Deals Werkzeug & Outdoor Xiaomi Mijia Fishbone Sneaker 4

Xiaomi Mijia Fishbone Sneaker 4 Testbericht – ab 48€ „Adidas Ultraboost Klon“

-

Gute Schuhe zum guten Preis ;)

Technische Daten Popcorn-Sohle • Atmungsaktiv • Socken-Design
Gearbest.com Gearbest.com 8-18 Tage Lieferzeit Versand aus china, volksrepublik

Hier findest du unseren Video-Testbericht.

Xiaomi Mijia hat mit ihren Fishbone Sneakern eine Erfolgsreihe ins Leben gerufen und besonders das dritte Modell hatte es uns angetan. Mit dem Mijia Fishbone Sneaker 4 soll dieser Erfolgszug fortgesetzt werden. Ab einen Preis von 47,90€ auf Gearbest.com bekommt ihr mit dem Mijia Fishbone 4 einen coolen, sportlichen Schuh zu euch nach Hause geliefert. 

Die Mijia Sneaker 4 bleiben ihrer Tradition trotz modernen Designs treu. Wie schon der Vorgänger hat auch die neue Generation wieder das „Socken-Design“, was heißt das es keine klassische Schuhzunge gibt. Stattdessen setzt Xiaomi hier auf ein flexibles, engmaschiges Material, welches atmungsaktiv ist und sich dem Fuß anpassen soll. In Kombination mit der Fersenstabillisierung soll man auch auf unebenem Gelände immer einen sicheren Tritt haben ohne umzuknicken.

Die Popcorn-Sohle sorgt für gedämpfte Schritte und dank des Torsionselements ist eine gewisse Flexibilität gewährleistet. Als Neuerung zum Vorgänger nutzt der Hersteller jetzt ein Antibakterielles Material der Firma Microban. Das soll der Entstehung von schlecht riechenden Bakterien entgegenwirken. Der Mijia Fishbone 4 ist waschmaschinenfest und mit Reflektoren ausgestattet. Erhältlich ist der Schuh in den Größen 39 bis 44 (Bei Vorgängermodellen hat sich herausgestellt das die Schuhe größengetreu ausfallen) und in 3 Farben: Schwarz, Grau und Hellblau-Rot. Bei allen Hauptfarben bleibt die Schuhsohle Weiß.

  • Auf Amazon wurde dieser Artikel noch nicht bewertet. (Stand 07.04.2020)

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Der Xiaomi Mijia Fishbone 4 ist nicht nur rein optisch ein Upgrade zu den Vorgängermodellen. Die Microban-Technologie, ein Torisionselement und die überarbeite Popcorn-Sohle sind in dem Preisbereich ein Alleinstellungsmerkmal. Wer die richtige Schuhgröße hat und wem das Design gefällt kann hier einen coolen und modernen Schuh für einen geringeren Preis als bei großen Namen haften Herstellern erstehen.


(Schick, sportlich & bequem)

Optisch hat Xaiomi hier nur behutsame Veränderungen gemacht die eher nur im direkten Vergleich ersichtlich sind. Die etwas buntere Vielfalt der 3. Generation vermisse ich hingegen schon etwas.

Die größte Veränderung betrifft den Fersenbereich am Schuh. Dieser ist spürbar stabiler und fester als es noch bei den Vorgängern der Fall war. Zudem ist die gesamte Polsterung verbessert worden und beim reinschlüpfen in die Schuhe kann man den hinteren, nun stabileren Teil, nicht mehr umknicken. Somit sollte die Langlebigkeit auch noch etwas besser ausfallen. Wobei die Qualität wirklich gut ist und auch nach Jahren noch tragbare Schuhe vorweist. Das konnte ich mit den Fishbone Schuhe der 3, Generationen wie auch mit dem Sport Schuh von Xiaomi in den letzten Jahren austesten. 

 
(Die optischen Unterschiede fallen nicht so stark auf; jeweils links Gen. 4. rechts Gen. 3.)

Wie gewohnt sind die Schuhe leicht und auch bequem. Durch die Versteifung am Fersenbereich aber gefühlt auch etwas strammer am Fuß. Dadurch aber zeitgleich auch stabiler.  Bewegungen und Erschütterungen auch bei schnellen Schritten oder Treppensteigen werden durch die dicke Sohle und den wechselbaren Einlegesohlen sehr gut abgefangen. Zum Laufen wären die Schuhe sicherlich auch geeignet, hier würde ich aber entsprechend spezielle Laufschuhe kaufen.
Durch den luftigen, offenen Berich auf dem Schuh kann man aber nach wie vor damit nur bedingt bei schlechten, regnerischen Wetter oder danach bei Pfützenbildung damit umherlaufen. Die Wahrscheinlichkeit das man nasse Socken bekommt ist sehr hoch.

Fazit

Durchweg haben uns die 4. Generation der Xiaomi Fishbone Sneakers wieder überzeugen können. Wir sind natürlich nicht die Schuhexperten, fühlten uns aber sehr wohl in den neuen Tretern. Vor allem das unsere gewohnten EU Größen auch bei den Import Schuh passend wahren. Preislich mag der Import Schuh eher gehoben sein, entschädigt aber durch die gute Verarbeitung und auch Langlebigkeit. Schade ist wiederum immer noch das nur Größen zwischen 39 und 44 hergestellt werden und das man bei bescheidenemn Wetter vermutlich anderes Schuhwerk tragen muss um keine nassen Socken zu bekommen.

Features

  • Popcorn-Sohle
  • Atmungsaktive Material der Firma Microban
  • Socken-Design
YouTube Review
Kommentare (2)
  • scorrexx

    13.08.2020, 17:23

    Hm. scheene Schuhe. Mit den Größen ist das nur bissel komisch. Wenn ich messe, wie bei AliExpress beschrieben, komm ich auf ne 39. Schuhgröße hab ich aber 41. Welche Größe nehme ich denn nun? 🙂

  • Ronny

    14.08.2020, 08:45

    Wir haben die Größen bestellt die wir auch in echten EU Größen tragen. Bei mir war es eine 41, bei Kay die 44, beide Paare passen auch sehr gut. Das war bei den alten Modellen auch der Fall.
    Grüße Ronny

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Xiaomi Mijia Fishbone Sneaker 4 Testbericht – ab 48€ „Adidas Ultraboost Klon“ Zum Angebot