ENGWE C20 faltbares E-Bike ab 1314€ – besser Bewährtes statt Innovationen? 250 Watt, 3 Fahrmodi, faltbar

- - von
Zum Angebot

Das Engwe C20 E-Bike ist wieder ein E-Bike, das auf dem Papier alles mitbringt, sich jedoch durch einen rein elektrischen Fahrmodus zunächst für deutsche Straßen disqualifiziert.

+2
Engwe C20 faltbares E-Bike
Technische Daten 3 Fahrmodi • 7 Gang Shimano Gangschaltung • Aluminium Rahmen • Scheibenbremsen • 250 Watt Motor
banggood.com Banggood.com 3-5 Tage Lieferzeit

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Schnell aufgeklappt und losgeradelt. So könnte man kurz und knapp den Hauptzweck eines faltbaren E-Bikes beschreiben. Das Engwe C20 E-Bike unterstreicht genau diese Definition. Man bekommt ein kleines E-Bike, das sich schnell wieder zusammenpacken und verstauen lässt.

Wie es für ein Bike aus Fernost schon zum guten Ton gehört, verfügt auch das Engwe C20 über einen rein elektrischen Modus und darf damit offiziell nicht auf deutschen Straßen gefahren werden. Bestellen könnt ihr das E-Bike für einen Preis ab 1314,36€ auf Banggood.com.

Engwe C20 faltbares E-Bike gefaltet

Technische Daten im Überblick

 Engwe C20
Motor250 Watt
Fahrmodi3 (manuell, unterstützend, elektrisch)
Akku36V 10 Ah
Reichweitebis zu 80 km (unterstützt) bis zu 40 km (rein elektrisch)
max. Traglast150 kg
Features7 Gang Shimano Gangschaltung, Aluminiumrahmen, Scheibenbremse (vorne, hinten)
Maße/Gewicht76 x 66 x 35 cm gefaltet, 160 x 130 cm aufgeklappt, 24 kg

Engwe C20 faltbares E-Bike

Ein Design was man kennt

Das Design vom Engwe C20 kennt man schon vom Hersteller und anderen E-Bikes, aber wieso sollte man das Rad neu erfinden, wenn das System einfach funktioniert? Der Hersteller setzt auf einen Aluminiumrahmen der die 20x 2,3 Zoll Reifen in Position hält. Vorne ist der Rahmen gefedert, am Sattel verzichtet man jedoch auf eine zusätzliche Federung.

An den Reifen findet man noch einen Reflektor und Scheibenbremsen vorne und hinten. Am Lenker findet man ein kleines Display, auf dem man aber nicht mehr Informationen wie den Akkustand und den Fahrmodus ablesen kann. Eine 7 Gang Shimano Gangschaltung und der Gashebel sind ebenfalls dort zu finden. Ansonsten bekommt man die Standardausstattung, wie Beleuchtung vorne, einen Sattel usw., die man auch von einem E-Bike erwartet.

Engwe C20 faltbares E-Bike Detailsansischt

Ein Motor, 3 Fahrmodi

Angetrieben wird das E-Bike von einem 250 Watt bürstenlosen Motor, der das Bike im rein elektrischen und im unterstützten Modus bis auf 25 km/h antreibt. Beim dritten Fahrmodus ist der Mensch der Motor 🤣. Da wir in Deutschland keinen rein elektrischen Modus in einem E-Bike nutzen dürfen, könnte man versuchen den Gashebel komplett abzubauen und abzuklemmen. In der Theorie wäre das E-Bike dann wieder für deutsche Straßen zulässig.

Für die Energieversorgung ist ein 36V/10Ah Akku verbaut worden, der laut Herstellerangaben für eine Reichweite von bis zu 80 km im unterstützten Modus und 40 km im rein elektrischen Modus ausreichen kann. Zum Aufladen lässt sich der Akku auch aus dem Rahmen nehmen und eine vollständige Akkuladung kann bis zu 6 Stunden dauern.

Engwe C20 faltbares E-Bike Akku + Reichweite 

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Das Engwe C20 E-Bike ist jetzt keine große Überraschung was das Gesamtpaket angeht. Alles hat man schon gesehen und kennt man auch schon, aber das muss ja nichts Schlechtes sein.

Am Ende des Tages bekommt man ein schickes faltbares E-Bike, das für den Einsatzzweck Urlaub oder für die „last mile“ zur Arbeit ausreichen könnte. Ich muss jetzt leider wieder könnte sagen, weil man das E-Bike dank des rein elektrischen Antriebs nicht offiziell auf deutschen Straßen fahren darf.

Wo ich mir so ein E-Bike jedoch vorstellen kann, ist im Wohnmobil um morgens schnell beim Bäcker frische Brötchen zu kaufen, ohne dabei Benzin zu verpulvern.

Stryke

Ben ist ehemaliges Mitglied des Redakteurteams. Er ist ein Allroundtalent mit einer Spezialisierung auf Anime und Gadgets und auch ein echtes Kind der 90er. Er liebt alles technische was blinkt, leuchtet und glitzert.

Kommentare (3)
  • Mario

    08.09.2022, 14:13

    … Da wir in Deutschland keinen rein elektrischen Modus in einem E-Bike nutzen dürfen, könnte man versuchen den Gashebel komplett abzubauen und abzuklemmen. In der Theorie wäre das E-Bike dann wieder für deutsche Straßen zulässig. …

    Was haltet Ihr (nerdsheaven) davon Euch darüber sachkundig macht und uns dann darüber informiert!

    Also, wenn man die Fahrfunktion ohne Treten unwirksam macht. Ob dann das Fahrrad dann legal wäre.

    Das Thema popt ja immer wieder bei Euch auf, welches E-Fahrrad in Deutschland auf öffentlichen Straßen gefahren werden darf.

  • Ronny

    09.09.2022, 12:40

    @Mario: … Da wir in Deutschland keinen rein elektrischen Modus in einem E-Bike nutzen dürfen, könnte man versuchen den Gashebel komplett abzubauen und abzuklemmen. In der Theorie wäre das E-Bike dann wieder für deutsche Straßen zulässig. …

    Was haltet Ihr (nerdsheaven) davon Euch darüber sachkundig macht und uns dann darüber informiert!

    Also, wenn man die Fahrfunktion ohne Treten unwirksam macht. Ob dann das Fahrrad dann legal wäre.

    Das Thema popt ja immer wieder bei Euch auf, welches E-Fahrrad in Deutschland auf öffentlichen Straßen gefahren werden darf.

    Sicherlich könnte man noch einen Beisatz verfassen der sagt "wenn, eventuell möglich, unter Umständen baut man den Gashebel ab" Da wir technisch aber nicht in alle die Geräte schauen können, ist das auch nur sehr wage. In der Theorie machbar, wie du es selbst schon beschreibst. Aber klappt es auch praktisch?
    Ansonsten ist im Artikel 3x zu lesen das es so nicht für unsere Straßen zulässig ist. Soll ja Menschen geben die keinen Bock haben auf Experimente beim basteln.
    Grüße

  • Norbert Hoff

    26.08.2023, 16:43

    Hmmmh….
    Habe dieses Rad fekauft, aber der Gasgriff ist ohne Funktion. kann man das, für´s fahren im Ausland, programmieren? Die Anleitung ist dürftig.
    LG

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

ENGWE C20 faltbares E-Bike ab 1314€ – besser Bewährtes statt Innovationen? (250 Watt, 3 Fahrmodi, faltbar) Zum Angebot