N-one NPad Air ab 85€ – neues, günstiges China Tablet 4G, 10,1″ IPS FHD-Display, UNISOC T310, 4/64 GB, 6200mAh

- - von
Zum Angebot

Das N-one NPad Air Tablet wird jetzt keine Rekorde brechen und ist auch kein Preis-Leistung-Wunder, aber man bekommt ein brauchbares Tablet für den Alltag mit kleinen Kompromissen. 

+4
N-one NPad Air Tablet

Bestpreis! Das Einsteiger-Tablet bekommt ihr auf Geekbuying.com für einen Preis von 84,99 € aus dem EU-Lager.

Technische Daten 10,1-Zoll FullHD IPS • 1920 x 1080 Auflösung • UNISOC T310 • Octa-Core 2GHz • 4 GB RAM • 64 GB Spreicher (erweiterbar)
geekbuying.com Geekbuying.com 3-7 Tage Lieferzeit Versand aus Europa

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Ein günstiges Tablet ohne allzu große Kompromisse? Das N-one NPad Air könnte dann genau euer Gerät sein. Mit einem 10,1 Zoll großen Display und einem 2GHz Prozessor stimmt dahingehend schon mal die Ausstattung. Bestellen könnt ihr das Tablet für einen Preis ab 84,99€ auf Geekbuying.com.

N-one NPad Air Tablet Konnektivität

Technische Daten des NPad Air

 N-one NPad Air
Display10,1 Zoll, Full-HD, IPS, 1920 x 1080 Pixel Auflösung
ProzessorUNISOC T310, Octa-Core 2GHz
Grafikchip IMG 8300
RAM4 GB
Interner Speicher64 GB (erweiterbar)
Kamera5 MP
Frontkamera2 MP
Akku6200 mAh
KonnektivitätDual-Band WLAN, 2,4 GHz/5 GHz 802.11a/b/g/n/ac,  Bluetooth 5.0, USB-C, 3,5 mm Klinken Anschluss 
Maße / Gewicht242 x 164 x 8,9 mm, 400 g 
BetriebssystemAndroid 12

Ein klassisches Tablet aus Fernost

Display

Das NPad Air ist ein China Tablet wie es im Buche steht, denn das Design ist eher schlicht und unauffällig.

Auf der Front sitzt das 10,1 Zoll (25,65 cm) große IPS Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Das reicht zum Surfen im Internet und auch YouTube Videos aus, aber wer Widevine Level L1 erwartet, den muss man wahrscheinlich enttäuschen. Der Hersteller selbst macht keine Angaben hierzu.

N-one NPad Air Tablet Bedienelemnte + Rundumansicht

Für den Preis brauchbare Hardware

Im Hardwarebereich bekommt man mit einem UNISOC T310 Quad-Core Prozessor (12 nm), mit einem Takt von bis zu 2 GHz und 4 GB RAM ein ganz brauchbares Setup. Beim Speicher setzt man auf 64 GB, dieser lässt sich jedoch mithilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 1 TB erweitern.

N-one NPad Air Tablet Speicherweiterung 

Akku

Für die Energieversorgung verbaut der Hersteller einen 6200 mAh Stunden starken Akku. Das ist eigentlich durchschnittlich für ein Tablet und dürfte auch ausreichen, selbst wenn man eine längere Zugreise vor sich hat und die Zeit mit Videos überbrücken möchte. Aufgeladen wird der Akku über den USB-Typ-C Anschluss. Beladen wird mit mageren 10 Watt.

N-one NPad Air Tablet Akku + Akkulaufzeit

Konnektivität

Wenn es um die Konnektivität geht, bekommt man das Standardpaket mit Dual Band WLAN und Bluetooth 5.0. Außerdem habt ihr die Möglichkeit den Speicher per microSD zu erweitern oder eine Sim-Karte für LTE Empfang zu nutzen. Ob hier auch alle für Deutschland wichtigen Bänder unterstützt werden, können wir nicht sagen, etwaige Angaben fehlen leider.

Wenn man das Tablet für die Navigation nutzen möchte, kann das mithilfe der Unterstützung von GPS, BDS, GLONASS und Galileo machen.

N-one NPad Air Tablet GPS Navigation

Kameras und Betriebssystem

Ich glaube, es dürfte niemanden überraschen, wenn ich sage, dass die Kameras eher schmückendes Beiwerk sind. Die Hauptkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixel und die Frontkamera kommt auf 2 Megapixel. Damit kann man schon bei sehr gutem Licht mal einen Schnappschuss machen oder auch einen QR-Code Scannen, aber mehr sollte man einfach nicht erwarten.

Der Hersteller entscheidet sich für Andorid 12 als Betriebssystem. Das hat jetzt auch schon ein paar Tage hinter sich, leidet aber noch nicht an Einschränkungen was den App Support angeht. Mit einem Update auf ein neueres Android oder Sicherheitspatches sollte man hier aber nicht rechnen.

N-one NPad Air Tablet Technische eigenschaften 

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das N-one NPad Air Tablet ist von der Ausstattung eher was für Leute die mit ihrem Tablet morgens die Zeitung lesen wollen oder schnell ein YouTube Video oder andere digitale Inhalte konsumieren möchten. Für das ein oder andere Spiel dürfte die Leistung auch noch ausreichen.

Alles in allen stimmt das Gesamtpaket so weit, dass man mit dem richtigen Angebot zuschlagen kann. 

Stryke

Ben ist ehemaliges Mitglied des Redakteurteams. Er ist ein Allroundtalent mit einer Spezialisierung auf Anime und Gadgets und auch ein echtes Kind der 90er. Er liebt alles technische was blinkt, leuchtet und glitzert.

Kommentare (2)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

N-one NPad Air ab 85€ – neues, günstiges China Tablet (4G, 10,1″ IPS FHD-Display, UNISOC T310, 4/64 GB, 6200mAh) Zum Angebot