Philips PUS8007 ab 404€ – für die richtige Lichtstimmung mit Ambilight 4K, HDMI 2.1, 60 Hz, Android TV

- - von
Zum Angebot

Auf der Suche nach einem Fernseher, der für richtig Stimmung sorgt? Dann ist der mit 4K-Auflösung und dem Philips hauseigenen Ambilight ausgestattete TV vielleicht das Richtige für dich. Diesen gibt es nämlich in den Größen von 43"-75", also ist für jedes Wohnzimmer was dabei.

+3
Technische Daten VA LCD-LED • 3840 x 2160 Pixel • HDMI 2.1 • 60Hz • 3-seitiges Ambilight • Android TV11 • HDR • Dolby Vision
amazon.de Amazon.de
Technische Daten VA LCD-LED • 3840 x 2160 Pixel • HDMI 2.1 • 60Hz • 3-seitiges Ambilight • Android TV11 • HDR • Dolby Vision
Geizhals.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Technische Daten VA LCD-LED • 3840 x 2160 Pixel • HDMI 2.1 • 60Hz • 3-seitiges Ambilight • Android TV11 • HDR • Dolby Vision
Geizhals.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Technische Daten VA LCD-LED • 3840 x 2160 Pixel • HDMI 2.1 • 60Hz • 3-seitiges Ambilight • Android TV11 • HDR • Dolby Vision
Geizhals.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Welcher ist dein nächster Fernseher? Der Philips PUS8007 wird in 6 verschiedenen Größen, mit dem Philips exklusiven Ambilight und 4K-Auflösung angeboten. Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen TV seid, bekommt ihr den Philips PUS8007 zu einem Preis ab 403,99€ auf Amazon.de im Angebot.

2023 01 11 08 39 00 Window

Technische Daten zum Philips PUS8007 TV

 Philips PUS8007
TechnikVA LCD, LED
Bildschirmgröße43, 50, 55, 65, 70 und 75 Zoll
AuflösungUHD 3840 x 2160 Pixel
HDRja (HDR10+ & Dolby Vision)
3Dnein
Bildfrequenz60 Hz
AudioDTS, Dolby Digital, Dolby Atmos
Ausgangsleistung2x 10W
Anschlüsse4x HDMI 2.0, 2x USB 2.0, Ethernet LAN, CI+ Slot, optischer Ausgang, Kopfhöreranschluss
Kabellose VerbindungDual-Band WLAN, Bluetooth 5, Google Cast
BetriebssystemAndroid TV 11
Speicher16 GB
Digitales FernsehenDVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2, HbbTV
VESA-Wandhalterungvorhanden (200 x 300 Halterung, ab 65″ 300 x 300)
EnergielabelStufe F (43, 50, 55, 65, 70) (75″ Stufe G)

4K-Fernseher für angenehme Filmabende

Ausgestattet ist der TV mit einem VA-LCD Panel, welcher eine 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) bietet. Zudem werden die HDR-Standards Dolby Vision und HDR10+ mit unterstützt. Eine allzu hohe Spitzenhelligkeit sollte man jedoch bei dem Preis nicht erwarten. Diese wird leider auch in keinster Weise vom Hersteller erwähnt.

Der Philips PUS8007 verfügt über ein 60 Hz Display, dementsprechend gibt es kein volles HDMI 2.1. Was für Filme und Serien ausreicht, jedoch mit einer PS5 oder Xbox Series X bei maximal 60 fps bei 4k-Auflösung vielleicht etwas einschränkt. VRR (Variable Refresh Rate) und ALLM (Auto Low Latency Mode) werden aber trotzdem unterstützt.

2023 01 11 08 39 57 Window

Ambilight, das Highlight der TVs

Die verbauten 3 LED-Streifen (links, rechts und oben) in den Rändern des Fernsehers beleuchten die Wand in den Farben des dargestellten Bildes und fügen so eine weitere farbenfrohe Dimension und indirekte Beleuchtung hinzu. Das gilt nicht nur für zugespielte Inhalte über HDMI, sondern auch für systeminterne Streams/Apps via Android TV/Smart-TV.

Natürlich gibt es mittlerweile alternative Hersteller und Ambilight-Lösungen zum Nachkaufen, diese haben aber den Nachteil, dass sie nicht auf Smart-TV oder TV interne Darstellungen reagieren können. Hier wird immer ein externer HDMI-Zuspieler benötigt oder man setzt auf die nicht so sauber arbeitende Kameralösung.

Welches Betriebssystem wird genutzt?

Philips setzt beim Betriebssystem auf Android TV 11, so hat man eine übersichtliche und leicht anpassbare Oberfläche, die auch mit Apps per Google Play Store erweiterbar ist. Geboten werden unter anderem Netflix, Prime Video, Disney+ und die üblichen Verdächtigen. Für das Streamen oder das nutzten der Smart-TV Funktionen stehen Dual Band WLAN und LAN bereit.

Für den Empfang von klassischen TV-Inhalten, steht ein Triple-Tuner bereit, der DVB-T/T2/T2-HD/C/S/S2 unterstützt. Ebenfalls kann man auch TV Programme streamen oder Bildschirminhalte vom Smartphone oder anderen Wiedergabe-Geräten auf dem TV darstellen.

Viele Anschlussmöglichkeiten

Zudem gibt es hinten am TV, verschiedenen Anschlüsse:

  • 4x HDMI 2.0 Anschlüsse
  • 2x USB-A 2.0
  • Ethernet-Anschluss (LAN)
  • CI+-Kartenslot

Für Audiogeräte gibt es zusätzlich einen optischen Ausgang und einen 3,5 mm Klinkenanschluss. 

2023 01 11 08 35 01 Window

Stereo Lautsprechern mit Atmos Unterstützung

Jetzt möchte man nicht nur sehen, sondern auch hören. Dafür wurden zwei 10 W Lautsprecher verbaut, mit denen man sicherlich gut seinen Filmen oder Serien lauschen kann. Eine Dolby Atmos Wiedergabe wird auch beworben, mit den verbauten 2 Lautsprechern kann man aber nicht die Dynamik eines richtigen Dolby Atmos Setups mit bedeutend mehr verbauten/nutzbaren Lautsprechern erwarten.

Privat nutzte ich noch eine zusätzliche Anlage zu Hause, was ich jedem nur empfehlen kann, wer wirklich ein besseres Filmfeeling erleben möchte. Daher geht unsere Empfehlung auch zusätzlich dahin mindestens in eine Soundbar zu investieren.

VESA-Halterung für die verschiedenen Modellgrößen

Man hat die Qual der Wahl, denn ihr könnt zwischen 6 verschiedenen Größen wählen. Zur Auswahl stehen 43 bis 75 Zoll. Technisch sind sie natürlich alle gleich, nur das Gewicht, die Abmessungen und der Stromverbrauch erhöhen sich natürlich bei jedem Schritt zu einer größeren Diagonale.

Was bedeutet VESA-Halterung?

Die Abkürzung VESA steht für Video Electronics Standards Association. Der VESA Flat Display Mounting Interface (FDMI) ist ein Standard für die Befestigungen von Flachbildschirmen / LCD / Monitoren / Fernseh-Geräten an Monitorhalterungen.

Bei welcher Größe brauche ich welche Halterung?

Wählt man einen TV zwischen 43″ und 55″ benötigt man eine 200 x300 Halterung, während die 65″ eine 300 x 300 Halterung braucht. Alle Geräte werden bei der Energiestufe F eingestuft, bis auf die 75″ Variante, die bekommt nur die Stufe G.

Gutes Mittelklasse Gerät

Für den Standard TV-Nutzer bietet der Fernseher eigentlich alles Notwendige. Für den Gamer wird hier HDMI 2.0 beworben, das Panel läuft entsprechend auch nur mit 60 Hz, bietet dafür aber dennoch VRR (Variable Refresh Rate) und ALLM (Auto Low Latency Mode). Über die Helligkeit wird leider vom Hersteller geschwiegen, somit ist eine Einschätzung kaum möglich. Für HDR und Dolby Vision Inhalte sollte es trotzdem ausreichen.

Mit dem Philips PUS8007 bekommt man vermutlich ein gutes und recht günstiges Mittelkasse-Gerät mit 4K-Auflösung und großen Abmessungen, zwischen 43″ & 75″ ist alles vertreten.

Jenny

Jenny ist ehemaliges Mitglied des Redakteurteams. Sie war für einen großen Teil der Artikel auf der Webseite zuständig und ihr Fachgebiet waren vor allem die Saugroboter. Ihre persönliche Art lest ihr besonders in ihren Testberichten heraus.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Philips PUS8007 ab 404€ – für die richtige Lichtstimmung mit Ambilight (4K, HDMI 2.1, 60 Hz, Android TV) Zum Angebot