Tribit Stormbox Pro ab 120€ 2x 7.5 Watt, 25 Watt Bass, 24 Std. Akkulaufzeit

- - von
Zum Angebot

Die Tribit Stormbox Pro kann auf dem Papier überzeugen. Mit zwei 7.5 Watt Treibern und einem extra 25 Watt Tiefton-Treiber dürfte die nächste Gartenparty zumindest klanglich ein Erfolg werden.

+3

Aktuell bekommt ihr den BT Lautsprecher dank Blitzangebot und zusätzlichem 10€ Sofortrabatt für nur 89,99€ direkt bei Amazon!

Technische Daten zwei 7.5 Watt Hoch- und Mitteltontreiber • 25 Watt Tieftontreiber • 10.000 mAh Akku • IP 67 • Bluetooth 5.0 und aptX
amazon.de Amazon.de

Pünktlich zum Frühlingsbeginn bringt der chinesische Hersteller Tribit mit der Stormbox Pro einen neuen Bluetooth Lautsprecher auf den Markt. Dieser setzt wie gewohnt von Tribit auf 2 Lautsprecher und als Besonderheit hat der Hersteller einen aktiven Tieftöner verbaut. Den Besitzer wechselt Tribits neuester Lautsprecher für einen Preis ab 119,99€ auf Amazon.de.

Tribit Stormbox Pro Tragegriff

Klassisches Design im neuen Glanz

Die Tribit Stormbox Pro hat eine Größe von 96 x 96 x 180 mm und ein Gewicht von 980 g. Damit sind die Maße zwar ähnlich, jedoch das Gewicht aufgrund der neuen Treiber deutlich schwerer. Die Bauform ähnelt der Bauform des Vorgängers mit einer paar Designänderungen. Eine dieser Änderungen beinhaltet das die Bedienelemente von der Vorderseite auf die Oberseite gewandert sind.

Der Textilmantel hat eine neue Farbgebung spendiert bekommen und aus der Trageschlaufe ist ein solider Henkel geworden.Diese Entscheidung lässt sich wohl mit dem größeren Gewicht vereinbaren. Unter dem Strich handelt es sich bei dem Lautsprecher um einen komplett neuen Lautsprecher statt ein Upgrade wie es der Name zunächst vermuten lässt.

Tribit Stormbox Pro IPX7 Wasserdicht

2.1 System und starker Akku

Bei den Lautsprechern verfolgt Tribit hier ein interessantes Konzept. Für den Klang sind zwei 7.5 Watt Hoch- und Mitteltöner mit einen Durchmesser von 40 mm verbaut.Zusätzlich ist in dem Lautsprecher noch ein 3 Zoll Tieftöner mit insgesamt 25 Watt verbaut. Dieser ist nach unten gerichtet und arbeitet mit 2 Passivstrahlern. Für die Energieversorgung ist in dem Lautsprecher ein 10.000 mAh Akku verbaut worden.

Dieser soll abhängig von der Lautstärke und der Audioinhalte für bis zu 24 Stunden ausreichen. Eine vollständige Akkuladung dauert ca. 3.5 Stunden. Wie es auch schon bei anderen Lautsprechern von Tribit der Fall war gibt es auch einen USB-A Ausgang um den Lautsprecher auch als Powerbank zu nutzen. Eine Verbindung wird über Bluetooth 5.0 aufgebaut und unterstützt die Codecs SBC, AAC und aptX. Eine IP67 Zertifizierung und eine Stereokopplung gehören, wie es fast schon Standard geworden ist, ebenfalls zum Lautsprecher.

Tribit Stormbox Pro 360° Sound und Aufbau

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Die Tribit Stormbox Pro kann auf Grund der technischen Daten durchaus überzeugen. Auch wenn die Namensgebung etwas fragwürdig ist handelt es sich hier um einen komplett neuen Lautsprecher und kein Upgrade wie es der Name zunächst vermuten lässt. Zum Klang können wir vor einem Test nichts sagen.

Nehmen wir jedoch andere Tribit Lautsprecher als Anhaltspunkt, dürfte wohl auch die Tribit Stormbox Pro mit ihren 2.1 System klanglich überzeugen können. Preislich liegt der Lautsprecher im oberen Mittelfeld wo die Konkurrenz nicht mit dem Soundcore Motion Boom und dem Soundcore Motion+ nicht gerade schwach ist. Jedoch bietet der Tribit hier als einer der wenigen einen 360° Lautsprecher.

Features

  • Bluetooth Lautsprecher
  • zwei 7.5 Watt Hoch- und Mitteltontreiber
  • 25 Watt Tieftontreiber
  • 10.000 mAh Akku
  • IP 67
  • Bluetooth 5.0 und aptX

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Stryke

Hi, Ich bin der Ben! Bei mir war schon recht früh klar das ich ein Nerd werde, denn mein Mittagsschlaf ging immer bis 13:37 Uhr. Neben Gaming und Technik habe ich noch eine riesige Schwäche für Anime und Manga. Angefangen hat alles bei mir mit einem alten 286er der die Spiele nur mittels DOS starten wollte (Ja ich bin nicht ganz taufrisch) und hat sich von da an durch mein ganzes Leben gezogen.

Kommentare (3)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Tribit Stormbox Pro ab 120€ (2x 7.5 Watt, 25 Watt Bass, 24 Std. Akkulaufzeit) Zum Angebot