Giaomar Mini LED Beamer Testbericht – ab 135€ – 300″ & Full-HD zum kleinen Preis? bis 300″, Full-HD, 12.000 Lumen, WLAN

- - von
Zum Angebot

Ein günstiger Full-HD-Beamer der fast alle Bedürfnisse abdeckt? Na, wenn hier nicht Träume wahr werden. Schauen wir uns doch die Fakten zum Giaomar Mini LED Projektor mal genauer an.

+8
Giaomar Mini LED Beamer Test & Review Beamer & Inhalt

Bestpreis! Aktuell ist der Projektor mittels 18 € Sofortrabatt bereits für 134,99 € auf Amazon.de bestellbar.

Technische Daten LED Beamer • 1920x 1080 Pixel Auflösung • 12.000 Lumen Helligkeit • Dual-Band WLAN
amazon.de Amazon.de
ab 134,99€ Gutschein erforderlich

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Aktuell bekommt ihr den günstigen Projektor bereits für 134,99€ auf Amazon.de im Angebot.

PXL 20230726 075630522

Technische Daten Giaomar LED Beamer

 Giaomar LED Beamer
native AuflösungFull-HD, 1920 x 1080, unterstützt 4k Quellen
LeuchtmittelLED
Projektionsabstand1,5m – 5m
Bildgröße50″ bis 300″
Helligkeit12.000 Lumen 
Kontrast10.000:1
Anschlüsse2x HDMI, 2x USB-A, AV, 3,5mm Klinke
Konnektivität Bluetooth 5.1, WLAN 2,4 & 5 GHz
FeaturesTrapezkorrektur ±15 ° & Zoomfunktion
Verbrauch 75 Watt

Wer viel will, aber nicht viel ausgeben möchte, wird auf Plattformen wie Amazon oder Ebay schnell fündig. Der folgende Beamer ist einer der meistverkauftesten günstigen Beamer auf Amazon.de und erfreut sich an einem immer wiederkehrenden recht geringen Preis und interessanten technischen Features. Aber stimmt alles, was dort vom Verkäufer angegeben wurde?

Full-HD, WLAN  & 300 Zoll Diagonale

Der Giaomar LED Beamer soll eine native Full-HD Auflösung darstellen und kann wohl ebenso auch mit 4k Inhalten umgehen. Diese werden natürlich nur in Full-HD dargestellt. Die Helligkeitsangabe laut Hersteller liegt bei 12.000 Lumen (!) und 10.000:1 Kontrast. Das Spiegeln von Smartphone oder Tablet Inhalten soll auch per Dual-Band WLAN schnell erfolgen.

Giaomar Mini LED Beamer Test & Review Anschlüsse Rückseite

Die Bildgröße kann zwischen 50″ und 300″ bei einem Abstand zwischen 1,5 und maximal 5 Meter dargestellt werden. Eine manuelle  Trapezkorrektur wie auch ein digitaler Zoom von 100% auf 75 % liegen ebenso vor.

Giaomar Mini LED Beamer technische Daten
(Klingt doch super oder?)

Faktencheck

Wer sich nur minimal mit Projektoren beschäftigt hat, weiß: Das ist nicht die Helligkeit, die auch aus dem Gerät austritt oder an der Leinwand ankommt. Hier hat man vermutlich schlicht die gemessene Helligkeit an dem LED-Leuchtmittel angegeben.

Die Angabe ist absolut utopisch und eine echte 12.000 Lumen helle Darstellung ist selbst bei größeren, deutlich teuren Projektoren kaum erreichbar oder wenn nicht bezahlbar. Der Durchschnitt der Lumen im Heimkinobereich liegt eher so zwischen 2200 bis 4000 Lumen bei bekannten Herstellern wie BenQ, Acer, Viewsonic etc.

Etwas versteckt, im Kleingedruckten der Amazon Beschreibung erspäht man einen Wert der mit 300 ANSI Lumen Helligkeit angegeben ist.

Anhand der Rezensionen sieht man aber, dass zumindest bei abgedunkelten oder völlig dunklen Räumen das Bild und die Helligkeit überzeugen können. Diesen Eindruck hatten wir nach dem austesten unseres bestellten und selbst bezahlten Projektors auch.

Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Licht an Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Licht aus
(Der günstige Projektor mit Licht an und im dunklen Raum, ein solides Ergebnis)

Der Kontrast liegt bei 10.000:1 auch das ist ungewöhnlich hoch angegeben (für diese Preisklasse). Vermutlich hat man hier auch nur den dynamischen Kontrast, nicht den nativen angegeben. Letzteres wird ziemlich sicher der Standard Kontrast von 1000:1 sein.

Giaomar Mini LED Beamer Bilddiagonale

Ganz zu schweigen davon, das die günstigen Beamer selten richtig gegen Staub geschützt sind. Hat man einmal so ein günstiges Gerät zerlegt, sieht man den traurigen Inhalt aus minimaler Hardware, einem Display, Umlenkspiegel, einem großen Lüfter und kaum mehr. 

Auf der Unterseite ist tatsächlich eine verschraubte Wartungsklappe mit der man Zugriff auf den Spiegel und das Display hat. Hier ist aber absolut nichts von Filter, Gummierung für die Klappe oder allgemein ein Staubschutz zu sehen. Im Betrieb des Projektors kann ich sogar in das Gehäuse reinschauen. Staubdicht ist etwas ganz anderes.

 Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Staubschutz? Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Staubschutz?Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  staubdicht?

Das Übertragen von Inhalten aus dem Smartphone oder Tablet klappt dahingegen aber ohne Problem. Auch er Ton kann via Bluetooth weitergegeben werden, kann aber, je nach Gerät eine leichte Latenz haben.

Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  WLAN Spiegelung
(Schnell per WLAN ein Smartphone gespiegelt, in dem Fall ein Galaxy S23 Ultra mit Dex Oberfläche)

Resümee

Glaubt nicht alles was günstige Projektoren & Beamer seitens der Hersteller an technischen Daten angegeben haben. Gerade bei Licht und Kontrast, die nicht greifbar sind, sondern nur mit entsprechenden Messgeräten erfasst werden können, sollte man eine gesunde Skepsis an den Tag legen.

Nicht das die Darstellungsqualität des Projektors schlecht oder falsch wäre, aber bei den Helligkeitsangaben erwartet man eventuell mehr als man bekommt. Ebenso wenig kann man die Bildschärfe/Unschärfe am Rand vor dem Kauf beurteilen oder gar das Menü des Projektors. 

Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Bildqualität Giaomar Mini LED Beamer Test & Review  Bildqualität
(Auf den Bildern wirkt es dunkler als mit dem eigenen Augen betrachtet)

In den Rezensionen erkennt man zumindest das einfache Menü mit Medienwiedergabe und die Darstellungsqualität in der Filmwiedergabe. Tatsächlich schaut das gar nicht mal so schlecht aus.

Unter den 1 Sternbewertungen findet man aber zumindest den Hinweis, dass der Bildrand unscharf ist und auch nicht scharfzustellen ist. Tatsächlich ist das ein Umstand, den die günstigen Projektoren fast alle als Problem haben. Es liegt einfach an den günstigen Linsen und Gläsern.

Tatsächlich ist der Rand auch leicht unscharf, je nach Einstellung und Ausrichtung der Trapezkorrektur die per Kippen und Neigen des Spiegels im inneren erzielt wird, hat man oben oder unten unscharfe Bereiche. In Menüs fällt es recht stark auf, im Filmbetrieb, auch aufgrund der schwarzen Balken oben und unten, nicht wirklich. 

Die Bildschärfe an sich ist soweit gut, die Helligkeit ausreichend hoch, aber auch mit einer leichten Vignettierung am Rand versehen.

Und warum dann doch so gut bewertet?

Das die Rezensionen, respektive die Bewertungen von Amazon nicht immer ganz der Wahrheit entsprechen, ist kein Geheimnis mehr. Sicherlich sind da auch Rezensionen von Käufern dabei, die das Gerät tatsächlich so bewerten. Einerseits hat natürlich jeder einen anderen Anspruch, teils auch nicht das technische Wissen um auf bestimmte Details genau zu achten.

Auch kommt es nicht gerade selten vor, dass die Verkäufer in der Verpackung oder auch gerne per E-Mail später nach einer 5 Sterne Rezension fragen. Im Gegenzug gibt es dafür 10€ bis 30€ Rabatt. Sicherlich wird das der ein oder andere Käufer dankend in Kauf nehmen, da man ja nochmals bares Geld spart. Wenn man schon billig oder günstig kauft, dann richtig.😂 

Es gibt tatsächlich einen separaten Menüpunkt mit einem QR Code zum Scannen und schicke Bilder was man dafür bekommen könnte.. Das ergibt eine Faden Beigeschmack.

Giaomar Mini LED Beamer Test & Review Rezensions Bewerbung(Überraschung! Extra einen Menüpunkt eingebaut um 5 Sterne Rezensionen schmackhafter zu machen)

Das glaubt ihr nicht? Dann schaut gerne mal in die 1 Stern Bewertung und lest euch das dortig geschriebene durch. Da steckt oft mehr Wahrheit drin als in 4 oder 5-Sterne-Bewertungen.

Tatsächlich hab ich so etwas bei einer günstigen Ambilight Alternative auch schon beiliegen gehabt, dort hätte ich einen 50€ Gutschein im Gegenzug für eine 5 Sterne Bewertung erhalten. Lustigerweise hab ich für das Set damals im Angebot aber nur 36€ bezahlt. Und nein, ich hab die erwünschte Rezension nicht verfasst. 😂

Fazit /Einschätzung: Günstige Full-HD Beamer unbekannter Hersteller kaufen?

Ich möchte den Projektor nicht madig machen. Nur eher auf den Umstand hinweisen: wer günstig kauft, bekommt definitiv nicht das was 3 oder 4-fach so teure Geräte können. Weder in der Helligkeit noch in der Darstellung, noch in der gesamten Bildqualität.

Für den gelegentlich Einsatz taugen dieser günstige Projektor aber schon, für den gewissen gehobenen technischen Anbruch an Bild und Darstellung aber eben nicht. Es hat schon einen Grund, dass beispielsweise die Anker Nebula Capsule Projektoren, Xgimi Mogo oder andere Hersteller deutlich mehr kosten.

Gerade für „Ach, heute mal Fußball in groß mit den Jungs gucken“ oder „Kinder lasst uns Mario Kart in groß spielen“ oder einen Film vorm ins Bett gehen mal in groß schauen, genügt es allemal.  Eben so die berühmten 2-10 Anwendungen im Jahr, die man beim Kauf solcher Beamer im Hinterkopf hat. 

Genau dafür ist auch dieser Projektor wirklich gut geeignet. Allerdings solltet ihr ihn auch gut staubdicht verpacken, sonst ist im nächsten Jahr die Freude im Betrieb nicht mehr so gr0ß. Glücklicherweise liegt eine Transporttasche dem Lieferumfang bei. 

Wer nicht viel ausgeben will bekommt eine solide Helligkeit und eine brauchbare Darstellung. Die WLAN Konnektivität ist das i -Tüpfelchen obendrauf.

Also seit schlau, lest euch ein, beschäftigt euch mit den Themen oder lasst euch helfen. Glaubt aber nicht die fadenscheinigen Aussagen einiger Verkäufer auf großen Online-Plattformen. Und wer nun glaubt auf Wish oder Aliexpress ein Schnäppchen gemacht zu haben: nein, auch das ist ziemlich sicher nicht besser als der hier vorgestellte Projektor.

YouTube Review
Ronny

Mittlerweile schreibe ich nun schon über 8 Jahre für NerdsHeaven.de und bin somit auch für den überwiegenden Großteil der Inhalte verantwortlich und bin das Gesicht auf unserem gleichnamigen YouTube Kanal. Nebenbei beantworte ich eure Fragen, kommentiere auf YouTube, Instagram, Twitch, Twitter, Facebook, TikTok und was weiß ich wo noch so ^^ Gaming und Metal sind mein Leben 🙂 & Sport!

Kommentare (1)

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Giaomar Mini LED Beamer Testbericht – ab 135€ – 300″ & Full-HD zum kleinen Preis? (bis 300″, Full-HD, 12.000 Lumen, WLAN)
Gutschein erforderlich