Amazfit GTR 4 ab 222€ – viele interessante Neuerungen! SpO2, Schlaf-, Stress-, Zyklusüberwachung, 150+ Sportmodi

- - von
Zum Angebot

Kann die Amazfit GTR 4 nach ihrem offiziellen Release überzeugen? Das, was der Hersteller angibt, lässt tief blicken und kann in der Praxis sicherlich auch überzeugen. Es gibt auf jeden Fall viele interessante Neuerungen zu berichten.

+3
Amazfit GTR 4 sportliches Design mit geriffelter Krone

Auf Amazfit.com bekommt ihr die brandneue GTR 4 inklusive des gratis Amazfit Band 5 für zusammen nur 221,90€  mit Lieferung aus Deutschland.

Technische Daten 5 ATM Wasserdicht • SpO2 • Schlaf • Stress • Zyklusüberwachung • GPS • 150+ Sportmodi • Bluetooth Telefonie • 2.3 GB Offline Musikspeicher
De.amazfit.com 2-5 Tage Lieferzeit Versand aus europa
ab 221,90€ Gutschein erforderlich

Die vorliegenden Informationen klingen schon sehr vielversprechend und machen wirklich neugierig. Die Unterschiede zur Amazfit GTS 4 liegen ausschließlich im Design, der Displaygröße und der Akkulaufzeit. Die Amazfit GTR 4 bekommt man zu einem Preis ab 221,90€ auf De.amazfit.com

Technische Daten

 Amazfit GTR 4Amazfit GTS 4
Abmessung46 x 46 x 10,6 mm42.7×36.5×9.9mm
Gewicht34 g27g
DisplayAMOLED Touchscreen
1,43″ 466 x 466 px
AMOLED Touchscreen
1,75″ 390 x 450 px
Akku
– Ladedauer
– durchschnittl. Nutzung
  • 475 mAh
  • ca. 2 Stunden
  • bis zu 14 Tage
  • 300 mAh
  • circa 2 Stunden
  • bis zu 16 Tage
Sensoren
  • HF Sensor Biotracker 4.0
  • Beschleunigungssensor
  • Gyroskop
  • Kompass
  • Barometer
  • Umgebungslichtsensor
  • Dual Band GNSS
  • HF Sensor Biotracker 4.0
  • Beschleunigungssensor
  • Gyroskop
  • Kompass
  • Barometer
  • Umgebungslichtsensor
  • Dual Band GNSS
Sonstiges
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Bluetooth 5.0
  • Android 7.0
  • iOS 12.0
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • Bluetooth 5.0
  • Android 7.0
  • iOS 12.0

Design und Display

Während sich die Amazfit GTS 4 in einem eckigen Design präsentiert, kommt die Amazfit GTR 4 im klassischen, runden Design daher. Zudem gibt es sie mit verschiedenen Armbändern:

  • Superspeed Black (Fluorkautschuk)
  • Vintage Brown (Lederarmband)
  • Racetrack Grey (Nylonarmband)

Amazfit GTR 4 Produktbild

Sie ist einfach ein wenig edler in der Optik, als es die Amazfit GTS 4 ist, die eher in eine sportliche Richtung geht. 

Beim Display spendiert man beiden Modellen ein HD-AMOLED Touchscreen. Somit sollten ein tiefes Schwarz und satte Farben natürlich garantiert sein. Auch das Always-on Display ist wieder mit dabei. Die Glaslünette ist entspiegelt und sitzt in einem Metallrahmen, wo sich eine klassische Krone mit einer Art Profil befindet.

Amazfit GTR 4 Produktbild

Mit angeboten werden eine Auswahl an 30 animierten Ziffernblätter und 4 interaktiven Watchfaces.

Amazfit GTR 4

Akkulaufzeit und Ausstattung

Bei einer normalen Nutzung soll man bis zu 14 Tage mit dem Akku auskommen. Natürlich verringert sich die Zeit bei Vielnutzung und verlängert sich, wenn man sie seltener nutzt.

Amazfit GTR 4 14 Tage Akkulaufzeit bei normaler Nutzung

Telefonieren dank Mikrofon und Lautsprecher

Bluetooth-Anrufe lassen sich dank Mikrofon und Lautsprecher empfangen und beantworten. Zudem gibt die Uhr Trainingsdaten per Lautsprecher oder via Bluetooth-Kopfhörer aus. Auch Amazon Alex ist so nutzbar.

Amazfit GTR 4 mit Lautsprechern und Mikrofon auch zum Telefonieren

Neuer BioTracker 4.0 PPG-Sensor

Neu entwickelt wurde der integrierte, optische Herzfrequenzsensor „BioTracker 4.0 PPG-Sensor“. Diese vierte Generation soll gegenüber der Vorgängerversion, bis zu 33% mehr Daten sammeln können. Reduziert werden laut Amazfit beim Trainieren potenzielle Signalstörungen durch Armbewegungen durch einen verbesserten Algorithmus. 

Amazfit GTR 4 BioTracker 4.0

Keine externen Sensoren koppelbar

Wer jetzt gehofft hat, dass man nun auch externe Sensoren verwenden kann, wird enttäuscht sein. So ist die Koppelung beispielsweise mit einem Herzfrequenzgurt weiterhin nicht möglich.

Man kann nur hoffen, dass die Aufrüstung in Sachen Pulsmessung auch wirklich eine Verbesserung bringt, denn die GTR 3 und GTS3 konnten dort nicht wirklich überzeugen.

Amazfit GTR 4 Gesundheitsmanagement

Leider wird auch auf eine NFC-Schnittstelle, um Zahlungsdienste nutzen zu können, leider verzichtet.

GPS-Empfang

Die GTR 4 sowie auch die GTS 4 verfügen über eine duale GPS-Antenne mit zirkularer Polarisation. Was dazu führen soll, dass sie doppelt so viele Satellitensignale empfangen können, als Uhren mit linear polarisierten GPS-Antennen. 

Laut Zepp Health soll diese genauso genau sein, wie von tragbaren Ortungsgeräten (99%). Dazu müsste man natürlich wissen, was Zepp Health unter solchen Geräten versteht. 

Aktuell werden fünf Satellitensysteme unterstützt. Nach einem Update soll ein sechstes System dazu kommen. Vermutlich sind die 5 Systeme: GPS (USA), GLONASS (Russland), Galileo (Europa), BeiDou (China) und QZSS (Japan) gemeint. Dazu kommt wahrscheinlich dann IRNSS (Indien).

Alte und neue Funktionen

Natürlich gibt es die bekannten Funktionen von der Amazfit GTR 3 Pro auch in der GTR 4. Dazu kommen weitere Neuerungen und Funktionen. 

Amazfit GTR 4

Zunächst kann man bis zu 2,3 GB Musik auf der Uhr abspeichern und sie über die integrierten Lautsprecher abspielen. Auch die Steuerung per Smartphone ist alternativ möglich.

Amazfit GTR 4 Musik speichern und Wiedergeben

Über 150 Sportmodi

Über 150 Sportmodis stehen wieder zur Verfügung, wobei 8 davon automatisch erkannt werden. Zudem kommt ein Track Run-Modus und ein Golf Swing-Modus. Für das Intervalltraining gibt es in 10 Sportarten personalisierte Vorlagen.

Amazfit GTR 4 erkennt 8 Sportarten automatisch

Informationen wie den VO2max liefert der selbst entwickelte PeakBeaats Workout Status Algorithmus. Analog zu den Vorgängern, lassen sich die Herzfrequenz, die Blutsauerstoffsättigung und das Stressniveau gleizeitig erfassen. Sollte einer der Werte im Laufe des Tages ungewöhnlich hoch oder niedrig sein, macht die Uhr sich mittels Alarmfunktion bemerkbar. Weiterhin gibt es auch den hilfreichen PAI Score.

Amazfit GTR 4 PeakBeats

Neu ist zudem die intelligente Erkennung von Kraftübungen. So erkennt die Smartwatch automatisch 15 Arten von Übungen, sowie ihre Sätze, Wiederholengen und Ruhezeiten.

Amazfit GTR 4 erkennt Kraftsporübungen

Über die Zepp-App lassen sich die Trainingsdaten wie gewohnt synchronisieren. Neu ist jedoch die Unterstützung von Adidas Running und Strava, was den ein oder andern sicher freuen wird.

Amazfit GTR 4 auch mit Adidas Running und Strava synchronisierbar

Und solltet ihr mal stürzen, gibt es die Sturzerkennung, die im Fall eines Falles automatisch euren hinterlegten Notfallkontakt kontaktiert.

Ein Update gab es auch bei den Schlafdaten, so können Schichtarbeiter nun in der Sleep Schedule-Funktion wählen, ob der Hauptschlaf in der Nacht oder am Tag stattfindet.

Amazfit GTR 4 eigenen Schlafplan erstellen (Schichtarabeiter)

Zudem informiert die neue Morning-Update-Funktion euch über das Wetter, die Gesundheitsdaten, ob du Ereignisse im Kalender eingetragen hast und weiteres. Die Inhalte sind individualisierbar.

Amazfit GTR 4 Morgenstund hat Gold im Mund

Die Navigationsfunktion ist sehr spannend, denn damit soll das Navigieren mit Routen möglich sein. Hier haben andere Hersteller bereits vorgelegt.

Amazfit GTR 4 in 3 verschiedenen Ausführungen

Zepp OS 2.0 Betriebssystem

Ein Update auf Zepp OS 2.0 ist erfolgt. So lässt sich jetzt beispielsweise zwischen zwei App-Menü-Layouts auswählen. Die klassische Liste oder ein Raster-Stil. Dazu kommen zwei Spiele, die Mini-App „Baby Records“ zum Erfassen von Still- und Schlafzeiten und die beiden Farbwelten „lebendig“ oder „natürlich“.

Amazfit GTR 4 Zepp 2.0

Testberichte / Erfahrungen / Meinungen

Jetzt wurde die GTR 4 offiziell vorgestellt und überrascht sehr. Neben einer komplett neuen GPS-Technologie kommt die Uhr mit viel spannenden Fitness-Funktionen auf den Markt. Man hat das Gefühl, dass Amazfit erwachsen wird, denn in der Vergangenheit kamen sie mit grundsoliden und vor allem preislich attraktiven Uhren in der üblichen Standardausrüstung an. 

Jetzt zeigt man sich bei der neusten Generation innovativ und großzügig, was sich natürlich auch im Preis bemerkbar macht. Vergleicht man das zu den Vorgängermodellen, ist der Einstieg auf den Markt jetzt höher, als zuvor. In Anbetracht der verschiedenen, neuen Funktionen könnte das auch angemessen sein. Wie seht ihr das?

In eigener Sache

Bei einem Kauf über einen der Links auf dieser Seite, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unser Testurteil.
Jenny

Hey, mein Name ist Jenny. Ich bin die weibliche Unterstützung in diesem Männerteam. Ich habe vorher viele Jahre in der Kommunikation gearbeitet und wollte das jetzt endlich mal in schriftlicher Form umsetzen können. Ich teste für euch neue Produkte und leg euch das schriftlich in Artikeln nieder. Früher, als ich noch Zeit hatte, war ich jahrelange WOW-Zockerin. 🤭

Kommentar schreiben

Optional, wird nicht veröffentlicht.
Bild entfernen Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Amazfit GTR 4 ab 222€ – viele interessante Neuerungen! (SpO2, Schlaf-, Stress-, Zyklusüberwachung, 150+ Sportmodi)
Gutschein erforderlich