+6

Xiaomi Airdots 2 ab 59€

Bluetooth 5.0 • IR Sensor • LHDC • AAC • SBC • halboffene Trageweise • 4h/14h Laufzeit

Gearbest.com
Gearbest.com
59,48€ *
Gutschein: D38FC185B2A1D000 | 8-18 Tage Versand aus Deutschland
Zum Shop
Zollfrei via Versandart Germany Priority Mail, Germany Line, EU Priority Line, Europe Railway Registered
GeekBuying.com
Geekbuying.com
70,97€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart (HK)EU Priority Line
Banggood.com
Banggood.com
98,82€ *
8-18 Tage Versand aus China, Volksrepublik
Zum Shop
Zollfrei via aufpreispflichtiger Versandart Priority Direct Mail
* 10.10.2019 - 12:27 Uhr aktualisiert zzgl. Versand. Beim Import aus dem Nicht-EU-Ausland werden 19% EUSt fällig und es können Zollkosten ab 150€ Warenwert hinzukommen. (Weitere Infos)

Nach den erfolgreichen Mi AirDots Pro kommt nun der Nachfolger auf den Markt. Die Xiaomi Air 2 bleiben der weißen, cleanen Optik treu, bringen aber auch ein paar neue Features wie einen Infrarotsensor für die Tragererkennung und zusätzlich die verlustfreie hochauflösende Wiedergabe via LHDC Codec mit. Preislich beginnt es aktuell bei 59,48€ auf Gearbest.com.

Die Optik der True Wireless In-Ears ist sicherlich nach wie vor noch Geschmacksache. Klanglich konnten die Xiaomi Kopfhörer aber bisher überzeugen. Das wird sich wohl auch nicht mit den neu erschienenen Xiaomi Air 2 (TWSEJ02JY) ändern. Diese setzen nun auch auf eine Bluetooth 5.0 Anbindung und unterstützen die verlustfreie Wiedergabe durch den neu verwendeten Bluetooth Decoder LHDC. Dieser soll eine weitaus höhere Datentrate als AptX ermöglichen. Ansonsten wird AAC und SBC ebenfalls unterstützt. Es werden Komposit-Treiber verwendet. Der Treibergröße soll mit 14,2mm tatsächlich bei mehr als der doppelten Größe als im Vergleich zum Vorgänger (7mm) liegen. Hier will man für einen kräftigen, satten Bass und klaren Klang sorgen. 

Um Musik zu starten oder zu stoppen (ein Vorspulen oder Überspringen wird wohl nicht unterstützt) sind wieder die Touchbereiche am Ohrhörer selbst nutzbar. Zudem wurde nun aber euch ein Infrarotsensor verbaut der erkennt ob die Stecker im Ohr sitzen oder eben nicht. Somit wird die Musikwiedergabe auch automatisch pausiert. Die Akkulaufzeit soll wohl bei ~4 Stunden je Stecker liegen. Mit Einsatz der Ladebox kommt man hier sicher auch wieder auf ca. 14 Stunden Nutzzeit. Das Verbinden mit dem Smartphone soll jetzt wie bei Apple funktionieren: die Ladebox öffnen und anschließend kann man die  Kopfhörer am gerade genutzten Smartphone direkt pairen. Das klingt gut und praktisch wird aber sicher nur von Xiaomi Geräten mit MIUI unterstützt. 

Bei Telefongesprächen greift auch wieder eine ENC Noice Reduction, also eine Geräuschunterdrückung um eine bessere Verständlichkeit mit hoher Qualität zu generieren.

 

Was den Sitz im Ohr angeht lehnt man sich hier wohl an das Original von Apple an und so setzt man wieder auf eine halboffene Trageweise. Sprich der Gehörgang ist nicht komplett verschlossen sondern die Plugs liegen nur im Ohr auf. So lassen sich natürlich Umgebungsgeräusche deutlich besser wahrnehmen. Wie sich das mit der Akkustik und dem Klang verhält wird nur ein Test zeigen können. Bei Apple klappt das wohl sehr gut. Ich selbst hab mit so einer Art des Tragens und der Musikwiedergabe aber noch keine Erfahrungen sammeln können.

  • Auf Amazon sind die In-Ears TWS Kopfhörer noch nicht gelistet. (Stand 09.10.2019)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

ich bin tatsächlich auf die neuen TWS gespannt. In erster Linie natürlich aus technischer Sicht wie hörbar der neue Codec ist und ob es wirklich einen Unterschied bringt. Ebenfalls ist die Art des Tragens interessant. So etwas kam mir bisher eben noch nichts ins Ohr. 

Features

  • TWS
  • Bluetooth 5.0, IR Sensor
  • LHDC, AAC, SBC
  • halboffene Trageweise
  • 4h/14h Laufzeit

Noch nicht das Richtige dabei gewesen?

Du suchst beispielsweise ein China-Smartphone oder China-Tablet und hast vielleicht sogar ein festes Budget oder bestimmte Vorstellungen im Kopf? Dann frag doch einfach in unserem Anfrage-Bereich die Nerds und die Community von NerdsHeaven.de nach einer Empfehlung oder schaue in unsere China Handy Bestenlisten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.