EcoFlow River Pro ab 799€ – Leistungsstarke Powerstation/Solargenerator mit 720Wh 2x 230V Schuko, bis 1200W Peak, Schnellladefunktion

- - von
Zum Angebot

Nicht immer reicht eine Powerbank aus und spätestens da kommen große Powerstations wie die EcoFlow River Pro ins Spiel. Die River Pro hat gegenüber der Konkurrenz entscheidende Vorteile wie ein integriertes Netzteil, eine sehr helles LED-Leuchtmittel und eine ziemlich schnelle Ladezeit.

+2
EcoFlow River Pro
Technische Daten 720Wh • bis zu 1200W • 2x Schuko • 3x USB-A • 1x USB-C • 1x KFZ-Bordsteckdose • Aufladen per Solar mit bis zu 200W
Bit.ly 3-7 Tage Lieferzeit Versand aus europa

720Wh Kapazität und integriertes 660W Netzteil

Die Powerstation von EcoFlow hat eine ziemlich hohe Akkukapazität von 720 Wh und verfügt über 2 vollwertige Schuko-Steckdosen. Normale Powerbanks können bei diesen Dimmensionen bei weitem nicht mithalten.

Für den autarken Betrieb im Wohnwagen, Garten oder sonstigen Outdoor-Aktivitäten gibt es die Möglichkeit noch Solarpanele mit einer Gesamtladeleistung von bis zu 200W an die EcoFlow River Pro anzuschließen. Herausstechend ist das integrierte Netzteil bei der River Pro mit einer Ladeleistung von bis zu 660W. An die Powerstation können bis zu 9 verschiedene Geräte angeschlossen und gleichzeitig (!) beladen werden.

Viele Anschlussmöglichkeiten

Die EcoFlow River Pro bietet euch die Möglichkeit bis zu 9 Geräte gleichzeitig zu beladen. Im Detail sind das folgende Anschlüsse:

  • 2x Wechselstromsteckdosen EU Schuko (220-240V)
    • mit insgesamt bis zu 600W Dauerbelastung, 1200W Spitzenbelastung
  • 1x USB-C PD mit jeweils bis zu 100W
  • 2x USB-A (5V/2,4A = 12W jeweils)
  • 1x USB-A Fast Charge (18W jeweils)
  • 1x KFZ-Bordsteckdose (13,6V/8A = 108,8W)
  • 2x DC5521 (13,6V/3A = 40,8W)

Auf was ihr dabei für Laufzeiten durch angeschlossene Geräte kommt, entnehmt ihr am Besten der nachfolgenden Grafik:

EcoFlow River Pro EcoFlow River Pro

Mit bis zu 660W aufladbar

Die EcoFlow River Pro ist trotz der 720 Wh Akkukapazität ist irgendwann leer und muss daher bestenfalls schnellstmöglich wieder aufgeladen werden. Dazu habt ihr einerseits die Möglichkeit, mittels dem beiliegenden MC4-Adapterkabel, die Powerstation mit bis zu 200W per Solarlademodus (MPPT) zu beladen.

Weiterhin liegt der River Pro jedoch kein separates Netzteil bei, da EcoFlow dieses bereits in der River Pro vollständig integriert hat. Dazu muss hier lediglich das beiliegende Netzkabel angeschlossen werden und ihr könnt die River Pro dann mit bis zu 660W schnellladen. Das nennt EcoFlow „X-Stream Charge“ und lädt die River Pro von 0 auf 80% in unter einer Stunde auf. Eine Vollaufladung würde 96 Minuten dauern.

EcoFlow River Pro

Einfache Bedienung via Buttons und Sicherheitsfunktionen

Die komplette Bedienung erfolgt über insgesamt nur 4 Tasten. So könnt ihr die River Pro zunächst einmal An- und Ausschalten und außerdem getrennt voneinander die Anschlüsse für Gleichstrom und Wechselstrom an- und abschalten. Der vierte Button startet die LED-Lampe.

Das rudimentäre Display liefert dazu Informationen zur verbleibenden Laufzeit bei der aktuellen Auslastung, die verbleibende Akkukapazität, und Informationen zur In- und Output Leistung.

20220527 103110

Um bei dieser hohen Akkukapazität auch kein unnötiges Risiko eingehen zu müssen, wurden bei der EcoFlow River Pro verschiedene Sicherheitsfunktionen integriert. So ist diese vor Kurzschlüssen, Überstrom, Überlastung, Über- / Unterspannung als auch Über-/Unterhitzung (Kälte) entsprechend geschützt.

Um für eine entsprechende Kühlung zu sorgen, wird diese aktiv gekühlt. Dabei ist die Kühlung recht laufruhig und bei geringer Belastung sogar ausgeschalten.

EcoFlow River Pro

Umfangreicher Lieferumfang

Neben der 7,6kg schweren Powerstation mit großem Transportgriff, liegen alle notwendigen Kabel bereits dem Lieferumfang bei.

EcoFlow River Pro

Da das Netzteil bereits in der River Pro integriert wurde, liegen lediglich ein 1,5m Netzkabel, ein 1,5m KFZ-Ladekabel sowie ein 1,5m PV-Solarladekabel (MC4 auf XT60), um die River Pro per Solarstrom aufzuladen, bei. Es gibt auch noch ein DC5521 auf DC5525 Kabel sowie ein umfangreiches Handbuch.

EcoFlow River Pro

Erweiterbar dank Zusatzakku

Dank der Möglichkeit die River Pro über einen entsprechenden Anschluss mit einer Zusatzbatterie zu erweitern, hat man später die Flexibilität die Kapazität aufzustocken, sollte der Bedarf sich ergeben. Somit lässt sich optional die Kapazität auf beachtliche 1440Wh erweitern.

EcoFlow River Pro

Fazit: EcoFlow River Pro kaufen?

Die Powerstation holt Interessenten ab, die selbst bei größeren Powerbanks schnell an ihre Grenzen kommen. Besonders die Anschlussmöglichkeiten (2x Schuko) als auch das Zubehör (Kabel) fallen umfangreich aus. Hervorzuheben ist auch das integrierte Netzteil und die echte Schnellladefunktion. Das Display ist zwar rudimentär aber stellt alle notwendigen Informationen dar. Es spiegelt zwar recht stark, ist aber auch im Außenbereich ablesbar.

Wie immer verlangen all diese Features, das wirkliche Schnellladen der River Pro selbst als auch die zahlreichen Sicherheitsmechanismen auch ihren Preis. Alle beworbenen Funktionen sind einfach und gut umgesetzt. Die River Pro kann daher absolut empfohlen werden, wenn euch Anschlussvielfalt und Kapazität zusagen.

Weitere Informationen zum Gerät und zu weiteren Geräten von EcoFlow findet ihr auf der Webseite des Herstellers sowie zu den EcoFlow Solarpanelen.

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Kay

Mein Name ist Kay und ich beschäftige mich bereits seit über 15 Jahren mit Webdesign und -entwicklung. Neben NerdsHeaven interessieren mich vor allem Videotechnik, Games und PC-Hardware.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

EcoFlow River Pro ab 799€ – Leistungsstarke Powerstation/Solargenerator mit 720Wh (2x 230V Schuko, bis 1200W Peak, Schnellladefunktion) Zum Angebot