Xiaomi Mi TV Q1 ab 1599€ 75″, 4K, QLED, HDR10+, Dolby Vision, HDMI 2.1, 120Hz

- - von
Zum Angebot

Das Gesamtpaket klingt wirklich sehr spannend, denn gerade die Bilddiagonale und der Preis sind extrem verlockend.

+24

Warum auch immer wurde der Preis bei Xiaomi klammheimlich auf 1599€ erhöht. Verfügbar ist der 75 Zoller aber dennoch nicht.

Technische Daten 75" • QLED • HDMI2.1 • 120Hz • HDR10+ • Dolby Vision • HLG • Android TV 10
Mi.com 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus europa

Schwer zu sagen ob das erwartet wurde, aber der frisch angekündigte Xiaomi Mi TV Q1 in 75 Zoll bricht aktuell erst einmal alle Preisbereiche. Der QLED TV mit einer riesigen 75 Zoll Diagonale ist bereits 1599,00€ auf Mi.com erhältlich und mit den gesamten Features das günstigste Gerät seiner Klasse. Die Konkurrenz liegt hier aktuell bei etwa 1750€.

Mi TV Q1 75 18

Ab März 2021 soll der TV verkauft werden, ob das unschlagbare Startangebot für 999€ dann auch noch mal verfügbar ist müssen wir abwarten. 

Nur die Größe allein zählt nicht immer, aber mit einer Diagonale von 75″ was in etwa 189 bis 195cm entspricht (genaueres fehlt aktuell noch) ist der brandneue Xiaomi Mi TV Q1 ein wahres TV Monster zum unschlagbaren Preis.
Wie es sich für einen aktuellen Fernseher gehört wird auch hier ein Samsung QLED Panel mit Quantum Dot Technologie verbaut, wie sie auch Samsung oder Hisense in ihren aktuellen TV Geräten nutzen. Das alleine ist natürlich kein Garant für perfekte Bildqualität, aber auch hier lässt sich Xiaomi nicht lumpen. 

Technische Daten im Überblick

Bildgröße75″
PanelQLED, Quantum-Dot, 8 Bit + FRC
Auflösung4k, 3.840 x 2.160 Pixel
Helligkeit1.000 Nits Höchste Helligkeit; 500 Nits Mindesthelligkeit
Kontrast
10.000:1
FeaturesHDMI 2.1/120Hz, HDR10(+), Dolby Vision, HLG
FarbraumabdeckungNTSC 100% , DCI-P3 95%, BT 709 99%
Anschlüsse1x HDMI 2.1, 2x HDMI 2.0, 2x USB 2.0 Ports, 1x LAN, 3,5mm, AV Eingang, Optischer Ausgang
TV-TunerDVB-T2/C, DVB-S/S2, CI-Modul
OberflächeAndroid TV 10
Abmessungen & Gewicht1.673,5 x 368,9 x 1029,9mm mit Standfuß und  1.673,5 x 79,2 x 969,8mm ohne Standfuß, 33,3kg/31,1kg

4K, HDR10+, Dolby Vision und HDMI 2.1 mit 120Hz

Wie üblich bei einem aktuellen 4K TV liegt auch die Auflösung bei 3.840 x 2.160 Pixel. Ein Fest für Gamer! Zumindest erstmal auf dem Papier, denn von Input Lags, also Verzögerungen in der Eingabe wurde nichts gezeigt. Einen speziellen Gaming Modus „Auto low Latency“ (ALLM) gibt es aber auch. Ebenso wird der neuste HDMI 2.1 Standard unterstützt der die flotte 120Hz Darstellung in 4K überhaupt ermöglicht. Das war bisher eher dem DisplayPort und PC Monitoren vorbehalten.

2021 02 08 14 04 57 93 Xiaomi Mi 11 Launch Event   YouTube

Für Inhalte die nicht mit 120 Hz dargestellt werden, liegt eine Zwischenbildberechnung vor. Die sogenannte MEMC Funktion errechnet automatisch zusätzliche Bilder um das Bild eben flüssiger wirken zu lassen. Gerade bei großen Schwenks von links nach rechts bei Landschaftsaufnahmen oder ähnlichen, erkennt man sonst kleine Ruckler da das Material ja meist nur mit 24fps gefilmt wurde. 
Allerdings mag nicht jeder diesen Effekt. Teils wirkt es ungewohnt künstlich und wird auch gerne Seifenoper-Effekt genannt.
Wirklich interessant ist auch die Helligkeit des verbauten Panels. Maximal sollen 1000cd/m² Helligkeit erreicht werden und mindestens bei 500 cd/m² liegen. Letzteres ist bei günstigen Geräten der unter 1000€ Preisklasse schon das Maximale an Helligkeit. Somit sollten hier die HDR10(+) oder Dolby Vision Inhalte entsprechend hell erstrahlen.

2021 02 09 10 50 33 Window

Full Array Local Dimming mit 192 Zonen

Die Kontrastangabe liegt bei 10.000:1. Nicht minder spannend ist die Full Array Local Dimming Funktion mit 192 Zonen. Hier werden einzelne Pixelbereiche abgeschaltet und Schwarz ist damit auch wirklich Schwarz.

2021 02 09 10 42 30 Window

Natürliche Farbwiedergabe mit 95% DCI-P3

Der Farbraum deckt wohl 100% NTSC ab, 95%  DCI-P3 und ebenso 99% für den REC.709 Farbraum ab. Somit kommt man bei den meisten Medien auf eine wirklich gute Farbtreue in der Darstellung. Insgesamt können hier wohl 1,07 Milliarden Farbvariationen bei 1.024 Farbabstufungen dargestellt werden.
Zu sichtbaren Farbverläufen sollte es mit einem 10 Bit Panels auch nicht mehr kommen. Allerdings verbaut Xiaomi im Mi TV 75″ ein 8 Bit Panel mit FRC (Frame Rate Control). Letztendlich scheint es aufs gleiche heraus zukommen, denn auf der Youtube Präsentation wurden die nicht sichtbaren Farbverläufe direkt beworben. Genaueres zeigt natürlich erst ein ausführlicher Test.

2021 02 09 10 50 15 Window

Gute Konnektivität

Über fehlende Anschlüsse wird man sich hier wohl auch kaum beschweren können. Es liegen 1x HDMI 2.1, 2x HDMI 2.0, 2x USB 2.0 Ports, 1x LAN Port wie auch ein optischer Anschluss für externe Lautsprecher, sowie ein 3,5mm Kopfhörerbuchse vor. Vermutlich mittlerweile nicht mehr oft genutzt ist auch ein AV Eingang verbaut.  Für den TV Empfang liegen digitale Tuner in Form von DVB-T2/C und DVB-S/S2 vor. Wer das TV Signal in HD anschauen will kann auch hier das CI- Modul nutzen.

2021 02 09 10 43 27 Window

Dual-Band WLAN und Bluetooth

Für die drahtlose Anbindung ist Dual-Band WLAN mit 2,4GHz & 5GHz und Bluetooth 5.0 integriert. Damit es am TV nicht stumm bleibt wurden selbstverständlich auch Lautsprecher integriert. Die Stereo Lautsprecher leisten 2x 15 Watt, unterteilen sich in 2 Hochtöner + 4 Tieftöner und unterstützen auch Dolby Audio und DTS-HD Audio Signale.

2021 02 09 10 43 21 Window

Android TV 10

Was nutzt ein toller TV wenn die Oberfläche nicht gut ist?  Auch hier bleibt sich Xiaomi mit dem  Xiaomi Mi TV Q1 treu: man setzte erneut auf ein Android TV Oberfläche direkt mit Android 10. Zum Berechnen aller Inhalte wird ein MediaTek MT9611 Quad-Core Prozessor mit bis zu 1.5 GHz Taktrate verwendet, der 2 GB RAM und 32 GB Speicherplatz bietet. Das Hinzufügen von Apps dank Play Store, das Spielen von Spielen oder auch eine Google Spracheingabe sind möglich. Ebenso wird dank des eingebauten Chromecast das Übertragen von Bildschirminhalten direkt unterstützt.

2021 02 09 10 43 04 Window

Der Stromverbrauchliegt wohl bei 360W. Schaut man sich dazu die erreichte Helligkeit wie auch die Größe des Bildes an, geht das vollkommen klar. Kurz noch die Abmessungen um nichts zu vergessen: 1.673,5 x 368,9 x 1029,9mm mit Standfuß und  1.673,5 x 79,2 x 969,8mm ohne Standfuß bei einem Gewicht von 33,3kg bzw. 31,1kg ohne den Standfuß. Eine Wandmontage ist selbstverständlich auch möglich.

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Tja, das Gesamtpaket klingt wirklich extrem spannend. Viele Features, eine große Bildschirmdiagonale zum wirklich spannenden Preis. Ich gebe zu: hätte ich mir nicht erst vor ein Paar Wochen den Hisense 65U8QF QLED gekauft, würde ich direkt schwach werden. 

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentare (29)
  • Keser

    09.02.2021, 23:56

    Hei grüsse euch ….

    Ich werde versuchen das Gerät zu kaufen …….leider noch nicht zu Verfügung …….werden mich wohl benachrichtigen …….

  • Rafael

    10.02.2021, 07:40

    Hi, kannst du mal ein Review zu deinem Hisense machen?

    Danke

    Gruß Rafael

  • Ronny

    10.02.2021, 08:31

    @Rafael: Hi, kannst du mal ein Review zu deinem Hisense machen?

    Danke

    Gruß Rafael

    Ein Review wird es so in der Art vermutlich nicht geben, aber das Bild ist top, super Farben, extreme Helligkeit, super schwarzwerte, in der Kombination auch Klasse HDR10+ bzw. Dolby Vision. Beim zocken auch keine Probleme (Singleplayer bevorzugt)
    Das einzige was mir fehlt wäre HDMI 2.1 und eben die 120Hz. Aber da gibts aktuell eh erst sehr wenige Spiele auf der Konsole die das können.
    Die Lautsprecher sind wie gewohnt nett ,mit externen Lautsprechern macht es mehr Spaß 🙂
    Grüße Ronny

  • Ronny

    10.02.2021, 08:32

    @Keser: Hei grüsse euch ….

    Ich werde versuchen das Gerät zu kaufen …….leider noch nicht zu Verfügung …….werden mich wohl benachrichtigen …….

    Ja mehr als Benachrichtigen kann man sich aktuell nicht lassen, aber im März soll er eh erst verfügbar sein.
    Grüße Ronny

  • Keser

    10.02.2021, 09:53

    Ich werde versuchen das Gerät zu kaufen …….leider noch nicht zu Verfügung …….werden mich wohl benachrichtigen …….[/quote]Ja mehr als Benachrichtigen kann man sich aktuell nicht lassen, aber im März soll er eh erst verfügbar sein.
    Grüße Ronny[/quote]

    Ronny grüsse dich …sag mal kannst du mir eventuell ein heimkino dazu empfehlen…..was auch so ca.2000 euro kosten kann oder auch weniger ……. mfg

  • Ronny

    10.02.2021, 13:55

    @Keser: Ich werde versuchen das Gerät zu kaufen …….leider noch nicht zu Verfügung …….werden mich wohl benachrichtigen …….

    Ja mehr als Benachrichtigen kann man sich aktuell nicht lassen, aber im März soll er eh erst verfügbar sein.
    Grüße Ronny[/quote]Ronny grüsse dich …sag mal kannst du mir eventuell ein heimkino dazu empfehlen…..was auch so ca.2000 euro kosten kann oder auch weniger ……. mfg[/quote]
    Mit Receiver und Lautsprecher kommt man da schon gut hin. Schreib doch bitte mal eine Anfrage https://www.nerdsheaven.de/anfrage/ damit wir hier den Rahmen nicht sprengen.
    Grüße Ronny

  • Coollaminator

    12.02.2021, 14:58

    Bei allem was nun über den Mi TV Q1 75 bekannt gegeben worden ist, bin ich sehr auf den Fernseher gespannt. Wenn er hält was man Verspricht, werde ich hier sicherlich zuschlagen, egal ob 999 oder 1299 EUR.

    Nur ist mir noch nicht Klar, ob es sich bei dem HDMI 2.1 Anschluß auch um einen Vollwertigen und nicht dezidierten HDMI 2.1 Anschluß handelt, da dieser nur eARC und ALLM und KEIN VVR unterstützt.
    Des Weiteren heißt es immer nur: "unterstützt Dolby Sound", Was soll das heißen? Ist damit denn auch Dolby Atmos gemeint?

  • Sandro

    14.02.2021, 10:39

    Hallo hat der TV auch einen IP TV Receiver an Board, da bei mir im Haus keine bzw. die Fernsehkabel an den falschen Stellen verlegt worden sind schaue ich über IP von meinem Octopus TV Server. Mein alter Panasonic hat den sofort gefunden und funktioniert ohne Probleme. Allerdings war bei dem ausdrücklich ein IP TV Receiver ausgeschrieben…

  • Coollaminator

    15.02.2021, 09:15

    @Sandro: Hallo hat der TV auch einen IP TV Receiver an Board

    Da das Betriebssystem dieses Fernseher auf Android TV 10 basiert, kannst du eine beliebige IP TV App aus dem Playstore, wie z.B. IPTV, VLC oder GSE IPTV, usw., installieren und somit sehen was auch immer du möchtest.

  • Ronny

    15.02.2021, 09:34

    @Coollaminator: Bei allem was nun über den Mi TV Q1 75 bekannt gegeben worden ist, bin ich sehr auf den Fernseher gespannt. Wenn er hält was man Verspricht, werde ich hier sicherlich zuschlagen, egal ob 999 oder 1299 EUR.

    Nur ist mir noch nicht Klar, ob es sich bei dem HDMI 2.1 Anschluß auch um einen Vollwertigen und nicht dezidierten HDMI 2.1 Anschluß handelt, da dieser nur eARC und ALLM und KEIN VVR unterstützt.
    Des Weiteren heißt es immer nur: "unterstützt Dolby Sound", Was soll das heißen? Ist damit denn auch Dolby Atmos gemeint?

    Die genaue Spezifikation des HDMI 2.1 Ports liegt leider nicht vor. Ebenso wenig ob die Variable Refresh Rate unterstützt wird. Xiaomi selbst schreibt dazu nichts in den Technischen Daten.
    Wenn Dolby Atmos unterstützt werden würde, würde es der hersteller auch erwähnen. Ich gehe davon nicht aus. Allerdings ist Dolby Atmos bei streaming Anbietern/ Filmen via Amazon oder Netflix eh die Seltenheit, meist eben nur Dolby Surround 5.1. Sprich das normale, eher verbreitete Dolby Mehrkanal Audio wird unterstützt.
    Grüße Ronny

  • Mithun Chowdhury

    15.03.2021, 18:32

    Still the tv not available in Germany

  • Ronny

    16.03.2021, 08:50

    @Mithun: Still the tv not available in Germany

    Shortly it was available, but sould out after a view minutes.

  • Leo

    18.03.2021, 08:55

    macht ihr dazu noch einen ausführlichen Test?
    aktuell sieht es mit test sehr mau aus

  • Andi

    18.03.2021, 10:43

    das Ding ist seit Einführung nicht verfügbar leider … ein bisschen nervend 😉

  • Toschi

    18.03.2021, 12:40

    @Mithun: Still the tv not available in Germany

    @Ronny: Shortly it was available, but sould out after a view minutes.

    Wenn das der Fall hätte man aber eine Benachrichtigung bekommen sollen, laut meinem Konto bei denen steht der TV auf Benachrichtigung wenn vorrätig.
    Naja warten wir's mal was die ersten so meinen.

  • Ronny

    18.03.2021, 15:04

    @Leo: macht ihr dazu noch einen ausführlichen Test?
    aktuell sieht es mit test sehr mau aus

    Von unserer Seite aus nicht, selbst kaufen und testen fällt aufgrund der Verfügbarkeit eh schon mal aus.

  • Martin

    18.03.2021, 23:26

    Nicht vorrätig.. benachrichtigen.. Und wenn man ein Tag später draufklickt muss man erneut wählen sich benachrichtigen zu lassen. Nervig!

  • Alex

    19.03.2021, 11:54

    So meinen ersten Eindrücke zum TV:
    vorab ich habe momentan zwei LED TVs Zuhause Phillips 55PUS7101 und einen KD55XD8577. Der Q1 soll den Sony ersetzen, da er zu klein für mein Wohnzimmer ist. Erwähne es da ich nur diese beiden als Vergleich habe.

    Verarbeitung: Das Gerät wirkt und ist sehr hochwertig verarbeitet und macht einen sehr soliden Eindruck. Steht ziemlich schick da.

    Bildqualität: Der Kontrast ist wirklich sehr gut. Nicht zu vergleichen mit dem Sony. Das Schwarz ist wirklich sehr kräftig.
    In den Standardeinstellungen wirkt das Bild etwas blass und farblos. Stellt man es auf Lebendig und die Farbe von Kühl auf Standard hat man schon einen großen Fortschritt. Mehrere Einstellungen werde ich in Ruhe ausprobieren um das optimale Bild darzustellen.

    Sound: Der Sound ist im vergleich zum meinem Sony besser. Jedoch im einzelnen betrachtet haut es jetzt nicht einen aus den Socken unnd empfinde es als gute durchnitts Lautsprecher. Eine Soundbar kann er definitiv nicht ersetzten.

    System: Android reagiert hier sehr schnell war sehr erstaunt wie schnell so ein Android TV sein kann. Im vergleich zu meinem Sony um welten bessere Reaktionszeit.

    Sendersuche etc: Habe mal flot das Antennenkabel angeschlossen und die Sender wurden sehr schnell installiert. Negativ ist mir hier doch die Geschwindigkeit beim umschalten von Kanälen aufgefallen. 2 Sekunden mindestens. Das stört mich nicht besonders, da ich eh andere Quellen bevorzugen. Für den ein oder anderen evtl. Interessant.

    In Verbindung mit der PS5:
    Hier wird allerdings nur ein [email protected] signal übertragen. Zocken macht aufjedenfall bei der Größe sehr viel Spaß. Das Bild wird sehr gut dargestellt und ist ohne Ruckler.

    Für den Preis finde ich den Fernseher einfach nur Super. Alles Richtig gemacht Xiaomi würde ich sagen.

  • Ronny

    19.03.2021, 12:42

    @Alex: So meinen ersten Eindrücke zum TV:
    vorab ich habe momentan zwei LED TVs Zuhause Phillips 55PUS7101 und einen KD55XD8577. Der Q1 soll den Sony ersetzen, da er zu klein für mein Wohnzimmer ist. Erwähne es da ich nur diese beiden als Vergleich habe.

    Verarbeitung: Das Gerät wirkt und ist sehr hochwertig verarbeitet und macht einen sehr soliden Eindruck. Steht ziemlich schick da.

    Bildqualität: Der Kontrast ist wirklich sehr gut. Nicht zu vergleichen mit dem Sony. Das Schwarz ist wirklich sehr kräftig.
    In den Standardeinstellungen wirkt das Bild etwas blass und farblos. Stellt man es auf Lebendig und die Farbe von Kühl auf Standard hat man schon einen großen Fortschritt. Mehrere Einstellungen werde ich in Ruhe ausprobieren um das optimale Bild darzustellen.

    Sound: Der Sound ist im vergleich zum meinem Sony besser. Jedoch im einzelnen betrachtet haut es jetzt nicht einen aus den Socken unnd empfinde es als gute durchnitts Lautsprecher. Eine Soundbar kann er definitiv nicht ersetzten.

    System: Android reagiert hier sehr schnell war sehr erstaunt wie schnell so ein Android TV sein kann. Im vergleich zu meinem Sony um welten bessere Reaktionszeit.

    Sendersuche etc: Habe mal flot das Antennenkabel angeschlossen und die Sender wurden sehr schnell installiert. Negativ ist mir hier doch die Geschwindigkeit beim umschalten von Kanälen aufgefallen. 2 Sekunden mindestens. Das stört mich nicht besonders, da ich eh andere Quellen bevorzugen. Für den ein oder anderen evtl. Interessant.

    In Verbindung mit der PS5:
    Hier wird allerdings nur ein [email protected] signal übertragen. Zocken macht aufjedenfall bei der Größe sehr viel Spaß. Das Bild wird sehr gut dargestellt und ist ohne Ruckler.

    Für den Preis finde ich den Fernseher einfach nur Super. Alles Richtig gemacht Xiaomi würde ich sagen.

    Danke dir schon mal, das klingt schon mal echt gut 🙂
    Zwecks HDMI 2.1 und PS5: Mit welchen Spielen hast du das versucht? Unterstützen ja nur ne Handvoll Games und nicht jedes 😀 BZW den richtigen HDMI Port hast auch erwischt? Es kann nicht jeder Port. 🙂
    Danke und Grüße Ronny

  • Alex

    19.03.2021, 12:50

    @Alex: So meinen ersten Eindrücke zum TV:
    vorab ich habe momentan zwei LED TVs Zuhause Phillips 55PUS7101 und einen KD55XD8577. Der Q1 soll den Sony ersetzen, da er zu klein für mein Wohnzimmer ist. Erwähne es da ich nur diese beiden als Vergleich habe.

    Verarbeitung: Das Gerät wirkt und ist sehr hochwertig verarbeitet und macht einen sehr soliden Eindruck. Steht ziemlich schick da.

    Bildqualität: Der Kontrast ist wirklich sehr gut. Nicht zu vergleichen mit dem Sony. Das Schwarz ist wirklich sehr kräftig.
    In den Standardeinstellungen wirkt das Bild etwas blass und farblos. Stellt man es auf Lebendig und die Farbe von Kühl auf Standard hat man schon einen großen Fortschritt. Mehrere Einstellungen werde ich in Ruhe ausprobieren um das optimale Bild darzustellen.

    Sound: Der Sound ist im vergleich zum meinem Sony besser. Jedoch im einzelnen betrachtet haut es jetzt nicht einen aus den Socken unnd empfinde es als gute durchnitts Lautsprecher. Eine Soundbar kann er definitiv nicht ersetzten.

    System: Android reagiert hier sehr schnell war sehr erstaunt wie schnell so ein Android TV sein kann. Im vergleich zu meinem Sony um welten bessere Reaktionszeit.

    Sendersuche etc: Habe mal flot das Antennenkabel angeschlossen und die Sender wurden sehr schnell installiert. Negativ ist mir hier doch die Geschwindigkeit beim umschalten von Kanälen aufgefallen. 2 Sekunden mindestens. Das stört mich nicht besonders, da ich eh andere Quellen bevorzugen. Für den ein oder anderen evtl. Interessant.

    In Verbindung mit der PS5:
    Hier wird allerdings nur ein [email protected] signal übertragen. Zocken macht aufjedenfall bei der Größe sehr viel Spaß. Das Bild wird sehr gut dargestellt und ist ohne Ruckler.

    Für den Preis finde ich den Fernseher einfach nur Super. Alles Richtig gemacht Xiaomi würde ich sagen.

    @Ronny: Danke dir schon mal, das klingt schon mal echt gut 🙂
    Zwecks HDMI 2.1 und PS5: Mit welchen Spielen hast du das versucht? Unterstützen ja nur ne Handvoll Games und nicht jedes 😀 BZW den richtigen HDMI Port hast auch erwischt? Es kann nicht jeder Port. 🙂
    Danke und Grüße Ronny

    COD Black Ops
    FIFA21
    Den HDMI Port kann man unter den einstellungen selber bestimmen welcher der 2.1 sein soll. In den Ausgabe Einstellungen in der PS5 wird ja dann angezeigt welche Ausgabe das Endgerät unterstützt.
    Auch auf dem TV bei der Auswahl des Ports steht dort : HDMI 2.1 > Ermöglicht [email protected]

    In einer anderen Community hat einer die Xbox Series X angeschlossen und dort steht auch nur [email protected] Alle Ports durchprobiert.

  • Ronny

    19.03.2021, 13:00

    Man kann den Port selbst bestimmten? Das klingt komisch, ich dachte HDMI 2.1 hat auch mit der am Port befindlichen verbauten Hardware zu tun.. Das würde ja dafür sprechen das alle Ports 2.1 fähig wären, aber nur einer davon angesprochen werden kann. Ok klinkt seltsam^^
    Ich vermute da liegt noch ein Fehler er Software vor wenn auch die Series X da auch kein 120Hz Bild ausspuckt.
    Danke dir erstmal 🙂

  • MaxwellSheffield

    26.03.2021, 13:52

    Ich wollte den Mi TV Q1 75 Zoll bestellen und habe mich vor einer ganzen Weile registriert, um bei Verfügbarkeit benachrichtigt zu werden. Bisher kam noch gar keine Rückmeldung. Tatsächlich bin ich versucht mich nach Alternativen umzuschauen, da es auch keinen Anhaltspunkt gibt wann oder ob man benachrichtigt wird und endlich das Gerät bestellen kann. Ich habe Verständnis für Probleme in dieser aktuellen Situation aber ein wenig Kommunikation und Transparenz sollte doch möglich sein. Wenn das im Kundensupport bei eventuellen Problemen auch so ist, werde ich wohl doch anderweitig tätig werden.

  • Karol

    04.04.2021, 19:36

    In Polen ist es bereits für 1.399 EUR erhältlich
    Von 20.03.21

  • Christof76

    13.04.2021, 13:41

    Auf Mi.com wurde der Preis anscheinend klangheimlich auf 1.599€ erhöht…

  • Ronny

    13.04.2021, 15:35

    @Christof76: Auf Mi.com wurde der Preis anscheinend klangheimlich auf 1.599€ erhöht…

    Ich hoffe das hat nur etwas mit der Verfügbarkeit zu tun. Weil so kann der TV sich preislich ja nur noch bedingt von der Konkurrenz abheben…
    Danke für die Info.

  • Toschi

    22.04.2021, 20:51

    @Christof76: Auf Mi.com wurde der Preis anscheinend klangheimlich auf 1.599€ erhöht…

    @Ronny: Ich hoffe das hat nur etwas mit der Verfügbarkeit zu tun. Weil so kann der TV sich preislich ja nur noch bedingt von der Konkurrenz abheben…
    Danke für die Info.

    Hallöchen,
    habe mal bei Xiaomi Deutschland angefragt wann denn der TV in Deutschland wieder vorrätig ist und warum der Preis so stillschweigend erhöht wurde.
    Deren Antwort darauf

    Guten Tag Herr Jordanow,

    vielen Dank für Ihre E-Mail.

    Wir freuen uns sehr, dass Sie an ein Xiaomi Produkt Interesse haben.

    Leider wissen wir nicht genau, wann der Mi TV Q1, für den deutschen Markt wieder zur Verfügung stehen wird.

    Auf jeden Fall werden Sie per E-mail kontaktiert, wenn der Fernseher zum Kauf verfügbar ist.

    Der Preisunterschied liegt darin, dass zu Beginn es einen Aktionspreis gab zum kennenlernen des Produktes.

    Wir hoffen, wir konnten Ihnen hiermit weiterhelfen und wünschen Ihnen einen angenehmen Tag !

    Gerne können Sie uns auch über unseren Chat oder unsere Hotline unter 0800 – 223 11 44 (Montag – Freitag 8:00 – 20:00 Uhr; Samstag 9:00 – 18:00 Uhr) kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Barbara Bardi

    Xiaomi Team Deutschland

    Dachte der Aktionspreis waren die 999€ für die ersten 30 Besteller.
    So nun sind wir wieder etwas schlauer.

  • Kay

    23.04.2021, 08:49

    Hey Toschi,

    besten Dank für das Feedback. Du hast absolut Recht und ich finde das ehrlich gesagt schon dreist das Modell jetzt auf 1599€ anzuheben und zu argumentieren, dass selbst die 1299€ nur ein Willkommenspreis gewesen seien. Ziemlich miese Tour.

    VG, Kay

  • Toschi

    23.04.2021, 11:30

    @Kay: Hey Toschi,

    besten Dank für das Feedback. Du hast absolut Recht und ich finde das ehrlich gesagt schon dreist das Modell jetzt auf 1599€ anzuheben und zu argumentieren, dass selbst die 1299€ nur ein Willkommenspreis gewesen seien. Ziemlich miese Tour.

    VG, Kay

    Hallo Kay,
    so wird das Gerät schon wieder uninteressant für mich.
    Gruß Toschi

  • Kay

    26.04.2021, 08:10

    Hey Toschi,
    das ist absolut verständlich. Für 1600€ ist der TV nichts besonderes.
    VG, Kay

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Xiaomi Mi TV Q1 ab 1599€ (75″, 4K, QLED, HDR10+, Dolby Vision, HDMI 2.1, 120Hz) Zum Angebot