ZACO A10 PRO ab 434€ – preislich interessanter Saug und Wischroboter mit Absaugstation Absaugstation, Wischen & Saugen, 3000 Pa

- - von
Zum Angebot

Auch für den etwas schmaleren Geldbeutel hat ZACO ein schönes Bundle mit Saugroboter und arbeitserleichternder Absaugstation im Repertoire. 

 

+3
ZACO A10 PRO Absaugstation und Saugroboter

Sauber! Den Saugroboter mit Absaugstation bekommt ihr gerade bei Amazon.de für nur 349,99 €.

amazon.de Amazon.de

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Aktuell bekommt ihr das Bundle bestehend aus dem Saugroboter und der Absaugstation bereits ab 433,99€ auf Amazon.de im Angebot.

Technische Daten des ZACO A10 Pro

 ZACO A10 Pro
Saugkraft3000 Pa
NavigationLaser, LiDAR
Akku3200 mAh, Ladezeit 300 min.
Arbeitszeit150 min. /150 m²
Staubbehälter250 ml
Wassertank240 ml
Lautstärke50-65 dB
Features
  • Ladestation
  • Absaugstation
  • 2,5l Staubbeutel
  • bis 5 Karten speicherbar
  • Alexa & Google Home Sprachsteuerung
Abmessungen32 cm Ø, 9,3 cm Höhe
Preis UVP 499€

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Optisch bleibt ein Saugroboter natürlich ein Saugroboter. Das Rad wird hier nicht neu erfunden und man verlässt sich auf das Bekannte. Lasernavigation auf der Oberseite (inklusive Glasplatte) im Kombination mit einem LiDAR Sensor für eine bessere Einmessung und Erkennung der genutzten Wohnräume und einen Bumper auf der Vorderseite wie etwaige Sensoren, die vor Stürzen schützen, findet man auf der Unterseite.

Auf der Unterseite hat man zwei seitliche Bürsten und eben eine normale Gummibürste verbaut. Eine zweite Kombibürste mit Gummi/Silikonlamellen und Teppichborsten liegt im Lieferumfang  bei, ebenso wie ein weiterer Staubbeutel und Ersatz Frontbürsten.

ZACO A10 PRO Absaugstation und Saugroboter

Die Absaugstation ist halbwegs klein dimensioniert und besteht auch komplett aus Kunststoff. Optisch ist sie angenehm klein und nicht riesig designt worden. Den Platz zum Hinstellen benötigt man natürlich dennoch. 

ZACO A10 PRO Absaugstation Kontakte ZACO A10 PRO Absaugstation Staubbeutel

Alltäglicher Helfer: Absaugstation

Eine Absaugstation, wie sie im ZACO A10 Pro zu finden ist, können die meisten natürlich schon. Dort befindet sich ein entnehmbarer 2,5 Liter großer Staubbeutel, den man im Idealfall nur alle 60 Tage, je nach Verschmutzung, wechseln muss. Die Nutzung ist denkbar einfach, da der Saugroboter nach jedem Reinigungsdurchgang in der Lade/Absaugstation über eine Öffnung den Staub automatisch von der Absaugstation abgesaugt bekommt. 

Kombibehälter für Staub und Wasser

Auch das ist nichts Neues und kennt man auch von anderen Modellen. Der herausnehmbare Kombibehälter, der oberhalb mit Wasser befüllt werden kann. Ebenso ist ein Staubbehälter integriert, der automatisch entleert und abgesaugt wird.

Je nach Bedarf kann nur gesaugt, nur gewischt und ebenso gewischt und gesaugt werden. Der Wischaufsatz kann auch abgenommen werden und muss nicht zwingend am Sauger befestigt bleiben.

ZACO A10 PRO Komi Wasser & Staubbehälter ZACO A10 PRO Abnehmbares Wischpad

Reinigung

Die Saugkraft ist mit 3000 Pa nur unterdurchschnittlich ausgelegt, aktuelle Modelle schaffen hier zwischen 4000 und 5000 Pa, High End Modelle sogar 8000 Pa, letzteres ist aber nur vereinzelt zu finden und kosten natürlich auch entsprechend wesentlich mehr als das ZACO A10 Pro Bundle.

Die Saugkraft genügt aber um normal verschmutze Böden von Staub, Dreck und Schmutz zu befreien, dafür benötigt es nicht einmal die volle Saugkraft. Für Teppiche benötigt man in der Regel auch etwas mehr Saugkraft, wobei selbst viel Saugkraft nicht genügt, um Teppiche effektiv zu reinigen. Die Walzenbürste kann einfach nicht tief genug in die Fasern eindringen. Hier ist es oft nur eine eher oberflächliche Reinigung. 

Der Fokus sollte so dementsprechend auf einer Hartbodenreinigung liegen. Dank Wasserpumpensteuerung kann dieser auch mit mehr oder weniger eingestellten Wasserfluss und dem abnehmbaren Wischpad gereinigt werden.

Das Wischpad selbst vibriert oder oszilliert aber nicht und wird quasi nur hinterhergezogen. Für Staub und einfachen Schmutz ausreichend, mit einer Spotreinigung könnte man auch eingetrocknete Flecken beseitigen. Das Wischergebnis ist somit aber auch nur durchschnittlich.

Gute Navigation & App Anbindung

Dank integrierten Laserturm und LiDAR Sensor bewegt sich der Sauger flott durch die Wohnräume. Größere Hindernisse, die im Wege stehen, erkennt der Sauger soweit zuverlässig, fährt aber gerne auf Kontakt. Kleinere Hindernisse wie Schuhe oder Socken und Kabel werden vom KI aber leider ignoriert und oft überfahren. Die teureren Modelle, wie der ZACO M1S, haben zusätzlich noch einen ToF Sensor verbaut, der Hindernisse wesentlich besser erkennen kann.

ZACO A10 PRO App Anbindung ZACO A10 PRO App Anbindung ZACO A10 PRO App Anbindung ZACO A10 PRO App Anbindung ZACO A10 PRO App Anbindung

Wie üblich gibt es natürlich auch noch eine App Anbindung, mit der man die Möglichkeiten des Saugroboters erst richtig ausschöpfen kann. Beim A10 Pro wird die ZACO Smart App benötigt. Bis zu 5 Karten können abgespeichert werden, No-Go-Areas oder auch Sperrbereiche festgelegt werden, ebenso kann der Wasserfluss für den Wischaufsatz bestimmt werden. Einige der Funktionen klappen aber erst nach dem ersten Reinigungsdurchgang und dem Beenden der damit verbundenen Kartenerstellung, eine schnelle Kartenerstellung liegt hier nicht vor. Die Bedienung ist soweit gut und halbwegs übersichtlich, ein paar Einstellungen aber etwas versteckt.

Einrichten der App mit Hindernissen

Das Einrichten der App ist grundsätzlich kein Problem, der Sauger wird automatisch erkannt. Die Schilderung bis zum Koppeln des Gerätes ist in der App aber bei uns falsch hinterlegt. Man solle laut App einen Reset-Button am Gerät halten und drücken, den gibt es aber nicht und auch die Darstellung zeigt irgendein anderes Gerät, aber nicht die Absaugstation oder den Sauger selbst.

Geht in die App, lasst den Sauger erkennen, richtet euer WLAN und drückt und haltet auf dem Saugroboter die beiden Tasten (Home& Power) bis eine Sprachansage mit „AP-Modus“ ertönt, zusätzlich blinkt jetzt auch das WLAN Signal auf dem Sauger in Blau. Wenn es dann zur WLAN-Verbindung kommt, klickt auf „SmartLive-xxx“. XXX steht für eine Zahlenkombi, die vermutlich unterschiedlich bei euch sein könnte. Klappt die Einrichtung des WLAN ertönt dies ebenso per Sprachausgabe. Nach ca. 2 Minuten sollte eine Erfolgsmeldung auf der App erscheinen.

Danach könnt ihr den Sauger losschicken und eure Bude reinigen lassen.

Fazit /Einschätzung: ZACO A10 Pro kaufen?

Durchweg gefällt uns die Preisgestaltung der ZACO Saugroboter recht gut. Gerade wenn man nicht einsieht viel Geld für eine Arbeitserleichterung zu investieren. Dank Absaugstation muss man sich nicht oft um den Staubbehälter im Inneren kümmern und kann so den Sauger mehrere Wochen einfach die Grundreinigung im Haushalt erledigen lassen. Dank Wischpad kann man auch den Boden direkt von Staub und feinen Schmutz befreien. Für eine tiefgreifende Wischreinigung genügt es aber nicht, das gilt auch für Teppiche. 

Die App funktioniert gut und ist recht einfach zu bedienen. Ein paar Einstellungen dürften gerne offensichtlicher gelegt werden, im Gesamten passt es aber. Warum das M1s Modell aber eine andere App benötigt, bleibt fraglich. 

Bei der Navigation und Hinderniserkennung spürt man aber den Unterschied zum ~650€ teuren großen Bruder m ZACO M1s.

Ronny

Mittlerweile schreibe ich nun schon über 8 Jahre für NerdsHeaven.de und bin somit auch für den überwiegenden Großteil der Inhalte verantwortlich und bin das Gesicht auf unserem gleichnamigen YouTube Kanal. Nebenbei beantworte ich eure Fragen, kommentiere auf YouTube, Instagram, Twitch, Twitter, Facebook, TikTok und was weiß ich wo noch so ^^ Gaming und Metal sind mein Leben 🙂 & Sport!

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

ZACO A10 PRO ab 434€ – preislich interessanter Saug und Wischroboter mit Absaugstation (Absaugstation, Wischen & Saugen, 3000 Pa) Zum Angebot