+16

Huami Amazfit GTS Testbericht – ab 107€

1,65" AMOLED Display • 348x442p • Pulsmesser • GPS • 12 Sportprofile • 220mAh Akku • 14 Tage Laufzeit

Galaxus.de 107,36€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Shop
Notebooksbilliger.de
Notebooksbilliger.de
108,89€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Shop
Amazon.de
Amazon.de
108,89€ *
2-5 Tage Versand aus Deutschland
Zum Shop
* 06.06.2020 - 12:20 Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Zum Glück bekommen es einige Hersteller hin schicke, gute und nicht zu wuchtig wirkende Smartwatches herzustellen. Die Huami Amazfit GTS macht das mit Bravour. Die Smartwatch mit 12 Sportprofilen, Pulsmesser und GPS ist bereits ab 107,36€ auf Galaxus.de erhältlich und schmückt sich mit einem 1,65″ großen AMOLED und einer bis zu 14 tägigen Laufzeit.

Die Amazfit GTR mag dem Einen oder Anderen zu wuchtig, zu groß und zu rund gewesen sein. Die Xiaomi Amazfit GTS ist vom Display her nicht kleiner, wirkt jedoch durch die eckige Form des Aluminiumgehäuses und eine geschickte farbliche Trennung der dunkleren Unterseite hin zu eher Aluminium farbenden Oberseite deutlich schlanker und sogar etwa elegant. Die Dicke selbst liegt aber dennoch bei 9,4mm. Das Gewicht liegt bei eher unscheinbaren 24,8g.

Das Display bietet 1,65 Zoll und ist mit 348×442 Pixel ordentlich aufgelöst. Wie üblich kann man mehrere Watchfaces nutzen. Auf der Uhr selbst sind aber nur 2 nutzbare Watchfaces vorinstalliert. Der Rest steht erst nach der Kopplung über die Amazfit App zur Verfügung. Das gesamte Potential der Smartwatch wird so oder so erst mit dem Koppeln eines Smartphones ermöglicht. Seien es Informationen bezüglich eingehender Anrufe, eingehender Nachrichten (die jedoch weiterhin am Smartphone beantwortet werden müssen), Wetter Informationen (5-7 Tage) oder sonstige, getrackten Daten die dort in übersichtlichen Statistiken ausgewertet werden. Mit der bestehenden Bluetooth Verbindung können entsprechende Informationen aus dem Internet gezogen oder eben Push Nachrichten vom Smartphone an die Uhr geschickt werden. Die Vibrationsstärke der Uhr selbst kann nicht verändert werden, aber dafür lassen sich eigene Vibrationsmuster für unterschiedlichste Informationen anpassen, z.B. für SMS, eingehende Nachrichten, Wecker, eingehende Anrufe etc. Die Vibration selbst ist recht stark und könnte durch nah umstehende Personen auch gehört werden.

Wer mag kann auch das Alway on Display aktivieren, ansonsten reagiert die Uhr auf eine Handgelenksdrehung um das Display zu aktivieren..Es stehen insgesamt 12 Sportprofile (Laufen im Gelände, Joggen,Radfahren, Laufband, Indoor Radfahren, Schwimmen in offenen Gewässern, Schwimmen im Pool, Crosstrainer, Klettern, Traillauf, Skifahren, Freistil /offenes Training) zur Nutzung bereit, die teils auch auf das integrierte GPS Modul von Sony zugreifen und somit später in der App auch ausgewertet werden können. Darunter Streckenverlauf, Geschwindigkeit, Zeit und andere Faktoren wie Puls und Belastung. Ebenso werden die verbrannten Kalorien oder zurückgelegten Schritte auf der Uhr wie auch in der Statistischen Zusammenfassung der App angezeigt. Wer die Uhr des Nachts nicht ablegt, kann auch seinen Schlaf überwachen lassen und dies ebenfalls in einer einfachen aber auch gut erklärten Statistik auswerten. Die eher rudimentären Funktionen wie Alarm Uhr, Stoppuhr, Telefon finden, Kompass und Remote Musik Kontrolle sind natürlich auch nutzbar.

Die Akkulaufzeit kann sich auf bis zu 14 Tage strecken, je nach persönlicher Verwendung und Nutzung einzelner Funktionen oder z.B. des GPS Moduls. Wer kontinuierlich das GPS nutzen würde, soll immerhin noch 25 Stunden Laufzeit erreichen. Wenn man das ins Verhältnis zum 220mAh Akku setzt ist das eine beachtliche Laufzeit. Wie schon anhand der Sportprofile zu erkennen ist, kann die Uhr auch zum Schwimmen genutzt werden. Der ATM5 Standard ist dahinter versteckt und bedeutet: 5Bar ~ 5ATM:  Damit ist sie geeignet für den täglichen Gebrauch wie z.B. Baden, Duschen, Händewaschen oder eben auch Schwimmen.

  • Auf Amazon wird mit 4 Sternen bei 84 Kundenrezensionen sehr gut bewertet. (Stand 09.01.2020)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das Design, das helle Display, die Pulsmessung, die unterschiedlichsten Sportprofile und die brauchbaren Statistiken der App wissen den Käufern zu gefallen. Besonders die häufigen Updates und Verbesserung der Anwendung oder das Hinzufügen der deutschen Sprache gefällt sehr gut.

Features

  • 1,65″ AMOLED Display, 348x442p
  • Pulsmesser, GPS
  • 12 Sportprofile
  • 220mAh Akku, 14 Tage Laufzeit

Video

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.