Deals Werkzeug & Outdoor Huawei Watch GT 2 Pro

Huawei Watch GT 2 Pro Testbericht – ab 292€ 1,39″ AMOLED, Barometer, GPS, Qi Beladen

-
Zum Angebot

Optisch verändert, technisch fast identisch zum Vorgänger. Mit induktiven Beladen und anderen kleinen Neuerungen ist sie jedoch sicherlich einen Blick wert.

Technische Daten 1,39"454x454 • AMOLED • Pulsmessung • Stresslevel • Schlafüberwachung • SpO2 • eingehende Nachrichten • Lautsprecher • Mikrofon • 455mAh Akku • induktives Beladen • Kunststoff Armband
Gsmshop.at 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
0815.eu 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Amazon.de Amazon.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Technische Daten 1,39"454x454 • AMOLED • Pulsmessung • Stresslevel • Schlafüberwachung • SpO2 • eingehende Nachrichten • Lautsprecher • Mikrofon • 455mAh Akku • induktives Beladen • Leder Armband
0815.eu 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Amazon.de Amazon.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
MediaMarkt.de Mediamarkt.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
Technische Daten 1,39"454x454 • AMOLED • Pulsmessung • Stresslevel • Schlafüberwachung • SpO2 • eingehende Nachrichten • Lautsprecher • Mikrofon • 455mAh Akku • induktives Beladen • Titan Armband
Amazon.de Amazon.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Die sehr gute und auch beliebte Huawei Watch GT 2 bekommt einen Pro Ableger der sich im Kern kaum unterscheidet aber nun endlich auch induktiv, sprich ohne Kabel geladen werden kann. Momentan wird sie ab 291,90€ auf Gsmshop.at verkauft.

Die  Huawei Watch GT 2 bzw Honors baugleicher Ableger die Honor MagicWatch 2 hat eingängig Spuren hinterlassen und die Smartwatches zählen nach wie vor zu den Besten am Markt. Mit dem Pro Modell erscheinen gleich 3 Varianten, jedoch nur noch in einer Größe: 46mm. Die Sport & Classic Version kommen mit Kunststoff- oder Lederarmband und es gibt eine Porsche Version mit Titan Armband und Titanlegierung des Uhrengehäuses.  Optisch hat man die Huawei Watch GT 2 Pro auch etwas verändert, aber nur dezent. Das AMOLED Display löst weiterhin mit 454×454 Pixel bei einer 1,39 Zoll Größe auf. Das Gewicht ist auf 52g angestiegen und somit ist das Pro Modell ca. 10g schwerer als es noch die Vorgänger waren. Der Wasserschutz bleibt mit 5ATM identisch. Somit ist sie zum Schwimmen, Baden oder Duschen geeignet, aber nach wie vor ist sie nicht zum Tauchen geeignet.

Die technischen Daten im Überblick

  Huawei Watch GT 2 Pro Huawei Watch GT 2
Display 1,39″ AMOLED, 454 x 454p, 326 ppi 1,39 AMOLED, 454 x 454p, 326 ppi
Editionen Night Black, Nebula Gray, Titanium Sport, Classic, Elite
Akku 455 mAh, 20 Tage Laufzeit, induktives Laden 455 mAh, 14 Tage Laufzeit, kabelloses Laden
Konnektivität Bluetooth 5.1, GPS + GLONASS Bluetooth 5.1, GPS + GLONASS
Features Musikspeicher & -steuerung, Bluetooth-Telefonate, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Pulsmesser, Wecker, Push-Benachrichtigung, 100 Sportmodi, Menstruationszyklus-Tracking, Barometer / Luftdruckmessung Musikspeicher & -steuerung, Bluetooth-Telefonate, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Pulsmesser, Wecker, Push-Benachrichtigung, 15 Sportmodi, Menstruationszyklus-Tracking
App-Kompatibilität Huawei Health Android 4.4iOS 9 Huawei Health Android 4.4iOS 9
Wasserresistenz ATM 5 (Baden, Duschen, Schwimmen) ATM 5 (Baden, Duschen, Schwimmen)
Abmessungen | Band | Gewicht 46,7 x 46,7 x 11,4 mm | 22 mm | 52 g (ohne Armband) 45,9 x 45,9 x 10,7 mm | 22 mm | 41 g (ohne Armband)


(Classic mit Lederarmband, Sport mit Flourelastomer Kunststoff und die edle Titan Porsche Edition)

Der grundsätzliche Funktionsumfang hat sich mit der Huawei Watch GT 2 Pro scheinbar nicht verändert. So sind Pulsmessung, SpO2 Blutsauerstoffegehalt, Schlafüberwachung, Stresslevel, mehr als 100 Sportmodi, eingehende Nachrichten/Anrufe (Bluetooth Call), Wecker, Timer, Stoppuhr, Musikwiedergabe dank integrierten Lautsprecher und internem Speicher wieder möglich. Auch können mittels Mikrofon Gespräche direkt mit der Uhr durchgeführt werden. Eine Headset Bluetooth Kopplung wird sicherlich auch wieder funktionieren. Der weibliche Menstruationszyklus wird auch wieder errechnet werden können. Neu hinzugekommen ist ein Barometer. Ein neuer Assistent überwacht dabei die gemessenen Datun und kann bei sich veränderndem Luftdruch beispielsweise vor Gewitter warnen.

Bei der Vielzahl an Sportmodi werden die üblichen Verdächtigen mit Laufen, Gehen, Radfahren In- oder Outdoor sowie Schwimmen und andere Sportarten nutzbar sein. Bei Sportarten außerhalb der eigenen 4 Wände kann wie gewohnt auch das integrierte GPS genutzt werden. Neu dazugekommen ist wohl der Golf-Modus der die Schwunghaltung beim Abschlag erkennt und analysiert. Außerdem gibt es auch Snowboard- und Skifahren wobei die Uhr bei der Abfahrt den Sauerstoffgehalt im Blut, die Durchschnittsgeschwindigkeit, die maximale Steigung und die Distanz aufzeichnet. Für den Wanderfreund ist nun die neue praktische Route-Back Funktion integriert worden. Diese zeigt einem den schnellsten Weg zurück zum Startpunkt unabhängig des gelaufenen Weges an.

Von der technischen Seite her soll wieder der Kirin A1 CPU für sämtliche Berechnungen zuständig sein. Der interne 4GB Speicherplatz ist nicht erweiterbar oder kann mit neuen Apps gefüttert werden, speichert aber Musik per Smartphone Transfer. Zur Anbindung zum Smartphone wird Bluetooth 5.1 genutzt. Wie gewohnt für die Datenauswertung die Huawei Health App.

Die momentan einzige, direkt ersichtliche Neuerung ist das induktive Ladecase das nun eben ein mehr oder weniger kabelloses Beladen (das Case selbst benötigt natürlich noch ein Typ-C USB Kabel) der Smartwatch ermöglicht. Eine 10 Watt Beladung steht bereit, was für den Akku mit 455mAh Kapazität ausreichend schnell ist. Im besten Fall soll der Akku für 20 Tage Nutzung genügen. Je nach persönlichem Anwendungsfall kann das natürlich schwanken.

 

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Die neuen Features sind zwar überschaubar, aber grundsätzlich nützlich und runden den Featureumfang sehr gut ab und sicherlich wurde auch der ein oder andere Sensor verändert um bessere Messergebnis abzuliefern. Neu ist auch das induktive Beladen der Uhr wodurch man auch auf Zubehör von Drittanbietern wie beispielsweise bei der Apple Watch zurückgreifen kann. Ein echter Nachfolger ist die GT 2 Pro nicht aber eben eine leicht verbesserte Pro-Version der bereits sehr guten Watch GT 2. Warten wir daher unseren Test erst einmal ab. 😉

Features

  • 1,39 Zoll 454×454, AMOLED, Touch
  • Kirin A1 CPU, 4 GB Speicher, 32 GB RAM
  • Pulsmessung, Stresslevel, Schlafüberwachung, SpO2, eingehende Nachrichten
  • Lautsprecher, Mikrofon, interner Speicher
  • 455mAh Akku, induktives Beladen
  • Android/iOS
YouTube Review

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Huawei Watch GT 2 Pro Testbericht – ab 292€ 1,39″ AMOLED, Barometer, GPS, Qi Beladen Zum Angebot