XIAOMI TV Q1E ab 549€ – Xiaomis QLED Fernseher Einstiegsklasse 4K, QLED, Quantum Dot, HDR10+, Android TV 10

- - von

Xiaomis Fernseher Modellreihe Q1E sind solide Mittelklasse Fernseher mit QLED Technik und guten Features, wie 4K, HDR, Dolby Vision, DTS Sound und HDMI 2.1 Konnektivität, der jedoch auch ein paar Schwächen aufweist. 

+2
XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED
Dieser Artikel ist leider aktuell nicht mehr zu haben, aber wir haben für euch noch viele weitere Deals und Angebote!

Nachdem der Xiaomi P1 für den Einsteiger bzw. günstigen Bereich gedacht war und der Xiaomi Mi TV Q1 auf den höherpreisigen Interessenten abzielte, setzt der chinesische Hersteller mit dem Xiaomi TV Q1E (man streicht auch hier das bisherige Mi im Namen) eher auf die Mittelklasse ab, setzt aber weiterhin auf Quantum Dots wie im teureren Q1 Modell.

Versprochen wird besseres Bild, mehr Features für einen Preis ab 0,00€ auf . Aber kann der Xiaomi das Versprechen halten oder wird hier viel Wind und nichts gemacht? 

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

 XIAOMI TV Q1E
Bildgrößen55 Zoll (139,7 cm)
PanelQLED, Quantum Dot, 8-Bit + FRC
Auflösung4K, 3.840 x 2.160 Pixel, 60Hz
Helligkeitmaximal 400 cd/m²
Kontrast
5000 : 1
FeaturesDolby Vision, HDR10+,MEMC
FarbraumabdeckungDCI-P3 Farbraum zu 97%
Anschlüsse3x HDMI 2.1 eARC, 2x USB 2.0, 1x LAN, 1x CI Slot, Bluetooth
TV-TunerCI+ zertifiziert, DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S, DVB-S2,
OberflächeAndroid TV 10
Abmessungen & Gewicht1230,4 mm x 713,9 mm x 71,3 mm ohne Standfuß, 1230,4 mm x 767 mm x 262 mm mit Standfuß, 14,6 kg

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

Bekanntes Xiaomi Design, aber schmal genug für die Wand

Hier tritt der erste Unterschied zum teureren Q1 Modell auf, denn man setzt beim Design eher auf die Optik der günstigeren Xiaomi TV P1 Modelle. Auch hier findet man wieder dünne Displayränder mit einer Box für die Sensoren und dem Google Assistent in der Mitte.

Dadurch das der TV recht schmal gehalten ist, lässt sich der Fernseher immerhin recht gut an die Wand bringen. Xiaomi setzt hier auf die VESA Abmessungen 400 x 300mm.

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

4K, QLED, aber zu dunkel?

Eins ist sicher das Wichtigste bei einem TV ist die Bildqualität. Der Xiaomi TV Q1E bietet ein 4k (3840 x 2160p) QLED Display mit Quantum Dot, einer DCI-P3 Farbraumabdeckung von bis zu 97% und HDR10+ sowie Dolby Vision. Das alles sind Fetaures und Merkmale, die auch deutlich teurere Modelle besitzen.

Identisch zum Xiaomi Mi TV Q1, wird auch hier ein Samsung QLED Panel mit Quantum Dot Technologie verbaut, wie sie auch Samsung oder Hisense in ihren aktuellen TV Geräten nutzen. Das alleine ist natürlich kein Garant für perfekte Bildqualität, aber auch hier lässt sich Xiaomi nicht lumpen.

Allerdings hat das Ganze auch einen Haken: die Helligkeit beträgt lediglich maximal 400 cd/m², was für eine richtige, spürbare und sichtbare HDR Darstellung einfach zu wenig ist. Hier wird leider nur der Mindeststandard nach HDR400 erfüllt.

Die Bilderwiederholungsrate liegt bei 60 Hz, mit einem Kontrast von 5000:1. Das ist für den Preisbereich zwar noch recht normal, jedoch wenn man den Blick auf die Zukunft richtet und die neueste Konsolen Generation als Beispiel nimmt, sollte man langsam aber sicher auf die [email protected] Hz abzielen.

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

Anschlüsse und Sound

Für die Soundwiedergabe sind in dem Q1E zwei 15 Watt Lautsprecher verbaut. Diese dürften erfahrungsgemäß zwar für ein bisschen Netflix oder so ausreichen, wer aber wirklich guten Klang haben möchte, muss, wie eigentlich bei fast allen TV-Geräten, auf eine externe Soundlösung wie eine Soundbar oder mehr setzen. Des Weiteren wird noch Dolby Audio und DTS-HD unterstützt. 

Seitens der Anschlüsse ist Xiaomis TV gar nicht mal so schlecht aufgestellt. Der Fernseher hat 3x HDMI eARC darunter auch HDMI 2.1, 2x USB 2.0, 1x LAN, 1x CI Slot. Wobei die HDMI 2.1 eARC Schnittstelle nur mit 60 Hz bei 4k arbeiten kann und nicht die sicher gewünschte 120Hz @4k Bildwiederholfrequenz bietet.

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

Android TV 10 und Fernbedienung 

Als Betriebssystem kommt Android TV 10 zum Einsatz, wodurch man die gesamte Vielfalt des Play Store zur Verfügung hat. Für die Performance stecken in dem TV ein Mediatek 9611 SOC (Quad-core Cortex-A55), 2 GB RAM und 32 GB Speicherplatz (eMMC).

Das müsste ausreichen, könnte jedoch hier und da zu Leistungseinbrüchen und längeren Ladezeiten führen. Da dies jedoch ein allgemeines Problem von „günstigeren“ TV Modellen ist, drücken wir mal ein Auge zu.

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED

Die Fernbedienung ist sehr schlicht gehalten. So findet man neben dem standardmäßigen Nummernblock nur noch ein Steuerkreuz, einen Netflix und Amazon Shortcut plus eine Taste für den Google Assistent.

XIAOMI TV Q1E 55 Zoll QLED 

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Der Xiaomi TV Q1E möchte vielleicht etwas mehr sein als er eigentlich ist. So wird zwar beispielsweise mit HDMI 2.1 eARC geworben, doch alle Funktionen können aufgrund der regulären 60Hz Bildwiederholfrequenz gar nicht geliefert werden. Dasselbe gilt für HDR10+ und Dolby Vision, denn auch hier reicht die erreichbare Helligkeit einfach nicht aus, um das Feature komplett zur Geltung zu bringen.

Am Ende gilt „you get what you pay for“. Ein Gerät das sich etwas von der Einsteigerklasse abhebt, aber für den High End Bereich und das volle Ausnutzen moderner Features und Konsolen nicht ganz ausreicht.

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Stryke

Hi, Ich bin der Ben! Bei mir war schon recht früh klar das ich ein Nerd werde, denn mein Mittagsschlaf ging immer bis 13:37 Uhr. Neben Gaming und Technik habe ich noch eine riesige Schwäche für Anime und Manga. Angefangen hat alles bei mir mit einem alten 286er der die Spiele nur mittels DOS starten wollte (Ja ich bin nicht ganz taufrisch) und hat sich von da an durch mein ganzes Leben gezogen.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)