Wanbo Mini/Pro ab 50€ – handlicher Projektor mit gutem Bild 720p, 250 Ansi Lumen, Trapezkorrektur, 2,4GHz WLAN, Bluetooth, Android 9

- - von
Zum Angebot

Einen kompakten Beamer mit gutem Bild und einer einfachen Bedienung mit eigener Software für unter 100 € ? Klingt zu schön, um wahr zu sein oder. Aber genau das hat Wanbo mit dem Mini Pro an den Start gebracht. Ob es aber für das Heimkino Feeling reicht, muss jeder dann für sich entscheiden.

+2
Wanbo Mini Pro

Top! Den Wanbo Mini Pro mit Android Oberfläche bekommt ihr gerade auf Geekbuying.com aus einem EU-Warenlager im Angebot dank Gutschein für nur 75 €. Den Mini bekommt ihr für nur 49,99 € mit Gutschein und Lieferung aus einem EU-Warenlager.

Technische Daten 720p • 250 Ansi Lumen • Trapezkorrektur • 2,4GHz WLAN • Bluetooth
geekbuying.com Geekbuying.com 3-7 Tage Lieferzeit Versand aus Europa
ab 49,99€ Gutschein erforderlich
Technische Daten 720p • 250 Ansi Lumen • Trapezkorrektur • 2,4GHz WLAN • Bluetooth • Android 9
geekbuying.com Geekbuying.com 3-7 Tage Lieferzeit Versand aus Europa
ab 75,00€ Gutschein erforderlich

NerdsHeaven.de ist Teil des Amazon Partnerprogramm und eBay Partner Network. Wir verdienen Provision für qualifizierte Käufe über Links auf unserer Seite, ohne Mehrkosten für euch. Das hat keinerlei Auswirkung auf unsere Bewertungen.

Ihr bekommt den kompakten Projektor mit praktischer Android Oberfläche und in einem schicken Design zum Preis ab 49,99€ auf Geekbuying.com im Angebot.

Technische Daten des Wanbo Mini/Pro

 Wanbo Mini/Pro
Auflösung1280 x 720 Pixel
Helligkeit

250 ANSI Lumen

LichtquelleLCD-LED
Kontrast 1500: 1
Anschlüsse1x HDMI, USB (2.0), 2 x 3,5mm Klinke 
Features
  • Vierpunkt-Trapezkorrektur
  • 1 x 3 Watt Lautsprecher 
  • YouTube vorinstalliert
max. Projektionsgröße
40 bis 120 Zoll
Abstand0,9 bis 3,8 Meter
Projektionsverhältnis16:9 / 4:3
RAM & Speicher1/8 GB
KonnektivitätWLAN 2,4 GHz, Bluetooth 4.2
Oberfläche 
  • Mini Pro: Android 9 OS
  • Mini: propritäres System
Größe & Gewicht165 × 86 × 122 Millimeter 616 Gramm
Stromverbrauch35 Watt

Wanbo hat sich ja mittlerweile schon einen Namen in der Welt der Beamer gemacht und konnte uns auch schon des Öfteren mit doch recht guten Projektoren für kleines Geld überzeugen. Ob uns der Wanbo Mini Pro auch überzeugen kann, werdet ihr hier lesen.

Wanbo Mini Pro
Anschlussmöglichkeiten
(Trotz der kompakten Größe sind alle wichtigen Anschlussmöglichkeiten vorhanden)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Mittlerweile sind uns auch schon viele Beamer durch die Finger geglitten und nun schauen wir uns mal einer der kleinsten an, die wir hier so hatten. Der Wanbo Mini Pro ist schon sehr kompakt und preislich liegen wir hier auch im sehr interessanten Bereich, denn unter 100 € kann man den kleinen schon bekommen. Wenn man so auf die technischen Daten schaut, sollte es hier keine großen Überraschungen geben und zu viel wird auch nicht versprochen.

Wanbo Mini Pro
(Schlichte Optik in einem kompakten Gehäuse)

Optik und Verarbeitung

Direkt beim Auspacken bemerken wir schon, dass wir hier kein billiges Plastikprodukt in den Händen halten, sondern doch schon alles recht wertig ist und etwas Gewicht hat. Auch die Fernbedienung hat mich positiv überrascht und diese ist optisch schonmal ansprechend und macht auch in der Hand eine gute Figur und fühlt sich auch recht wertig an. Der Beamer an sich sieht recht dezent aus und ist auch gut verarbeitet. Was mir dann doch fehlt, ist ein Linsenschutz, was bei der kompakten Größe ja doch vom Vorteil wäre, da man den Mini Pro einfach in den Rucksack stecken kann und den überall mit hinnehmen könnte. Vorausgesetzt, eine Stromquelle ist in der Nähe.

Wanbo Mini Pro
kompakt in der Hand
(Hier schön zu sehen wie kompakt der Wanbo Mini wirklich ist.)

Bild und Benutzeroberfläche

Der Wanbo Mini Pro bietet eine native HD Auflösung mit 1280 x 720 Pixel an, die durch einer LED Lichtquelle und ein LC-Display an die Wand projiziert werden. Die Lampenlebensdauer soll bei rund 20.000 Stunden liegen. Die Helligkeit soll laut Hersteller bei 250 Ansi Lumen liegen und dies können wir auch so unterstreichen aus Erfahrungswerten. Klar, das ist nicht viel und wenn das Tageslicht den Raum erhellt, ist eine Abdunkelung des Raumes auf jeden Fall nötig.

Wanbo Mini Pro bei Tageslicht
(Wie im Bild zu sehen, sollte der Raum bei Tageslicht dann doch abgedunkelt werden.)

Auch die angegebene Projektionsgröße von bis zu 120 Zoll ist auch sehr großzügig angegeben, da es bei diesem Abstand die Helligkeit dann doch zu wünschen übrig lässt. Ansonsten können wir hier nichts beanstanden. Das Bild war anfangs mit den Farben etwas übersättigt (zumindest rot), aber nach einer Anpassung im Menü war dies auch ausgemerzt.

Wanbo Mini Pro
Vergleich
(Links der Wanbo Mini Pro und rechts der 50€ Import Mini Beamer.)

Auch haben wir es uns nicht nehmen lassen einen kleinen Vergleich zum anderen beliebten günstigen Beamer zu machen und auch hier konnte der Wanbo Mini Pro in der Bilddarstellung, trotz halbe Auflösung, sichtbar besser und schärfer abschneiden. Das Bild konnte uns direkt überzeugen und macht doch für das Preis-Leistung-Segment gut was her.

Wanbo Mini Pro
im abgedunkelten Raum
(Im fast komplett dunklen Raum kann das Bild des Wanbo Mini Pro richtig gut abliefern.)

Wir haben den Abstand so gewählt, dass wir auf einer Bilddiagonale von 175 cm kommen, also etwas mehr als 65 Zoll. Die Software läuft solide und reagiert schnell auf die Befehle der Fernbedienung. Alle wichtigen Apps wie YouTube, Netflix, Disney+ und auch Prime Video lassen sich direkt herunterladen und nutzen. Auch ist ein Screen Mirroring möglich und dies unter Android und auch IOS. Die Menüführung ist übersichtlich und einrichten lässt sich der Wanbo Mini Pro ziemlich simpel, da dieser direkt beim erstmaligen Einschalten eine Einführung darstellt. Probleme mit dem Netzwerk hatten wir auch keine.

Wanbo Mini Pro
Menü
(Übersichtliches Menü, welches einfach zu bedienen ist.)

Lüfter und Lautsprecher

Der Lüfter ist relativ leise, aber man nimmt ihn schon wahr und daher sollte der Beamer doch an einer Stelle platziert werden, wo man nicht unbedingt direkt daneben sitzt. Auf einen Lautsprecher muss man hier auch nicht verzichten, aber dieser fällt nicht so üppig aus, ist aber für seine angegebene Leistung ok. Wer dann doch mal einen Film schauen möchte, sollte dann doch noch eine Bluetooth-Box parat haben, um die Sache auch mit vernünftigem Ton so richtig abzurunden.

Fazit /Einschätzung: Wanbo Mini Pro Kaufen?

Wer in die Welt der Beamer eintauchen möchte und sich ein Einstieg so günstig wie möglich gestalten will, macht sicherlich mit dem Wanbo Mini Pro nichts falsch. Das Bild und die Bildschärfe, trotz nur 720p Auflösung kann eben überzeugen, auch die Menüsteuerung geht so weit gut und flüssig von der Hand.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, denn so kompakt wie dieser sind wenige. Perfekt, um ihn in den Rucksack zu packen und bei der nächsten Party eine Fotoreihe an die Wand zu projizieren, um das Geburtstagskind so richtig zu blamieren. Ein Standfuß um die Höhe besser einstellen wäre auch vom Vorteil gewesen, aber dies fehlt hier leider. Uns hat der Kleine überrascht und wir können hier eine Empfehlung aussprechen. Was denkt ihr darüber, würdet ihr euch den kleinen holen für unter 100 € ?

 

Daniel

Hey Ho, ich bin Daniel und nun auch offiziell ein NerdsHeaven Mitglied. Lange Zeit habe ich die Nerds im Hintergrund begleitet. Ich bin in der Redaktion tätig und gebe jetzt hier auch meinen Senf dazu.

Kommentare (2)
  • Stefan379

    11.01.2024, 12:54

    Hallo. Da wir uns überlegen für's Schlafzimmer einen Beamer anzuschaffen der jetzt aber nicht die Welt kosten soll, klingt der Kleine hier echt verlockend. Wie schaut es mit der Konnektivität aus.

  • Ronny

    11.01.2024, 13:15

    @Stefan379: Hallo. Da wir uns überlegen für's Schlafzimmer einen Beamer anzuschaffen der jetzt aber nicht die Welt kosten soll, klingt der Kleine hier echt verlockend. Wie schaut es mit der Konnektivität aus.

    In der technischen Details Tabelle ganz oben, sind alle Anschlüsse und Verbindungen aufgegliedert.
    "1x HDMI, USB (2.0), 2 x 3,5mm Klinke + WLAN 2,4 GHz, Bluetooth 4.2"
    Somit sollte alles wichtige abgedeckt sein, eine kabellose Übertragen per Smartphone ist auch möglich.
    Grüße

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Wanbo Mini/Pro ab 50€ – handlicher Projektor mit gutem Bild (720p, 250 Ansi Lumen, Trapezkorrektur, 2,4GHz WLAN, Bluetooth, Android 9)
Gutschein erforderlich