NES Classic Raspberry Pi Case Testbericht – ab 17,99€ Retroflag NESPI Case+

- - von
Zum Angebot

Da wir uns bereits selbst von dem kleinen Retro Gehäuse für den Mini PC überzeugen konnten und von Funktion und Umsetzung überzeugt sind, können wir an dieser Stelle eine Empfehlung für alle Freunde der alten Nintendo Konsole und des Raspberry Pi 3 aussprechen.

+20

Aktuell bekommt ihr das Gehäuse zu einem Preis von 17,99€ auf Amazon.de.

Technische Daten Raspberry Pi 3 Gehäuse im NES Retro-Look?? 4x USB?? 1x Ethernet Port?? 1x 3,5mm Audio Out?? MicroSD Slot?? Power- & Reset-Button??
amazon.de Amazon.de 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus Deutschland
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für Freunde des Raspberry Pi 3 die Lust auf ein passendes Gehäuse für den Mini PC haben und / oder den kleinen Kerl als Retro Spielekonsole nutzen, kommt jetzt das Raspberry Pi Gehäuse im Classic NES Look für 17,99€ auf Amazon.de. Konkret hat das Gehäuse die Bezeichnung „NESPi CASE+“ und besitzt in etwa die Abmessung der Nintendo Classic Mini Konsole die im Jahr 2016 veröffentlicht wurde.

NES Classic Raspberry Pi Case Anschlüsse

Wer das Gehäuse einfach nur für eine simple Behausung für einen Raspberry Pi 3B hält, hat weit gefehlt. Das Gehäuses verlegt insgesamt 4 vollwertige USB Anschlüsse, den Ethernet Port, den 3,5mm Audioausgang als auch den Micro USB Stromanschluss praktischerweise nach außen und liefert direkt sowohl einen Power- als auch einen Reset-Button mit.

Der Micro-SD Slot des Raspberry Pi bleibt auch von außen weiterhin erreichbar. Alle Ports werden bequem über den einzusetzen Raspberry Pi 3B mittels 3 Kabeln im Inneren des Gehäuses angeschlossen. Zwei der USB-Ports als auch der Ethernet Anschluss befinden sich unter der beweglichen Klappe des NES Modulschachts und können so bei Nicht-Nutzung versteckt werden.

NES Classic Raspberry Pi Case

Damit es nicht zum Hitzestau innerhalb des Gehäuses kommt, wurden praktischerweise Lüftungsschlitze an der Oberseite des Gehäuses integriert ohne dabei das klassische Design des NES Gehäuses zu verunstalten.

Auf der Unterseite befindet sich noch eine kleine Abdeckplatte in der man beispielsweise weitere Micro-SD Speicherkarten lagern kann um diese bei Bedarf jederzeit Griffbereit zu haben. Wir haben das kompakte Gehäuse im Retro-Look bereits in einer Gadget Runde auf unserem YouTube Kanal vorgestellt.

NES Classic Raspberry Pi Case Front

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Da wir uns bereits selbst von dem kleinen Retro Gehäuse für den Mini PC überzeugen konnten und von Funktion und Umsetzung überzeugt sind, können wir an dieser Stelle eine Empfehlung für alle Freunde der alten Nintendo Konsole und des Raspberry Pi 3 aussprechen.

Features

  • Raspberry Pi 3 Gehäuse im NES Retro-Look
  • Anschlüsse werden nach außen verlegt
  • 4x USB, 1x Ethernet Port, 1x 3,5mm Audio Out, Micro-SD Slot bleibt zugänglich
  • Lüftungsschlitze, Micro USB Anschluss zur Stromversorgung
  • Separater Power- & Reset-Button
YouTube Review
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentare (1)
  • Golem

    15.08.2021, 12:53

    Die Dinger sind und bleiben eine Fehlkonstruktion.
    Wenn man schon die möglichkeit hätte dann gehören die Netzwerkbuchse und Strom nach hinten und die USB Ports nach vorne. die USB Ports sind auch für den Arsch, es sind eben keine Vollwertigen mehr da alle externen Ports von einem internen abgegriffen werden. Nativ sind die normalen 4 Ports auf 2×2 aufgeteilt. Jetzt klatscht man alles per popel 0815 passiv Kabel alles ein einen Port, Man pisst sich also bzgl. bandbreite und Stromabgabe selbst ans Bein.

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

NES Classic Raspberry Pi Case Testbericht – ab 17,99€ (Retroflag NESPI Case+) Zum Angebot