Zeblaze Beyond 2 ab 58€ – günstige Smartwatch mit AMOLED Display 1,78 Zoll Display, 5 ATM, BT 5.0, 180 mAh Akku

- - von
Zum Angebot

Die Zeblaze Beyond 2 ist eine Smartwatch die in der Theorie schon einmal einen ganz guten Eindruck hinterlässt. Punkten kann die Uhr vor allem durch den günstigen Preis und das AMOLED Display.

+0
Zeblze Beyond 2

Die günstige Smartwatch mit AMOLED Display bekommt ihr über Banggood.com als Import für einen Preis von 55,81€

Technische Daten 1,78 Zoll AMOLED Display • 5 ATM Wasserdicht • Bluetooth 5.0 • GPS • bis zu 40 Tage Standby
geekbuying.com Geekbuying.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
ab 57,50€ Gutschein erforderlich
banggood.com Banggood.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik

Der Hersteller Zeblaze hat in der Vergangenheit bereits im Groben und Ganzen einen ganz guten Eindruck bei uns hinterlassen, aber hauptsächlich punktet der Hersteller jedoch oftmals durch den günstigen Preis.

Jetzt hat der Hersteller mit der Zeblaze Beyond 2 eine neue Smartwatch auf den Markt gebracht, die mit einen 1,78 Zoll Großen AMOLED Display auf sich aufmerksam macht. Bestellen lässt sich die Watch für einen Preis ab 57,50€ auf Geekbuying.com.

Zeblze Beyond 2 über 200 Watchfaces

Technische Daten der Zeblaze Beyond 2

 Zeblaze Beyond 2
Display1,78 Zoll AMOLED, 390 x 450 Pixel, 341 ppi
Akku180 mAh, bis zu 15 Tage
Wasserresistenz5 ATM
KonnektivitätBluetooth 5.0
App-KompatibilitätGoogle Fit, Strava, Apple Health.
FeaturesGPS, SpO2-Level-Messung, Herzfrequenzmessung + Warnungen, Atemübungen, Monatszyklus

Ein Design was man kennt

Das Design der Zeblaze Beyond 2 hat man schon öfter gesehen und bietet keine Überraschungen. Man bekommt eine quadratische Smartwatch mit einer Größe von 45 x 37 x 10,5 mm. Dabei erreicht die Uhr ein Gewicht von 23,8g ohne Armband und 42,4 g mit Armband.

Das Gehäuse selbst ist aus Aluminium gefertigt und bietet eine Wasserdichtigkeit von 5 ATM. An der rechten Seite findet man die einzige Taste und auf der Unterseite sind wie gewohnt die üblichen Sensoren verbaut worden.

Zeblze Beyond 2 Gehäuse und Armband 

AMOLED Display und lange Laufzeit

Das für uns herausstechendste Merkmal ist ein 1,78 Zoll AMOLED Display mit einer Auflösung von 390 x 450 Pixel. Somit erreicht die Smartwatch einen ppi von 341. Geschützt wird das Display von Corning Gorilla Glas. Laut Herstellerangaben soll das Display eine maximale Helligkeit von bis zu 1000 nits erreichen können, was immens wäre. Bedient wird die Uhr hauptsächlich über den Touchscreen.

Zeblze Beyond 2 1.78 Zoll AMOLED Display 

Für die Energieversorgung ist in der Smartwatch ein 180 mAh starker Akku verbaut, der für eine Sandbylaufzeit von bis zu 40 Tagen ausreichen soll. Aktiviert man das GPS verringert sich die Laufzeit auf 40 Stunden. Was immer noch ein recht solider Wert wäre.

Aufgeladen wird die Uhr, wie man es von günstigeren Smartwatches schon kennt, über einen Magnet-Charger und eine vollständige Akkufüllung dauert bis zu 1,5 Stunden. Verbunden wird die Uhr über Bluetooth 5.0 mit dem Smartphone.

Zeblze Beyond 2 Akkulaufzeit

Bekannte Standard Funktionen

Bei den Funktionen gibt es keine Überraschungen oder besondere Highlights. Man bekommt neben dem üblichen Schrittzähler, Benachrichtigungen und dem gewohnten Gesundheitsmanagement noch GPS. Hier setzt man auf die Systeme GLONASS, GALILEO und BEIDOU.

Des Weiteren gibt es noch eine Vielzahl von Sportmodi, über 200 Watchfaces und die Möglichkeit Anrufe anzunehmen. Nach eigenen Angaben ist die Smartwatch kompatibel mit Apps wie Google Fit, Strava und Apple Health.

Zeblze Beyond 2

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Auf dem Papier liest sich das alles gar nicht mal so schlecht. Wirklich punkten kann die Zeblaze Beyond 2 jedoch hauptsächlich durch ihren Preis. Wobei es in einen ähnlichen Preisegment auch noch die Amazfit GTS oder BIP Modelle gibt, die mit einem bekannten Namen und guten Bewertungen punkten können. Bei den Funktionen gibt es keine Überraschung und der Erfahrung nach dürften auch fast alle mehr oder weniger gut funktionieren. 

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Stryke

Hi, Ich bin der Ben! Bei mir war schon recht früh klar das ich ein Nerd werde, denn mein Mittagsschlaf ging immer bis 13:37 Uhr. Neben Gaming und Technik habe ich noch eine riesige Schwäche für Anime und Manga. Angefangen hat alles bei mir mit einem alten 286er der die Spiele nur mittels DOS starten wollte (Ja ich bin nicht ganz taufrisch) und hat sich von da an durch mein ganzes Leben gezogen.

Kommentare (4)
  • Marcus

    11.08.2022, 05:56

    "Bei den Funktionen gibt es keine Überraschung und der Erfahrung nach dürften auch fast alle mehr oder weniger gut funktionieren."

    Eher weniger als mehr. Die Pulsmessung ist eher ein Würfelspiel. Messungen sind meistens 20-30 bpm daneben. Bei richtiger Anstrengung funktioniert es gar nicht mehr. Schlafmessung haut auch immer mehrere Stunden daneben oder versagt ganz. Der Schrittzähler ist was für Couchpotatos. Er zählt seeeehr großzügig und wohlwollend. So schnell hatte noch nie 5000 Schritte zusammen. Schon leichte Handbewegungen lösen die Zählung aus. Kein Vergleich mit der Honor Watch, die ich mal hatte. Die war da gnadenlos 😄.

    Was die Uhr gut kann: das Display ist top und Benachrichtigungen Anzeigen klappt auch gut.

    Gut sind aber das Display und das GPS.

  • Ronny

    11.08.2022, 11:05

    @Marcus: "Bei den Funktionen gibt es keine Überraschung und der Erfahrung nach dürften auch fast alle mehr oder weniger gut funktionieren."

    Eher weniger als mehr. Die Pulsmessung ist eher ein Würfelspiel. Messungen sind meistens 20-30 bpm daneben. Bei richtiger Anstrengung funktioniert es gar nicht mehr. Schlafmessung haut auch immer mehrere Stunden daneben oder versagt ganz. Der Schrittzähler ist was für Couchpotatos. Er zählt seeeehr großzügig und wohlwollend. So schnell hatte noch nie 5000 Schritte zusammen. Schon leichte Handbewegungen lösen die Zählung aus. Kein Vergleich mit der Honor Watch, die ich mal hatte. Die war da gnadenlos 😄.

    Was die Uhr gut kann: das Display ist top und Benachrichtigungen Anzeigen klappt auch gut.

    Gut sind aber das Display und das GPS.

    Danke für dein kurzes Feedback 🙂
    Das spiegelt auch unsere Erfahrungen mit No-Name Anbietern solcher Smartwatches wieder.
    Spätestens bei der App sind renommierte Hersteller bedeutend besser aufgestellt.
    Solche oft günstigen Uhren bieten meist nur unzureichende Messergebnisse an. Da gabs bis dato kaum Unterschiede.
    Grüße

  • Marcus

    12.08.2022, 12:03

    Habe das GPS gestern bei einer Radtour getestet. Die Aufzeichnung ist wirklich gut. Die Strecke wird ohne große Abweichungen auch im Wald durchgeführt. Leider säuft das GPS den Akku leer. In 110 Minuten, hat sich die Akkuladung von 47% auf 13% vermindert. Mit GPS sind also mit ganz vollem Akku keine 6 Stunden drin. Die Pulsmessung war nicht mal im Durchschnitt zu gebrauchen. Während der Polar Brustgurt bei zügiger Fahrt immer so 140 bis 155 bpm aufzeichnete, sprang der Pulswert auf der Uhr zwischen 70 und 170 hin und her. Die Uhr war dabei fest am Handgelenk.

  • Rainer S.

    02.10.2022, 13:27

    Hab' die Uhr nun ein paar Wochen. Aussehen und Display sind sehr gut. Auch das Schutzglas scheint was einstecken zu können. Ist bisher noch makellos, obwohl ich die Uhr schon ein paar Mal grob behandelt habe. Die Smartfunktionen sind aber allesamt unbrauchbar. Puls, O2, Schlaf, Schritte usw. messen irgendwas und absolut falsche Werte. GPS ist ok. Einzig die Benachrichtigungen kommen zügig und ohne Fehler an.
    Leider gibt es auch keine weiteren neuen Watchfaces. Schade.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Zeblaze Beyond 2 ab 58€ – günstige Smartwatch mit AMOLED Display (1,78 Zoll Display, 5 ATM, BT 5.0, 180 mAh Akku)
Gutschein erforderlich