Xiaomi Mi G9 Testbericht – ab 161€ Akkusauger, 20.000Pa, abnehmbarer Akku

- - von
Zum Angebot

Von der Saugleistung her kann der Xiaomi Mi G9 überzeugen, auch wenn er im Vergleich zur Konkurrenz etwa schwächer ist, kann die clever gestaltete Teppichbürste das Defizit ausgleichen.

+4

Der Sauger kann mit Lieferung aus Deutschland dank Gutschein wieder zum Top-Preis von nur 160,65€ gekauft werden! 

Technische Daten 20.000 Pa • wechselbarer Akku • 60 Min Akkulaufzeit
ebay.de Ebay.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus europa
ab 160,65€ Gutschein erforderlich
edwaybuy.com Edwaybuy.com 3-7 Tage Lieferzeit Versand aus europa

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Mit dem Mi G9 veröffentlicht Xiaomi nicht den ersten Akkusauger. Diese erfreuen sich aber großer Beliebtheit und sind teils schon recht günstig zu bekommen. Der Xiaomi MI G9 Akkusauger ist aktuell bereits ab ab 160,65€ auf Ebay.de  erhältlich. Mit einem neuen V-förmig gestalteten Bürstenkopf und 120 AirWatt sowie einem günstigen Preis will der Sauger punkten. Wir haben ihn uns auch bereits anschauen können.

Xiaomi Mi G9 Handstück

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Technische Daten

Saugleistung20.000 Pa, 120 Airwatt
Umdrehungen 100.000 U/min
Motorleistung 400W
Staubbehälter0,6L
Akkukapazität7x 2500mAh
Akkulaufzeit~60 Min auf Eco, ~10 Min. auf Turbo
Ladezeit~3,5h
Besonderheitenentnehmbarer Akku, V-förmige Teppichbürste

Schickes aber bekanntes Design

Xiaomi Mi G9 Handstück

Optisch muss sich auch der Xiaomi Mi G9 Akkusauger nicht verstecken. Allerdings kennt man das Design schon von anderen Saugern wie dem Dreame V10. Schlimm ist das nicht, denn der Aufbau hat sich bewährt und auch hier kann die Verarbeitung des mattweißen Kunststoffs direkt überzeugen.

Auch die Zubehörteile sind sauber gefertigt. Alle Druck- und Lösungspunkte, um das Zubehör modular auszutauschen, lassen sich angenehm drücken und sind leichtgängig.

Xiaomi Mi G9 Staubbehälter

Der 0,6 Liter Staubbehälter lässt sich per Klappe entleeren oder auch komplett abnehmen um auch die integrierten HEPA Filter zu reinigen. Der Akku lässt sich leicht nachhinten abziehen und kann auch direkt eingehängt über die Wandhalterung einzeln geladen werden.

Xiaomi Mi G9 Wandhalterung

Einfache Bedienung

Die Handhabung ist einfach, allerdings verzichtet man hier auf ein Display am Handstück. Ebenso muss man den Trigger zum Saugen immer gedrückt halten. Leider gibt es auch keine automatische Teppicherkennung, was in der Preisklasse jedoch auch bisher unüblich wäre.

Somit muss man die möglichen Stufen manuell umschalten um eben die Saugleistung zu verändern. Haptisch liegt der Sauger aber gut in der Hand und wiegt auch nicht zu viel. Mit 1,5kg liegt das Handstück im normalen, typischen Rahmen.

Xiaomi Mi G9 Powertaste

Ausreichendes Zubehör

Neben dem Bürstenkopf, einer kleinen, ebenfalls elektrisch angetriebenen Polster/Teppichbürste, dem Saugrohr, liegt noch die Wandhalterung, sowie eine Spaltdüse und ein 2-in-1 Pinsel dem Lieferumfang bei.

Xiaomi Mi G9 Lieferumfang

Das beiliegende Zubehör beschränkt sich nur auf das Wichtigste. Ein Flexschlauch oder eine Softbürste fehlen aber. Letzteres ist aber nicht so wild da man mit der neu designten Teppichbürste auch ganz gut und bequem Hartböden reinigen kann.

Das funktioniert jetzt sogar besser als üblich, da der Saugkopf nun bis zum Boden geschlossen ist, die Bürste überarbeitet wurde und einen V-förmigen Aufbau besitzt, der den Straub, Dreck und Schmutz Besser zum Ansaugrohr befördert. Das Befestigungsmaterial für die Wandhalterung liegt ebenfalls dem Lieferumfang bei.

Die V-Förmige Teppichbürste macht den Unterschied

Leistungstechnisch unterliegt der Xiaomi Mi G9 mit 20.000 Pa den meisten aktuellen Akkusaugern in der Saugleistung, die im Schnitt 23.000-25.000 Pascal Saugleistung erzielen. Wohlgemerkt immer nur auf der höchsten Staustufe.

Die clever designte V-Förmige Teppichbürste und der geschlossene Bürstenkopf machen hier aber eine großen, teils spürbaren Unterschied. Gerade auf Teppichen, in unserem Fall eher dünne, saugt der Bürstenkopf sich ordentlich fest und kann ordentlich Druck aufbauen. Hier kann er das kleine Defizit mit der fehlenden Saugleistung ausgleichen. Ebenfalls kann der grobe Schmutz nicht nach vorne herausgeschleudert werden.

Xiaomi Mi G9 Bodenbürste

Was die allgemeine Reinigung angeht kommt man hier mit der Eco Stufe, also geringsten Saugstufe, auf Hartböden sehr gut zurecht. Wie üblich nutzen wir für unseren Testablauf Reis und Grieß. Dieser wird mit einer vor und zurück Bewegung komplett aufgesaugt.
Auf Teppichen muss ich eher auf Mittel oder hoher Saugstufe reinigen. Hier spürt man auch direkt das Ansaugen auf dem Teppich. Kleinere Bodenbeläge wird man dann auch verschieben oder hin- und herbewegen. Das schaffte in den letzten Monaten auch nicht jeder Akkusauger. 

Normale Akkulaufzeit

Hier gibt es erwartungsgemäß auch nichts Neues zu vermelden. Die Akkulaufzeit richtet sich hierbei natürlich immer an die persönliche Nutzung. Auf höchster Stufe erreicht man die typischen ~10 Minuten, auf mittlerer Stufe etwa 20-30 Minuten und auf geringster Stufe bis zu 60 Minuten. Das Beladen selbst nimmt leider  ~3,5 Zeit in Anspruch.

Der Akku kann im Handstück eingesteckt via Wandhalterung oder einzeln in der Wandhalterung eingesetzt beladen werden. Einen zweiten Akku parallel beladen klappt hier allerdings nicht.

Fazit

Den Malus in der geringeren Saugleistung kann der Xiaomi Mi G9 mit dem geschlossenen Bürstenkopf und der neuen V-förmig designten Teppichbürste aber direkt wett machen. Das wenige Zubehör ohne Flexschlauch, das fehlende Display und keine automatische Teppicherkennung könnte man eher neutral auslegen, je nach dem ob man diese Funktionen benötigt oder eben nicht. Preislich liegt er mit der UVP bei 230€ was definitiv zu viel ist. Im Angebot bekommt man den Akkusauger aber schon für ~170€. Aber auch hier macht es die Konkurrenz mit mehr Saugleistung und/ oder Display schwer.

YouTube Review
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentare (1)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Xiaomi Mi G9 Testbericht – ab 161€ (Akkusauger, 20.000Pa, abnehmbarer Akku)
Gutschein erforderlich