Aiper Scuba S1 Pro ab 990€ – fortschrittliche Poolreinigung Reinigung von Wänden und Boden, Infrarotsensoren, WLAN

- - von
Zum Angebot

Der Aiper Scuba S1 Pro ist ein Poolroboter, der durch moderne Technologie und verschiedene Reinigungsmodi eine effiziente Poolreinigung sowohl des Bodens als auch der Wände ermöglichen soll. Dank Infrarotsensoren erfolgt eine intelligente Hindernisvermeidung.

+2
Aiper Scuba S1 Pro
Technische Daten Reinigung von Wänden und Boden • Infrarotsensoren • WLAN • bis 200 m² • bis 3 Meter Tiefe • Saugleistung von 379 Litern pro Minute
Bit.ly 3-5 Tage Lieferzeit
ab 989,99€ Gutschein erforderlich

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Die Reinigung von Pools kann zeitaufwendig und mühsam sein. Der Aiper Scuba S1 Pro verspricht, diesen Prozess zu erleichtern. Mit seinen technischen Features und der Fähigkeit, verschiedene Poolgrößen bis zu 200 m² zu reinigen, bietet dieser akkubetriebene Poolroboter eine interessante Lösung. Aktuell bekommt ihr den Poolroboter zum Preis von 989,99€ auf Bit.ly.

aiper scuba s1 pro

Reinigung der Wasserlinie und Infrarotsensoren

Der Aiper Scuba S1 Pro unterstützt ein vom Hersteller Aiper „WaveLine“ genanntes Feature, um die Wasserlinie horizontal zu reinigen. Unterstützt durch Infrarotsensoren, kann er Hindernisse sowohl am Boden als auch an den Wänden erkennen und navigieren, was eine umfassende Poolreinigung ermöglicht. Somit werden mögliche Luftdüsen, Wasserfilter Zu- & Abläufe oder auch bauliche Gegebenheite über- oder auch umfahren.

aiper scuba s1 pro 3

Reinigungsmodi und Bedienung

Der Poolroboter verfügt über fünf Reinigungsmodi: Automatik, Wasserlinie, Eco, Boden und Wand. Die Bedienung erfolgt wahlweise über Tasten am Gerät als auch Alternativ per WLAN und App, sofern sich der Scuba S1 Pro noch außerhalb des Wassers befindet.

Aiper Scuba S1 Pro

Besonders der Eco-Modus ist erwähnenswert, da der Poolroboter so am Boden des Pools verweilt und diesen dreimal pro Woche für jeweils 45 Minuten mit einer Akkuladung reinigt, was für Abwesenheitszeiten praktisch ist. Dank einer Kontrollanzeige mit LED-Farbstatus an der Front des Scuba S1 Pro kann man selbst Unterwasser jederzeit den Akkustand ablesen.

Aiper Scuba S1 Pro

Akkuleistung und Filtersystem

Mit einem 7800mAh Akku kann der Scuba S1 Pro bis zu 180 Minuten arbeiten, wobei die Ladezeit bei etwa 240 Minuten liegt. Das doppelte Filtersystem – bestehend aus einem groben Filterkorb und einer ultrafeinen Kartusche – soll für eine gründliche Reinigung sorgen. Der Filterkorb hat eine Kapazität von 5 Litern und muss regelmäßig entleert und ausgespült werden.

Aiper Scuba S1 Pro

Technische Daten

Der Scuba S1 Pro wiegt 11,7 kg und hat Abmessungen von 473 x 442 x 300 mm. Er ist für Wassertemperaturen von 10-35°C geeignet und kann bis zu einer Tiefe von 3 Metern tauchen. Der Roboter ist mit einem Dual-Motor-Antrieb und Raupenbändern ausgestattet, die eine Saugleistung von 379 Litern pro Minute ermöglichen.

Aiper empfiehlt den Scuba S1 Pro für jegliche (idealerweise im Boden eingelassene) Pooltypen und -formen bis zu einer Größe von 200m².

Aiper Scuba S1 Pro

Features im Überblick

  • WaveLine Technology: Horizontale Reinigung der Wasserlinie.
  • Infrarotsensoren: Hindernisvermeidung und Navigation.
  • Eco-Modus: Energiesparende Reinigungszyklen über mehrere Tage mit einer Akkuladung
  • Doppelfiltersystem: Filterkorb für groben Schmutz und Kartusche für feine Partikel.
  • Bedienung: LED-Anzeige für den Akkustatus.

Aiper Scuba S1 Pro

Einschätzung zum Aiper Scuba S1 Pro

Während des Testzeitraums zeigte der Aiper Scuba S1 Pro eine starke Reinigungsleistung und funktionierte reibungslos in 2 verschiedenen getesteten Poolformen (rechteckig & eingelassen, rund und halb eingelassen). Die Bedienung erwies sich als sehr einfach und intuitiv, was den Einsatz des Poolroboters unkompliziert machte. Die Ladezeit des Akkus beträgt zwar rund vier Stunden, jedoch wird dies durch die lange Laufzeit von bis zu drei Stunden ausgeglichen, was eine ausgiebige Reinigung des Pools ermöglicht. Insgesamt konnte der Scuba S1 Pro im Test durchweg überzeugen, indem er den Pool gründlich und effizient reinigte.

Welche Funktion des Scuba S1 Pro findet ihr am nützlichsten? Nutzt ihr bereits einen Poolroboter? Teilt eure Erfahrungen in den Kommentaren!


Kay

Mein Name ist Kay und ich beschäftige mich bereits seit über 20 Jahren mit Webdesign und -entwicklung. Neben NerdsHeaven interessieren mich vor allem Videotechnik, Games und PC-Hardware.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Aiper Scuba S1 Pro ab 990€ – fortschrittliche Poolreinigung (Reinigung von Wänden und Boden, Infrarotsensoren, WLAN)
Gutschein erforderlich