gutes Produkt. Zwar ist der Preis recht hoch angesiedelt wenn man nur die reine Lautsprecher Funktion betrachtet, aber im Gesamtpaket dürfte der Preis recht angemessen sein.

Zum Klang und der Funktionen können wir vor einen Test leider nichts genaues sagen, aber wir konnten die Divoom Pixel Art Bildrahmen schon unter die Lupe nehmen und diese konnten und voll und ganz überzeugen.

Features

  • Multifunktions Lautsprecher
  • 10 Watt Treiber
  • 16 x 16 Pixel Art Display
  • viele Funktionen wie Spiele, Wecker, Benachrichtigungen und mehr
YouTube Review
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Divoom Ditoo Testbericht – ab 67€ (Retro Pixelart Lautsprecher mit vielen Funktionen) Zum Angebot