Nicht verfügbar

Das gewählte Angebot ist leider abgelaufen, nicht mehr verfügbar oder wurde vom Händler beendet. Wir haben jedoch viele weitere interessante Schnäppchen und Deals die auf dich warten.

Nichts verpassen

Lass Dir keine unserer Artikel entgehen und hole Dir täglich die neuesten und interessantesten Artikel und Gadgets direkt per RSS-Feed oder die Top-Angebote als Newsletter (1x wöchentlich).

+7

Mijia A1 Laufband ab 486€

Wer mit dem Sport mal so langsam anfangen möchte und auch nur kurzzeitig Platz in der Wohnung hat sollte sich mal die Faltbare Mijia A1 Laufband  ab 486,30€ auf Banggood.com anschauen. Mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten für Anfänger oder erfahrene Athleten: sprich mit 0,5km/h mit bis zu 6 km/h kann man hier bequem marschieren.

Ok zugegeben das ist ganz sicher kein Gerät für die breite Masse (unbeabsichtigtes Wortspiel :P) der meisten Nutzer. Gerade da die Endgeschwindigkeit bei nur 6km/h liegt ist es für Ausdauerfreunde nur bedingt geeignet. Allerdings ist es gerade für Anfänger, Einsteiger in den Laufsport oder für die allgemeine Fitness sicherlich nicht allzu falsch langsam anzufangen. So kann man sich langsam daran gewöhnen und die geforderte Leistung steigern. Eventuell auch hilfreich wenn eine OP überstanden wurde und man irgendwo wieder bei null anfangen muss. Der andere Punkt mit eher langsamer Geschwindigkeit ist der, das der Körper auch bei geringer Belastung und (je nach Mensch) einem Puls von 120-130 anfängt Fett zu verbrennen. Und das ist eben schon die etwas schnellere Gangart. Wer sportliche Höchstleistungen und Ausdauer steigern will wird hier nicht auf seine Kosten kommen.

Nun aber zum Gerät selbst. Wie bereits erwähnt kann man in verschiedenen Stufen zwischen 0,5km/h bis hin zu 6km/h an Geschwindigkeit einstellen. Zusammengeklappt benötigt das Laufband gerade einmal ~0,5m² an Stellfläche. Die Lauffläche selbst misst 120×41,5cm im ausgeklappten Zustand. Die Höhe der Lauffläche liegt bei gerademal schmalen 5,7cm. Somit kann die Unfallgefahr beim Aufsteigen oder versehentlichen Fehltritten auch deutlich verringert werden. Auf der Unterseite sind zwei Rollen angebracht die den Transport oder eher das Schieben des ca. 28kg schweren Gerätes erleichtern. Die Leistungsaufnahme liegt bei 746W.
Auf der Aluminium legierten Oberfläche sind eher unscheinbar ein paar Bedienelemente und eine LED Anzeige für ein paar Infos zur Geschwindigkeit, abgelaufener Zeit oder zurückgelegter Strecke ersichtlich. Bequemer wird es da mit der Mijia App die diese Daten ebenfalls anschaulich darstellen kann. Wer die App nicht nutzen möchte kann das Laufband auch direkt so benutzen. Denn eine praktische Fernbedienung liegt auch bei. 😀

Anfänglich ist das Laufband auf maximal 3km/h gedrosselt. Wenn man aber die Einführung mittels App durchgeführt hat, kann man das Laufband auf die maximalen 6km/h freischalten. Zusätzlich ist eine Kindersicherung nutzbar, ebenso ein Überlastungsschutz, Auto Stand by und besagte Anfänger Geschwindigkeitsbeschränkung. Auf der Unterseite des Gerätes sind zudem Sensoren verbaut die auch eine automatische Anpassung der Geschwindigkeit unterstützen. Sie erkennen ebenfalls die Fußposition und erhöhen oder verringern die Geschwindigkeit sofern gewünscht. Ein manueller Modus mit einer fest vorgegebene Geschwindigkeit ist ebenfalls nutzbar/einstellbar. 

Wichtig wäre noch die maximale Zulast: angegeben ist sie mit maximal 90kg. Die umfangreichen Kundenrezensionen sprechen aber auch von einer problemlosen Belastung von 100-110kg.

  • Auf Amazon ist das Laufband nicht gelistet. (Stand 12.06.2019)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das Laufband soll wunderbar funktionieren und dabei auch laufruhig sein. Zur Nutzung von mehreren Personen ist das Gerät aber nicht geeignet da es wohl nur ein Profil gäbe. Das Nutzen der maximalen Geschwindigkeit von 6km/h muss wohl auch erst per gekoppelter App freigeschaltet werden 

Features

  • Laufband, faltbar
  • 0,5-6km/h
  • 742W
  • LED Display, Fernbedienung, App
  • Zulast 90kg

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.